13.06.2016, 22:36 Uhr

Wild Volleys siegen am Beach Centrecourt

Baden: Strandbad Baden | Lea Kager und Lena Ulreich von den Wild Volleys Oberschützen nahmen am „spark7 Youth Cup“ teil, der im Rahmen des internationalen CEV Beachvolleyball Turniers in Baden ausgetragen wurde. Mit zwei Siegen am Mittwoch qualifizierten sie sich für das Finale am Freitag, bei dem sie auf das Team der HBLW Wels trafen. Riesig war die Anspannung wegen des Austragungsortes des Finales – dieses wurde zwischen den Profi-Matches am Centrecourt gespielt. Nicht nur die Atmosphäre am Court mit den vielen Zuschauern, die Vorstellung der Spielerinnen durch den Platzsprecher sowie die Spielleitung durch einen Profi-Schiedsrichter hinterließen bleibende Eindrücke, auch das Finalspiel auf einen langen Satz verlief perfekt für das Team „Le(n)a“ vom bssm Oberschützen. Mit den stärkeren Nerven und dem wesentlich besseren Service konnte gleich beim 1. Turnierantritt der Siegerscheck über € 200,- in Empfang genommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.