Volleyball

Beiträge zum Thema Volleyball

Die Fidas Volleys freuen sich über den Vier-Satz-Sieg im ersten Spiel gegen den VC Hausmannstätten.

2. Volleyball-Bundesliga
Jennersdorfer Fidas Volleys feiern Auftakt nach Maß

Die Fidas Volleys starteten mit einem Sieg in die neue Saison. JENNERSDORF. In den vier Sätzen gegen den VC Hausmannstätten zeigten die Jennersdorfer Volleyballerinnen viel Kampfgeist, der ihnen neben toller Angriffsleistung, zum Sieg verhalf. Den ersten Satz gewannen die Fidas Volleys. Im zweiten Satz setzten sich die Damen aus Hausmannstätten durch. Die Sätze drei und vier endeten zu Gunsten der Jennersdorferinnen. Spielendstand: 25:23, 16:25, 25:21, 25:21 Am Samstag, dem 3....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
75 Jahre Sportunion Kufstein - "Wir bewegen Menschen" - Volleyball.
1 1 6

Sportunion Kufstein
Feiern ohne Fest, dafür mit sehr viel Bewegung

Nach Kriegsende wurde im August 1945 der Grundstein für die Turnerschaft (Sportunion) Kufstein gelegt. KUFSTEIN (sch). Die 75-Jahr-Feier am vergangenen Samstag hatte man sich vor der Corona-Zeit in der Vorbereitungsphase wohl noch anders vorgestellt. Doch auch in dieser schwierigsten Phase der Kufsteiner Sportunion-Geschichte blieb Obmann Michael Seywald und sein Vorstandsteam dem Vereinsmotto – "Wir bewegen Menschen" – für die sieben SU-Sektionen und 730 Mitglieder auch im Jubiläumsjahr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Auch Volleyball steht wieder als Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung.

Turnen
Turnverein St. Veit startet mit Sportangeboten

ST. VEIT. Der Turnverein startet in dieser Woche mit den Sportangeboten. Zur Auswahl stehen für Kinder und Jugendliche Eltern-Kind-Turnen, Geräteturnen, Sportakrobatik, Athletik Training, Jazzdance und Volleyball. Für Erwachsene stehen Body Work, Callanetics, Konditions- und Krafttraining, Music Workout, Ideal Balance und Volleyball Mixed auf dem Programm. "Wir versuchen unter Einhaltung der vorgegebenen Covid-Maßnahmen einen möglichst normalen Turnbetrieb durchzuführen", so Obfrau Karin...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner

Volleyball
Lehrling in der Volleyball-Bundesliga

BRÜCKL. Im Volleyballsport ist Dragana Brcin kein Lehrling mehr. Seit zwölf Jahren spielt sie bei den Brückl Hotvolleys Volleyball. "Volleyball ist für mich ein idealer Ausgleich zu meiner Arbeit im Büro", erzählt Brcin, die im vierten Lehrjahr zur Einkäuferin bei Flex Althofen steht. "Ich mache dabei die Lehre mit Matura, aber für Volleyball nehme ich mir die Zeit", so die Brücklerin. Neben den drei wöchentlichen Trainingseinheiten mit der Bundesligamannschaft gibt sie ihr Können auch an...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Mit den Gesamtsieger der Lungau Beach Trophy, die sich die begehrten Holzpokale der Tischlerei Grabner-Moser sichern konnten, v.li.: Roland Bogensperger (Obmann Gones Kollektiv), Tobias Slowak (3. Herren), Alexander Planitzer (2. Herren), Samuel Gappmayer (1. Herren), Hannah Frischauf (2. Damen), Babara Esterbauer (1. Damen), Antonia Rauter (2. Damen), Tamswegs Bürgermeister Georg Gappmayer.

Lungau Beach Trophy
Das Finale ist geschlagen

20 Teams fanden sich Mitte September in Tamsweg ein, um sich sowohl um den Tagessieg als auch um den Gesamtsieg der Lungau Beach Trophy zu duellieren. TAMSWEG. Bei strahlendem Spätsommerwetter schlugen vor kurzem acht Damen- und zwölf Herrenteams auf den beiden Courts am Sportplatz und im Freibad in Tamsweg auf. Gleiche mehrere SpielerInnen hatten noch die Chance, sich den Gesamtsieg in der Lungau Beach Trophy zu schnappen. Diese bestand in der Sommersaison 2020 wieder aus vier Turnieren –...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Zahlreiche verschiedene Klubs wurden vorgestellt.
2

Familiensporttag
Lachende Gesichter beim sportlichen Sommerabschluss

Bereits Anfang September feierte der ASVÖ den Familiensporttag. Dabei hatten die zahlreichen Besucher die Chance, einige neue Sportarten zu probieren und die verschiedensten Vereine kennenzulernen. SAALFELDEN. Zum zweiten Mal machte der ASVÖ Familiensporttag am 10. September Halt in Saalfelden. Dabei begeisterte das Sportevent knapp 200 Teilnehmer an den letzten Tagen der Sommerferien und bot ein breites Spektrum an Sportarten zu entdecken. Groß und klein hatten beim Familiensporttag die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Der Volleyballer Edi Ramic von SK Aich/Dob ist Einzelhandelslehrling

Sportlicher Lehrling
Edi entschied sich für die Karriere mit Lehre

Der Volleyballer Edi Ramic entschied sich mit 20 Jahren für die Lehre zum Einzelhandelskaufmann. BLEIBURG. Die Zwillinge Edi und Dino Ramic kennt man in Bleiburg. Sie gehören seit zwölf Jahren dem SK Aich/Dob an. Während Dino vor einiger Zeit mit dem Volleyballspielen aufgehört hat, verstärkt der 1,96 Meter große Edi in der 2. Bundesliga als Mittelblocker den SK Aich/Dob. Späte Lehre Dino Ramic ist derzeit beim Bundesheer und will anschließend studieren. Bruder Edi hat sich spät, aber...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Kowal
Kevin Kamenschak (ATSV Linz LA) lief bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Straße neuen U18-Rekord über die 5-km-Distanz.

Mein Verein Linz
Bronze, Bundesliga und eine Bombenzeit

Black Wings und Steelvolleys starten in dieser Woche in die Bundesliga. Ein junger Linzer lief in Tattendorf allen davon. Kevin Kamenschak lief neuen Ö-Rekord Bei den Nachwuchsmeisterschaften der Altersklasse U18 in Tattendorf glänzte Kevin Kamenschak. Der 16-jährige Nachwuchsläufer des ATSV Linz LA holte sich über die 5-km-Distanz auf der Straße nicht nur den Meistertitel, sondern blieb auch unter dem bisherigen österreichischen Rekord von 15:24 Minuten – und das um 29 Sekunden. Kamenschak...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Landessportzentrum VIVA-Geschäftsführer Bernd Dallos, Trainer Markus Hirczy, Michael Czerwinski von den hotVolleys Wien, Sportlandesrat Heinrich Dorner, Richard Hensel von den hotVolleys Wien und Sportdirektor Gottfried Rath

Landessportzentrum VIVA
Volleyball-Jugend-Nationalteam zu Gast in Steinbrunn

Die österreichische Nachwuchsmannschaft – das Volleyball-Jugend-Nationalteam – war zu Gast im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn. STEINBRUNN. Ende August absolvierten erst die Spielerinnen des Österreichischen Volleyball Nationalteams – Jahrgang 2004 und jünger – im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn ihren ersten Lehrgang nach dem Corona-Lockdown. Dann wurden sie abgewechselt von den U-18 ÖVV-Burschen, die ihr Quartier im Trainingszentrum aufschlugen. Sportlandesrat Heinrich Dorner...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Stehend: Sophie Grabenbauer, Helene Aus der Schmitten, Leonie Huber, Anne Nowak, Milla Prenner, Lisa Szabo, Daphne Strobl, Lena Pertl
Sitzend: Caroline Poandl, Carla Jany, Alina Marth, Anna Lena Koch, Lea Schabhietl

