16.03.2016, 10:40 Uhr

Waldland pachtet Stadthallen-Gastronomie

Die Firma Waldland übernimmt den Gastronomiebereich der neuen Zwettler Stadthalle. (Foto: Symbolfoto RMA Archiv)
ZWETTL. Die neue Stadthalle wird in Zukunft von einem neuen Pächter der Gastronomieräumlichkeiten betreut. Wie Bürgermeister Herbert Prinz (ÖVP) im Rahmen der letzten Gemeinderatssitzung am Dienstag, 15. März 2016, bekanntgab, wurde mit der Firma Waldland ein Interessent gefunden. Der Gemeinderat beschloss die Auftragsvergabe sodass in den neuen Räumlichkeiten ausschließlich die Firma Waldland für den Gastronomiebereich zuständig sein wird. Jedoch können einzelne Veranstalter mit Waldland vereinbaren, etwa bei Bällen, einen Barausschank selbst zu übernehmen. Auch die Verpflegung bei Volleyball-Veranstaltungen wird in Absprache wieder vom Verein Union Volleyball Waldviertel durchgeführt werden.

Mehr zum Thema Stadthalle: "Nur noch" 12,5 Millionen Euro Schulden http://www.meinbezirk.at/zwettl/politik/nur-noch-1...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.