Allentsteig

Beiträge zum Thema Allentsteig

 Anneliese Neubauer, Elisabeth Thaler, Josef Jordan, Melitta Edinger, Hedwig Schmied und Gerhild Strempfl (v.l.).

Allentsteig ist ökologische Vorbildgemeinde

ALLENTSTEIG. Die „Natur im Garten“ Gemeinde Allentsteig verpflichtet sich nicht nur der Einhaltung der „Natur im Garten“ Kriterien, sondern dokumentiert und evaluiert ihre Leistungen. Durch die umfassenden Maßnahmen wurde der Stadtgemeinde die höchste Auszeichnung von „Natur im Garten“ zuteil – der „Goldene Igel“. „75% der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher wünschen sich naturnah gepflegte öffentliche Grünraume. Öffentliche Grünflächen sind für Bewohnerinnen und Bewohner ein...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Am Bild von links, Landesobmann der FPÖ Senioren Benno Sulzberger, BezPO und NAbg. Alois Kainz, Konrad Ranftl, Ortgruppenobmann Johann Junek, Maier Günther(von der FW Bez. Zwettl) und FPÖ Gemeinderat Horst Strasser.

Geburtstag
70-igster Geburtstag von Johann Junek

Gestern gratulierten wir von der FPÖ Bezirksorganisation unserem langjährigen Ortsgruppenobmann von Allentsteig zu seinem 70-igsten Geburtstag. Wir danken für die langjährige Unterstützung und wünschen für das neue Lebensjahr nur das Beste!

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek
FPÖ-Nationalrat Alois Kainz aus Allentsteig.

Budget-Beschluss
FP-Kainz fordert mehr Geld für Heer und Landwirte

WIEN/ALLENTSTEIG. Nach einer intensiven Budgetdebatte beschloss der Nationalrat am 29. Mai 2020 im zweiten Anlauf das Budget für 2020. Das Budget sieht demnach ein Auszahlungsvolumen von 102 Milliarden vor. Für den Zwettler Bezirksparteiobmann und Nationalratsabgeordneten der FPÖ, Alois Kainz aus Allentsteig, wurden jedoch einige Bereiche stark vernachlässigt. „Wir bräuchten zum Beispiel dringend eine Erhöhung des Bundesheeresbudgets. Deswegen haben wir gemeinsam mit SPÖ und NEOS einen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Allentsteig
Kultur am Hauptplatz

Am 31. Mai geht es in Allentsteig rund. Am Pfingstsonntag ab 19.30 Uhr hält nämlich noch mehr Kultur als gewohnt am Hauptplatz Einzug. Open-Air-Kino und vieles mehr erwarten Sie.

  • Zwettl
  • Simone Göls
Nationalrat Alois Kainz (FPÖ) fordert mehr Transparenz.

Neuro-Rehab Allentsteig
Kainz fordert Grundstücksankäufe

Vorstoß des Nationalrats findet bei Bürgermeister Koppensteiner großen Anklang ALLENTSTEIG. Immer wieder wird über eine Erweiterung der Neurologischen Rehabilitation Allentsteig, kurz Neuro-Rehab, diskutiert. Um den Ausbau abzusichern, wäre es für den Allentsteiger Nationalrat Alois Kainz (FPÖ) aber dringend notwendig, Grundstücke als Reserve anzukaufen. Dem Politiker ist dieser Ausbau seit längerem ein großes Anliegen: „Die Klinik ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Allentsteig. Um mehr...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Spitzenkandidat Walter Eberl (Mitte) lässt die Abläufe rund um die Gemeinderatswahl in Allentsteig prüfen.

Eberl verteidigt Wahlanfechtung

ALLENTSTEIG. Die Bürgerliste WIR erreichte bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner statt der angestrebten drei Mandate zwar nur einen Sitz im künftigen Gemeinderat - dennoch zieht die Liste derzeit den Unmut von Bürgermeister Koppensteiner auf sich. Am Montag, 10. Februar 2020, wurde nämlich seitens der Unabhängigen Bürgerliste WIR, von Spitzenkandidat Walter Eberl, eine Wahlanfechtung eingebracht. Begründet wurde diese mit gewissen Unregelmäßigkeiten im Wahlablauf, welche aus Sicht der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Jürgen Koppensteiner konnte die Mandate halten.