Wild Volleys Oberschützen
Testspielniederlage für neu formiertes Team

Die Wild Volleys Oberschützen absolvierten am Samstag ihr erstes Testspiel beim TSV Hartberg. OBERSCHÜTZEN. Die 1. Landesliga-Mannschaft der Wild Volleys traf am Samstag in einem ersten Testspiel auf die Liga-Kolleginnen vom TSV Hartberg. Es war dies eine ideale Gelegenheit nach einer langen Wettkampfpause wieder die schon vermisste Match - Atmosphäre zu spüren. Bei der knappen 2:3 Niederlage zeigte das neuformierte Team in verschiedenen Aufstellungsvarianten schon etliche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Helena Edermayr, die 17-jährige Kapitänin der Damenmannschaft, ist zuversichtlich für die kommende Saison.

Saison startet
Optimismus und Euphorie bei den Valentiner Volleyballern

Die Stimmung bei Funktionären, Spielerinnen und Spielern des VCV könnte – trotz der Corona-Krise – derzeit nicht besser sein: Nach dem Neustart vor zwei Jahren gibt es ständige Aufwärtsentwicklungen, sowohl im strukturellen als auch im sportlichen Bereich. ST. VALENTIN. Damen-und Herrenmannschaft haben erfreulicherweise den Aufstieg in die zweite Landesliga geschafft, was sich auch auf die Vorbereitungszeit ausgewirkt hat. In den Sommermonaten baggerten beide Teams auf der vereinseigenen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Urfahraner Faustballherren holten beim Finalturnier der Feld-Bundesliga den Vize-Staatsmeistertitel.

Mein Verein Linz
Verstärkung für Steelvolleys – Silber für Urfahraner Faustballer

Vize-Staatsmeistertitel für Urfahraner Faustball-Herren Beim Finalturnier der Feld-Faustball-Bundesliga kam es zur Neuauflage des Vorjahresfinales zwischen den Tigers Vöcklabruck und dem FBC Linz AG Urfahr. Trotz gutem Start zog der Titelverteidiger aus Linz diesmal den Kürzeren. Vöcklabruck setzte sich vor heimischem Publikum mit 4:2 durch und revanchierte sich so für die Niederlage im Vorjahr. Linzer Golfer räumen in MidAm-Wertung abBei den Landesmeisterschaften spielten sich gleich sechs...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Peter Wallner mit Lotte Moons + Joe Hildebrand (Sieger), Heidi Knoll + Christoph Stadler (2.), Sofia Tiefenbacher + David Hradescni (3.).

VC St. Johann - Jugend
Sport und Gesundheit in "verrückten Zeiten"

2. Jugend- und Hobbyturnier: Beachvolleyball beim VC St. Johann. ST. JOHANN, GOING (niko). "Gerade in diesen verrückten Zeiten müssen wir Zeichen setzen für unsere Kinder und Jugendlichen. Wir dürfen die Lust am Leben nicht verlernen!", meint Peter Wallner, Obmann der St. Johanner Volleyballer. Daher lud der Verein zum 2. Jugend- und Hobbyturnier auf die JoeRASSic Beacharena in Going, an dem sich 24 Teams beteiligten. "Heimisches"Erneut stand auch das schmackhafte und gesunde Buffet des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Obmann Werner Schlatte

Sport
Volleyball-Trainingslager daheim in Leibnitz

Die Volleyballer der Union Leibnitz sind bereits mitten in der Vorbereitung für die kommende Spielsaison in der Halle. LEIBNITZ. Angesichts der aktuell notwendigen Vorsichtsmaßnahmen im Umfeld von CoVid19 wurde heuer auf ein Trainingslager im JUFA Bleiburg verzichtet – das Wochenende wurde aber für drei intensive Trainingstage in der Heimat genutzt. Die Damen- und Herrenmannschaften absolvierten jeweils vier Trainingseinheiten und in ersten Trainingsspielen wurde gegen Mannschaften auf...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
v. l. n. r.: Sebastian FLUCH, Alexander RUDIGIER, Reinhard WEISKIRCHNER, Felix VOLKMAIER

Sechs Monate Pandemie - Was nun?

Das Titelbild wurde bei einem Beachvolleyballturnier des Volleyballverein Traismauers vor wenigen Tagen aufgenommen. Was fällt bei genauer Betrachtung auf? Richtig - nichts! Offenbar scheint die gegenwärtige Pandemie den Wild Tigers nichts anzuhaben. Leider trügt der Schein. Veranstaltungen können derzeit nur unter strengen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden. Generell hat COVID-19 das ganze Vereinsleben gehörig durcheinandergebracht. Lockdown Vor genau einem halben Jahr, am 16.03.2020,...

  • St. Pölten
  • Volleyballverein Traismauer Wild Tigers
hinten: Yvonne Kaswurm_Lena-Marie Fritz_Melanie Hagleitner_Marie Lederer_Victoria Svensson vorne: Julia Seidl_Elena Hofmann_Anika Oppeck_Leonie Schild.
10

Volleyball
Fankhauser: "Sind stolz zu den Topveranstaltern zu zählen"

Nach einer erfolgreichen Beachvolleyballsaison startet Volleyboi Zell am See wieder in die Hallenvolleyballsaison. ZELL AM SEE. Covid-19 wirkte sich wie überall auch auf die Beachvolleyballsaison von Volleyboi Zell am See maßiv aus. Zuerst musste das geplante Trainingslager in Kärnten abgesagt werden und der Trainingsstart auf Mitte Mai verschoben werden, danach waren zwar Trainingseinheiten mit deutlichen Einschränkungen erlaubt, allerdings konnte der Turnierbetrieb erst ab Anfang Juli...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Volleyball Saisonstart
Saisonstart für die Gaudifighter

Heute ist es so weit. Die 2.Bundesliga Mannschaft des SSV HIB Liebenau, besser bekannt als "Gaudifighter", starten in die Hallenvolleyball Saison 2020/21. Wie immer sind die Burschen hungrig und können das erste Spiel kaum erwarten. Zu Beginn der Saison gleich die erste Hiobsbotschaft: Die Mannschaft kann nicht am österreichischen Cup teilnehmen, da die finanziellen Mittel für diverse Corona-Vorschriften nicht ausreichen. Ein herber Rückschlag für die Grazer, erreichten sie doch 2017 bereits...

  • Stmk
  • Graz
  • SSV HIB Liebenau
In Wien haben sich die Beachvolleyballerinnen Eva Freiberger und Viktoria Fink den Landesmeisterinnentitel gesichert.
2

Beachvolleyball Saisonefinale
Goldener Abschluss für Beachteam Freiberger/Fink

Das Erfolgsduo Eva Freiberger und Viki Fink hat sich zum Saisonfinale in Wien den Landesmeisterinnentitel geholt.  BRAUNAU, WIEN. Für das letzte Turnier der kurzen, intensiven Saison verschlug es das Beachteam Eva Freiberger und Viktoria Fink nach Wien. Auf der Schmelz mischten die Braunauerin und die Wienerin bei den Landesmeisterschaften mit und holten sich den Turniersieg.  Durch eine souveräne Leistung lösten die beiden ihr Finalticket und siegten im Match gegen Anzhelika Karjalainen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Lea und Miriam Kager sowie Jana Sedlacek wechseln zum TSV Hartberg - am Foto mit den Trainerinnen Birgit Beinsen (r.) und Katharina Almer (l.) - in die 1. Bundesliga.
5

Wild Volleys Oberschützen
Einige Abgänge im Team vor neuer Saison

Vor Beginn der neuen Volleyballsaison gibt es bei den Wild Volleys Oberschützen einige Veränderungen. OBERSCHÜTZEN. Die neu zusammengestellte Mannschaft der 1. Landesliga der Wild Volleys Oberschützen verbrachte das letzte Wochenende bei einem Lehrgang im VIVA Sportzentrum Steinbrunn. Die Bedingungen im Trainingszentrum des ÖVV im Burgenland waren ausgezeichnet. Die Spielerinnen der Spielgemeinschaft Wildvolleys/Campus Stegersbach hatten also alle Möglichkeiten, sich den richtigen Kick...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Christoph Astl organisierte das Volleyballnachwuchs-Camp in Güssing.
3

