Don & Susie Newby - Southern Folk-Rock

Wann: 09.04.2013 19:30:00 Wo: Novum Kagran, Kagraner Platz 12, 1220 Wien auf Karte anzeigen

Am 9. April um 19:30 kann man im Novum am Kagraner Platz 12 Country-Rock vom Feinsten erleben. Nach vielen Jahren gibt es wieder ein Konzert mit Don und Susie Newby in Wien.

Seit 1981 spielen die Newby's im deutschsprachigen Raum (Österreich, Deutschland, Schweiz). Gleichzeitig verlegten sie ihren Hauptwohnsitz aus den sonnigen Süd-Staaten in das doch eher verregnete Deutschland. In diesen über 30 Jahren musikalischer Aktivität prägten sie die christliche Musikszene und gaben hunderte Konzerte und Seminare. Don wurde zudem als Musiklehrer an der Bibelschule Bergstaße (jetzt Bibelseminar Königsfeld) in Königsfeld/Schwarzwald engagiert, einer biblischen Ausbildungsstätte innerhalb der evangelischen Allianz für junge Leute ab 18 Jahren.

Der Musikstil: »Meine erste Martin habe ich 1971 mit sauer verdienten $600 gekauft. Manchmal nenne ich sie immer noch ›meine erste Frau‹, weil ich sie schon viel länger kenne, als ich Susie kenne.«

Geprägt von James Taylor und einigen anderen musikalischen Größen entwickelte sich der Stil der Newby's. »Stepping Through The Changes«, ihr erstes Album, war eher poppig, »Found Free«, Nummer Zwei in der Diskografie, eher im Folk-Stil inklusive Country-Elementen, Gospel und Chor. Mit »Diamond«, ihrem neusten Album, sind Don & Susie jetzt zu einem ursprünglicheren Musikstil zurückgekehrt, der aber trotzdem komplett neu ist. Und sie haben gleichzeitig eine ganz eigene Identität entwickelt. Die Newby's sind unter den wenigen Künstler in Deutschland, die »Modern Country« anbieten! »Modern Country« hat nichts zu tun mit »Truck Stop«, sondern ist die Musik und das Selbstverständnis einer neuen Generation - die eben »moderne Musik« mit Country-Elementen liebt (Garth Brooks, Rascal Flatts usw.). Was man in den USA unter »New Country« kennt, nennt man bei uns Country-Rock, um Verwechslungen auszuschließen

Don und Susie sind bewußte, überzeugte Christen mit einem praktischen und lebendigen Glauben, weshalb ihre Lieder auch von ihren persönlichen Erfahrungen mit Jesus Christus handeln. Sie möchten in ihren Konzerten und CD's eine frohe Botschaft weitergeben, von persönlichen Erfahrungen mit Gott berichten und Anregungen zum Nachdenken geben.

Eintritt frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen