09.05.2016, 12:47 Uhr

„Muttertags-Predigt“ bei der Jugendvigil im Stift Heiligenkreuz

Muttergottes Stift Heiligenkreuz
Heiligenkreuz: Stift Heiligenkreuz | Bei der monatlichen Jugendvigil im Wienerwaldkloster Heiligenkreuz durfte Diakon Manuel Sattelberger aus St. Valentin, nun schon zum 3. Mal die Predigt abhalten! Obwohl für Pater Karl, „wenig“ Jugendliche da waren , war die Kreuzkirche trotzdem bis auf den letzten Platz, sogar dicht gedrängt besetzt. Gut, vielleicht waren im Mai weniger als die 370 Jugendlichen die im April die Jugedvigil mitfeierten (dazu trug auch der Zwickeltag bei), aber um die 300 sind es mit Sicherheit gewesen! Manuel hat bei seiner Predigt versucht, den Mai als Muttertagsmonat heraus zu heben und über Maria als „Mutter der Barmherzigkeit“ zu sprechen! Diakon Manuel: „Ein großes DANKE! den Verantwortlichen der JuVi in Heiligenkreuz für die Einladung, ihre Gastfreundschaft, seinen vielen Jugendlichen aus St. Valentin „im Schlepptau“ für ihre Begleitung und der großartigen Lobpreis-Musikgruppe von Heiligenkreuz.“ Die Dankesworte von Pater Karl Wallner: „Wir danken Diakon Manuel Sattelberger aus dem Mostviertel, für seine tolle Predigt im Sattelbachtal des Wienerwaldes!“
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.