21.04.2016, 01:00 Uhr

Praxis für Physiotherapie in Braunau eröffnet

Carolin Fürstberger mit Bgm. Hannes Waidbacher bei der Eröffnung (Foto: Anna Wanka, Stadtamt Braunau)
Braunau.
"Ihre Gesundheit ist meine Motivation" das ist das Motto von Carolin Fürstberger, die kürzlich eine neue Praxis für Physiotherapie in Braunau eröffnet hat.

Die Praxis befindet sich ganz in der Nähe vom Bahnhof in Braunau nur wenige Gehminuten entfernt. Gleich neben der Praxis für Physiotherapie befindet sich der Lungenarzt OA Dr. Karl Franz Hochreiter und der Kardiologe Prim. Univ. Prof. Dr. Johann Auer. Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich gegenüber der Praxis.

Folgende Therapiearten werden von der ausgebildeten Physiotherapeutin angeboten: Physiotherapie, Faszien Therapie / Fasziendistorionsmodell nach Typaldos, manuelle Therapie nach Kaltenborn, Mc Kenzie, Mulligan, manuelle Lymphdrainage, viszerale Therapie mit den Schwerpunkten Urogenitaltrakt, Hüfte und Wirbelsäure. Weiters im Bereich Thorax, BWS und HWS, viszerale Therapie im Verdauungstrakt und Wirbelsäule, Heilmassagen, Skoliose Behandlung nach Katharina Schroth, Triggerpunkt Therapie und Myofaciale Therapie.

Weiters im Angebot: Kinesiotaping (ideal für Sportverletzungen und Sehnenprobleme), Schlingenstich-Therapie, Sportphysiotherapie, Spinaltherapie, Wirbelsäulebehandlung nach Dorn, Entspannungsmassagen.

Frau Fürstberger bietet auf Wunsch auch Hausbesuche an! Kontakt: 0660 753 682 7, Bahnhofstraße 54, 5280 Braunau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.