Allentsteig: Bürgerliste schafft Einzug in Gemeinderat

ALLENTSTEIG. Die unabhängige Bürgerliste WIR schaffte mit über sechs Prozent der Stimmen den Einzug in den Gemeinderat.  Die Stimmen wurden großteils von der ÖVP geholt. Diese konnte trotz leichten Verlusten einen klaren Wahlsieg einfahren. Bürgermeister Jürgen Koppensteiner kam auf knapp 67 Prozent, die Freiheitlichen bleiben mit etwas über 18 Prozent (minus ein Prozentpunkt) zweitstärkste Kraft vor der SPÖ. Diese konnte mit etwas über acht Prozent der Stimmen das Wahlergebnis aus 2015...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Allentsteig wird nach Listengründung bunter

ALLENTSTEIG. Allentsteigs Bürgermeister Jürgen Koppensteiner (ÖVP) bekommt mit der Bürgerliste WIR zusätzliche Konkurrenz um die Gunst der Wählerstimmen. Die SPÖ stellt mit Erich Hartl lediglich einen Kandidaten. Umso präsenter sind die Freiheitlichen in der Stadtgemeinde aufgestellt. Mit Nationalrat Alois Kainz an der Spitze erhoffen sich die Blauen ein gutes Ergebnis. Bei der letzten Wahl 2015 wurde gar mit einem FPÖ-Bürgermeister spekuliert. Jürgen Koppensteiner konnte allerdings alte Gräben...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Allentsteig: Die Kandidaten

ÖVP: 1. Jürgen Koppensteiner 2. Elisabeth Klang 3. Georg Marksteiner 4. Sonja Schindler 5. Franz Edinger SPÖ: Erich Hartl FPÖ: 1. Alois Kainz 2. Horst Strasser 3. Eva-Maria Kainz 4. Mario Haschka 5. Renate Zauner Unabhängige Bürgerliste WIR: 1. Walter Eberl 2. Dagmar Ahrer 3. Erika Schrinner 4. Nicola Haider 5. Petra Strohmaier

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Dagmar Ahrer (Listenplatz 2), Spitzenkandidat Walter Eberl und Erika Schrinner (Listenplatz 3) wollen in den Gemeinderat in Allentsteig einziehen.
  2

Gemeinderatswahl
Neue Bürgerliste WIR in Allentsteig

Die Unabhängige Bürgerliste WIR um Spitzenkandidat Walter Eberl will in den Gemeinderat einziehen. ALLENTSTEIG. "Uns ist es ein Anliegen, dass die Gemeinde Allentsteig weiterkommt. Die Gemeinde hatte vor 30 Jahren 3000 Einwohner, heute sind es nur mehr rund 1700. Das ist eine traurige Entwicklung", erläutert Walter Eberl. Die Schuld für die schlechte Entwicklung sieht er bei den früheren Bürgermeistern, die er als "Totengräber der Gemeinde" bezeichnet. Der amtierende Bürgermeister Jürgen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Abschlussfoto: "Auf weitere Jahre voller Spaß, Gemeinschaft und Freundschaft bei der Landjugend Bezirk Allentsteig!"

Landjugend Bezirk Allentsteig feiert 70-jähriges Jubiläum

ALLENTSTEIG. Die Landjugend Bezirk Allentsteig feierte gemeinsam mit ihren Sprengel Echsenbach, Groß Haselbach, Göpfritz und Pölla ihr 70-jähriges Bestehen. Beim Festakt auf der Jugendwiese in Allentsteig ließ man die „Alten Zeiten“ wiederaufleben und konnte über so manche Landjugend-Anekdote lachen. Anschließend durfte man die 70-Jahr-Plakate der einzelnen Sprengel im Rahmen eines Wandertages bestaunen und Nützlingshotels für den guten Zweck ersteigern. Außerdem gab es einen Mittagstisch mit...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Liechtenstein-Kaserne öffnet ihre Pforten

ALLENTSTEIG. Das Aufklärungs- und Artilleriebataillon 4 lädt zum „Tag der offenen Tür“ am Samstag den 7. September 2019 in die Liechtenstein-Kaserne in Allentsteig ein. Von 10 bis 17 Uhr bieten die Soldaten des Bataillons Einblick in ihren abwechslungsreichen und spannenden Berufsalltag. Neben einer Informations- und Geräteschau von Bundesheer und Blaulichtorganisationen wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten: Dynamische Waffenschau, Mitfahren mit dem Pinzgauer, Seilrutsche,...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
v.l.: Josef Schweizer, Georg Marksteiner, Martin Hiemetzberger, Reinhard Waldhör, Ewald Gamper, Heidi Dobrovolny, Rainer Klang, Manfred Zipfinger, Erich Pfeisinger, Sonja Schindler, Jürgen Koppensteiner, Elisabeth Klang, Franz Edinger.

Allentsteiger Dorfgespräche wieder bestens besucht

Die Gemeinderäte der Allentsteiger Volkspartei tourten wieder durch die Orte, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. ALLENTSTEIG. Bürgermeister Jürgen Koppensteiner und GPO Manfred Zipfinger initiierten diese jährliche Tour durch die Gemeinde erstmal vor drei Jahren. Die Ortsbewohner nehmen diese zusätzliche Gelegenheit, mit ihren Mandataren ins Gespräch zu kommen, offensiv an. Dass dabei die VP-Gemeinderäte auch vor Ort zubereitete, leckere Eierspeise und kühle Getränke servieren ist,...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
  2

Übungstag in Allentsteig: Rotes Kreuz übt den Ernstfall

Über 40 Sanitäter der Bezirksstellen Allentsteig und Zwettl übten am groß angelegten Fortbildungstag erstmals gemeinsam. ALLENTSTEIG.Sieben Stationen, ein Forstunfall, ein Sturz in eine Montagegrube, eine Geburt, ein Herzinfarkt, ein Kreislaufkollaps, die Besichtigung des neuen Notarzteinsatzfahrzeuges und zum Abschluss ein Verkehrsunfall - alles Übungsszenarien, welche die Einsatzkräfte einen Tag lang beschäftigten. Die Ausbildungsleiter Mario Krivec (Bezirksstelle Allentsteig) und Manfred...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
NR Lukas Brandweiner, Gregor Hiemetzberger, Vzbgm. Georg Marksteiner, Michael Hahn, Niklas Straka und Franz Weghuber.

Allentsteig ist Jugend-Partnergemeinde

ALLENTSTEIG. Auch heuer hat das Land Niederösterreich wieder jene Gemeinden ausgezeichnet, die besonders um die Gestaltung von verschiedenen Angeboten und dem gesellschaftlichen Zusammenleben von Jugendlichen in ihrer Gemeinde bemüht sind. „233 - so viele Gemeinden wie noch nie, werden in den kommenden drei Jahren den Titel NÖ Jugend-Partnergemeinde tragen“, ist Jugend-Landesrätin Teschl-Hofmeister über diese Rekordzahl erfreut. Die Zertifikate sind von 2019 bis 2021 gültig. „Die Zertifizierung...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

Die 88 Juwele von Allentsteig

Stadtführer Gemeinderat Josef Schweizer weiß viel über seine Stadt. Sonst wäre er wohl nicht der Stadtführer. ALLENTSTEIG. Regelmäßig bringt er kleineren und größeren Gruppen von Interessierten die Schönheiten der Stadt mit Geschichte und Gschichterln näher. Die Juwele von Allentsteig sind in einer Broschüre im Jahr 2014 neu zusammengefasst und beschrieben worden. Autor Manfred Greisinger ist auf die stattliche Anzahl von 88 Juwele gekommen. Der Reigen beginnt im historischen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Brückensanierung
  4

ALLENTSTEIG: Vielfältige Kooperation zwischen Stadtgemeinde und TÜPl-Kommando

Von hervorragender Zusammenarbeit und hoher gegenseitiger Wertschätzung ist das Verhältnis zwischen der Stadtgemeinde Allentsteig und dem Truppenübungsplatz-Kommando Allentsteig geprägt. ALLENTSTEIG. Zahlreiche Projekte wären für die Gemeinde ohne der Unterstützung des Bundesheeres allein nur schwer umsetzbar - aber auch bei diversen Veranstaltungen arbeitet man perfekt zusammen. Das wohl beste Beispiel dafür und für die Tourismusattraktion in Allentsteig schlechthin sind die...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Das Restaurant "Seeterrasse" und der "Spinner".
  4

Baden in Allentsteig: Naturbadesee und Freibad – Badespaß für alle

Mit einer nahezu einzigartigen Badelandschaft kann die Stadt Allentsteig aufwarten. ALLENTSTEIG. In einer einmaligen Kombination durch einen direkten Verbindungsweg ist es den Badegästen möglich, sowohl im Freibad als auch im Naturbadesee zu plantschen. Auf einer Wasserfläche von 130.000 m² ist im Allentsteiger Stadtsee ausreichend Platz für alle Wasserratten jeden Alters. Neben der 170 m² große Liegeplattform am Ufer mit angrenzender Liegewiese können sich Unternehmungslustige am neuen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
 1   5

Ortsreportage
Allentsteig: Eine lebenswerte Stadt mit Zukunft im Herzen des Waldviertels

ALLENTSTEIG. Die Stadt Allentsteig liegt im Herzen des Waldviertels auf einer Seehöhe von 550 Metern und hat 1.800 Einwohner. Die Stadt bietet Personen jeden Alters hohe Lebensqualität und zeichnet sich durch folgende vier Vorzüge besonders aus: Attraktives Wohnen Allentsteig bietet Bauplätze ab 9 €/m², Startwohnungen für die Jugend und junge Familien sowie erschwingliche, barrierefreie Seniorenwohnungen. Aktuell sind zudem neue Reihenhäuser in der Siedlung „Am Sonnenhang“ geplant und das...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
 1   3

Politik beim Militär
VIDEO: „Landtag im Land“ feierte am Tüpl Allentsteig eine Premiere

Mit „Landtag im Land“ besuchen die Abgeordneten des NÖ Landtags normalerweise Einrichtungen, deren Umsetzung sie entweder direkt beschlossen haben oder über den Budgetbeschluss ermöglicht haben. ALLENTSTEIG. Dieses Mal feierte das Format eine Premiere – mit dem Truppenübungsplatz Allentsteig wurde erstmals eine reine Bundeseinrichtung besucht. Landtagspräsident Karl Wilfing erklärt warum: „Der Truppenübungsplatz Allentsteig war in der Vergangenheit öfters Thema bei uns im Landtag....

  • Zwettl
  • Simone Göls
Das Nest muss abgetragen werden, der Kranz des Rauchfangs ist in schlechtem Zustand
  6

Hilferuf aus Allentsteig
Storchennest soll gerettet werden

Horst Steiner will das Storchennest auf seinem Haus in Allentsteig, Zwettler Straße 3 retten. Da er die notwendigen und kostspieligen Sanierungsmaßnahmen nicht mehr selbst durchführen kann, bittet er die Bevölkerung, Florianis und Storchenfreunde um Hilfe.  ALLENTSTEIG. Seit 1975 befindet sich das Nest auf dem Rauchfang in ca. 18 Metern Höhe. Es ist auf einem Gitter platziert und wird von vier Stehern fixiert. Jetzt steht eine dringende Renovierung an, damit es im Frühjahr, wenn die Vögel...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Mag. Johannes Tüchler, Univ.-Prof. Dr. Bruno Niederle, NR Angela Fichtinger, Bgm. Jürgen Koppensteiner, Dipl. KH-BW Reinhold Fleischhacker, Vbgm. Georg Marksteiner, Oberst i.R. Josef Fritz, Gertrude Gutmann
  9

Neujahrsempfang in Allentsteig

Die Stadtgemeinde Allentsteig lud am 11. Jänner zum Neujahrsempfang im Rathaus ALLENTSTEIG. Vizebürgermeister Georg Marksteiner begrüßte die zahlreichen Ehrengäste. Bürgermeister Jürgen Koppensteiner blickte mit einer umfassenden Präsentation auf das vergangene Jahr zurück. Zu den herausragenden Projekten gehörten vor allem die Sanierung der Zwettler Straße, das Erreichen der 40-Prozent-Quote für den Glasfasernetzausbau und die Hausanschlüsse vom Siedlungsgebiet „Am Sonnenhang“. Auch 2019...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz

3. Gemeindewandertag in Allentsteig

ALLENTSTEIG. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr fand am 29. September 2018 die 3. Allentsteiger Gemeindewanderung statt. Zahlreiche Teilnehmer waren der Einladung des Bürgermeisters gefolgt und fanden sich zunächst um 9 Uhr beim Start am Brunnenplatzl ein. Die Wanderung stand heuer bereits zur 2/3 der Gemeindratsperiode, ganz im Zeichen der Projekte der Gemeinde der letzten drei Jahre. Die Wanderung führte über den Hauptplatz wo man die Fortschritte vom ehemaligen Leutmetzer Areal besichtigen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Mag. Martin Jawurek (Militärkommandant NÖ), KR Christof Kastner (Obmann Wirtschaftsforum Waldviertel), Mag. Kurt Hackl (Vizepräsident Wirtschaftskammer NÖ), Birgit Trojan (Obmann Stv. Wirtschaftsforum), Angela Fichtinger (Nationalratsabgeordnete), Mag. Konstantin Lütgendorf (Kommandant TÜPl Allentsteig)
 4   55

Allentsteig
8. Waldviertler Jobmesse: Fachkräftemangel in allen Bereichen

Mit dem Truppenübungsplatz (TÜPl) Allentsteig/Lager Kaufholz wurde dieses Jahr ein ganz besonderer Veranstaltungsort für die 8. Waldviertler Jobmesse am 28. und 29. September gewählt. Insgesamt 78 Top-Betriebe aus allen Waldviertler Bezirken präsentierten sich und informierten über Berufsbilder, freie Stellen, Lehrstellen und Praktikumsplätze. ALLENTSTEIG. Im Waldviertel fehlen immer mehr Arbeitskräfte. Vor allem junge Menschen wandern in Großstädte ab oder pendeln. Um der Abwanderung und...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.