Werner Gruber schaut nur noch in die Sterne

Der Pysiker mit seinem Gruß
2Bilder

Schon sehr früh begann bei Werner Gruber die Leidenschaft für die Naturwissenschaften. „Ich habe mich schon in der Schule für Physik interessiert“, sagt er. Er erhielt mit 17 Jahren den Jugendforscherpreis für die Entwicklung eines 3D-Bildschirmes. Als große Auszeichnung empfindet der Wissenschafter die Popularität, die er seit seinen Auftritten mit den "Science Busters" genießt. Doch Gruber steigt jetzt aus dem preisgekrönten Wissenschaftskabarett aus. „Ich habe zu wenig Zeit.“
Gruber überlebte im vergangenen Jahr nur knapp einen Herzstillstand. Sein Busters-Kollege Heinz Oberhummer verstarb unerwartet. Das habe ihn nachdenklich gemacht. Er habe gelernt, sich besser zu organisieren. Gruber liest zwar seine E-Mails, antwortet aber nicht schriftlich: „Ich rufe lieber an!“
Seit 2013 leitet er die astronomischen Einrichtungen der Stadt Wien und lehrt an einer Privatuni. Außerdem kämpft er hartnäckig gegen sein Gewicht. Momentan zeigt die Waage mehr als 100 Kilo an. „Hier ist noch Luft nach unten.“ Ein Magenbypass macht ihn optimistisch. „Ich versuche, mehr als sechs Stunden zu schlafen. Wer schläft, kann nicht essen."

Zur Person:
Werner Gruber (46) ist ein oberösterreichischer Physiker. Er wohnt in Wien Leopoldstadt. Ab 12. April ist er zum letzten Mal in der neuen Staffel der Science Busters in ORF 1 zu sehen.

Der Pysiker mit seinem Gruß
Deutlich erschlankt und stolz darauf

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Sennheiser CX 400 Bluetooth Kopfhörer im Wert von 199€ gewinnen!
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen