07.04.2016, 20:58 Uhr

2. Männerstammtisch des Seniorenzentrum Braunau.

Eine Projektarbeit wird weitergeführt und sorgt für große Freude bei Senioren.

BRAUNAU. Im Rahmen einer Projektarbeit im Seniorenzentrum Braunau, galt es ein nachhaltiges Projekt zu entwickeln. Entstanden ist der Männerstammtisch "Tischkantengaudi" für die Bewohner des Seniorenzentrum Braunau. Klaus Uhler von Uhler's Weinstube war von der Idee derart begeistert, dass er der Meinung war, dass Projekt müsse unbedingt 1x monatlich weitergeführt werden.
Am 10. März war bei Klaus Uhler die Auftaktveranstaltung.

Diesmal fand die "Tischkantengaudi" am 7. April in der Nudlkuchl am Braunauer Stadtplatz statt. Hausherr Jochen Reumüller verwöhnte die Senioren mit einem kleinen Imbiss und Getränken. Den Männern hat es wieder gut gefallen, es war ein Nachmittag in gemütlichem Ambiente und alle haben sich wohl gefühlt.

Den Transport übernimmt Roland Strahberger vom Braunauer City Taxi gratis.

Der nächste Seniorenstammtisch der "Tischkantengaudi" ist am 12. Mai in Putschers Mostschenke bei Gastgeber Dane Copec.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.