21.03.2016, 19:30 Uhr

Judo Union Burgkirchen-Schwand freut sich auf den Auftakt der Landesliga!

Von links unten: Hütter Stefanie, Eidenhammer Jasmin, Stadler Lena,Hütter Barbara, Gubisch Anna-Sophia, Nussbaumer Eva, Wöss Lisa, Ober Eva und Betreuerin Ortner Susanne

Die Vorfreude auf die neue Landesligasaison ist heuer vielleicht noch etwas höher, da die Judo Union Burgkirchen-Schwand nach vielen Jahren wieder eine Damenmannschaft stellen kann (ja, es hat schon mal eine Damenmannschaft gegeben)!

„Die Mädchen sind heiß auf den Saisonauftakt“ berichtet Susi Ortner, die die junge Mädchenmannschaft durch die Saison führen wird. Bis auf die „Hüttis“ (Barbara und Stefanie Hütter) und Eva Ober, die als Lizenzkämpferinnen für Union Kirchham in der Landesliga bereits Erfahrung gesammelt haben, ist die Landesliga für den Großteil der Mädchen Neuland. Jasmin Eidenhammer, Lena Stadler, Anna-Sophia Gubisch und Eva Nussbaumer brennen aber umso mehr auf ihre ersten Kämpfe. Unterstützt werden die Mädchen noch durch Lisa Wöss (Union Hartkirchen oder seit heuer Judo Dynamic One) die in der Mannschaft für die Judo Union Burgkirchen-Schwand startet.

Während einige Mädchen zum ersten Mal in der Landesliga zum Einsatz kommen werden, wird bei den Burschen auf das „alt“ bewährte Team gesetzt. „Wir haben ja in den letzten Jahren viele junge Kämpfer eingebaut, hoffentlich machen sie auch heuer wieder einen Schritt nach vorne“, setzt sich Trainer und Betreuer Andreas Huber seine Ziele. Mit Peter Hangöbl, Gösser Jan, Edmeier Severin, Felix Stadler, Schmitzberger Nico, Markus Steidl ,Seidl Michael und Benjamin Gehmayr steht eine Riege U18 Kämpfer bereit noch mehr in die Mannschaft zu wachsen. Natürlich brauchen die jungen auch die Routinies wie Andreas Vitzthumecker, Jonathan Gehmayr, Stefan Kraxenberger, Steidl Andreas, Mario Aspacher oder Raimund Rieger. Die Lizenzkämpfer Simon Kreft (Henndorf) und Strasser Florian werden die Mannschaft komplettieren.

Zum Auftakt der Saison am 09.04.2016 gibt es gleich eine Doppelveranstaltung in der Burgkirchner Mehrzweckhalle. Die Männer kämpfen in der 1. Runde gegen den Titelanwärter SK Voest Linz und die Damen treffen auf SV Gallneukirchen. Beginn 18:00 Uhr in Burgkirchen.

Die Judo Union Burgkirchen-Schwand und natürlich alle Kämpfer und Kämpferinnen freuen sich auf lautstarke Unterstützung!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.