20.04.2016, 11:09 Uhr

Braustadt-Burg-Rallye am 13. und 14. Mai

Rallye-Pilot Franz Paukner aus Koblhof, Organisator Wolfgang Stich und Bezirksblätter-Racing-Team-Fahrer Wolfram Doberer (v.l.). (Foto: BBNÖ)

Die Bezirksblätter unterstützen die Veranstaltung als exklusiver Medienpartner

ZWETTL. Am Freitag, dem 13., und Samstag, dem 14. Mai 2016, geht die zweite internationale Braustadt-Burg-Rallye rund um Zwettl über die Bühne.
Während am Freitag die technische Abnahme im Mittelpunkt steht, geht es am Samstag, 14. Mai über acht Sonderprüfungen um den Tagessieg.
Der Start findet um 8 Uhr vor dem Stadtamt in der Zwettler Gartenstraße statt. Alle Sonderprüfungen sowie weiterführenden Informationen zum Motorsportevent des Jahres in der Region finden Sie in den nächsten Ausgaben der Bezirksblätter Zwettl sowie auf www.braustadtrallye.zwettl.at
Das Regrouping findet bei Mercedes Wiesenthal statt. Der Servicebereich sowie parc fermé befindet sich wieder am Areal der Firma Hengstberger in Großweißenbach. Das Rallye Büro wird in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Zwettl aufgebaut.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.