Neue Sektion
"Relaunch" des Volleyball-Sports in Güssing

Der Schulsportverein des BORG Güssing veranstaltete ein Volleyballcamp mit 20 ambitionierten Volleyballtalenten. GÜSSING. Im Bezirksvorort nimmt der Relaunch des Volleyballs immer konkretere Konturen an. Mit dem Güssinger Fußball-Sportverein wurde die Sektion Volleyball gegründet, welche in der kommenden Saison erstmals unter dem Namen „GSV Volleys“ an den Start geht. Auch der Schulsportverein des BORG Güssing war in den letzten Jahren bereits sehr aktiv. Obmann Robert Antoni hat mit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Trainer Roland Schwab, Kapitänin Nikolina Maros und Manager Andreas Andretsch präsentieren das neue Vereinslogo der Steelvolleys Linz Steg.

Volleyball
Steg-Volleyballerinnen starten als Steelvolleys neu durch

Die Volleyballerinnen des ASKÖ Linz-Steg treten ab sofort unter dem Vereinsnamen Steelvolleys Linz Steg an.  LINZ. Aus den "Steelgirls" sind die Steelvolleys geworden – der ASKÖ Linz Steg tritt in der neuen Volleyball-Saison unter neuem Namen an. Drei Wochen vor Saisonstart der DenizBank AG Volley League Women präsentierten Steg-Manager Andreas Andretsch, Trainer Roland Schwab den neuen Auftritt des Volleyballvereins. Steelvolleys nur schwer zu biegenZum neuen Markenauftritt kommt auch...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Das Team "B'steck z'spoad b'stöd“

Niederwaldkirchen
"B'steck z'spoad b'stöd" nimmt Pokal mit

NIEDERWALDKIRCHEN. Im vierten Jahr ihres Bestehens konnte die junge Truppe um Christian Leitner kürzlich 19 Mannschaften begrüßen. Sie kamen aus dem Bezirk Rohrbach, Urfahr-Umgebung und sogar aus St. Florian. Das Team "B'steck z'spoad b'stöd" aus Rohrbach-Berg holte sich den Sieg und entführte den Wanderpokal

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Ortschef René Klimes, Dorina Sommer und Manuela Mozelt mit den Startern des Beachvolleyball-Hobbyturniers 2020.
2

Sommer, Sand und heißer Wettkampf

Heiße Gefechte, Sommerfeeling und viel Spaß gab es in Blumau-Neurisshof beim Beachvolleyball-Turnier. BLUMAU-NEURISSHOF. Sommer, Sand und sportliche Gefechte dominierten kürzlich das Beachvolleyball-Turnier in Blumau-Neurißhof. Zum zweiten Mal wurde dort eine extra adaptierte Anlage im Ortsteil Neurißhof zur Verfügung gestellt. Kaiserwetter Organisiert wurde das Spaß-Event von den sportlichen Junggemeinderätinnen Dorina Sommer und Manuela Mozelt. Am Start waren acht Teams, die bei...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Die Mitglieder der Agendagruppe "Tu was!" haben zahlreiche coronaverträgliche Sportarten vorbereitet.

Sport im Freien
Agendagruppe lädt zum Aktionstag in den Währinger Park

Die Agendagruppe "Tu was!" bietet am Freitag, 4. September, den ganzen Tag lang Sport im Währinger Park an. WÄHRING. Den Anfang macht eine Meditationseinheit, die zwischen 11 und 12 Uhr auf der Wiese bei der Jugendsportanlage (Eingang Mollgasse) stattfinden wird. Zwischen 12 und 14 Uhr gibt es am selben Ort jeweils halbstündige Shiatsu-Kurse. Von 16 bis 17 Uhr wird Kindertanz angeboten und zwischen 16 und 18 Uhr gibt es auf der Jugendsportanlage (Eingang Gymnasiumstraße) gemeinsames...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.