20.04.2016, 00:00 Uhr

Neue Eisenstädter baut in Müllendorf

In Müllendorf entsteht eine Wohnhausanlage mit zwölf Wohnungen der Neuen Eisenstädter (Foto: Neue Eisenstädter)
MÜLLENDORF. In der Wiener Straße 63 errichtet die NEUE EISENSTÄDTER eine Wohnhausanlage mit insgesamt zwölf Wohnungen. Das Gebäude gliedert sich in ein Erd- und zwei Obergeschosse.

Moderne Architektur mit alltagstauglichem Grundriss

Es werden Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnnutzfläche von rund 59 bis 77 m2 errichtet. 
Zwei Zwei-Zimmer-Wohnungen werden behindertengerecht ausgeführt.
Alle Wohnungen verfügen über großzügige Terrassen, die Erdgeschoß-Wohnungen darüber hinaus über Eigengärten. Jede Wohnung besitzt einen Abstellraum. Pro Wohnung steht ein PKW-Stellplatz zur Verfügung.
Alle Wohnungen verfügen über eine Gas-Zentral-Heizung, durch die Fußbodenheizung in den Wohnräumen wird ein angenehmes Wohnklima gewährleitet (HWB 29 kWh/m2.a, fGEE 0,58).

Verkehrsgünstige Lage

Die Anbindung an die Autobahn A3 liegt quasi vor der Haustür. Auch öffentlich gelangt man mit Bus oder Bahn bequem nach Eisenstadt oder Wien.

Finanzierung/Rechtsform

Die Finanzierung erfolgt unter Zuhilfenahme von Wohnbauförderungsmitteln des Landes Burgenland, alle Einheiten werden in Miete mit Kaufoption angeboten.

BAUTRÄGER:
 NEUE EISENSTÄDTER

Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgesellschaft m.b.H.
Mattersburger Straße 3 a, 7000 Eisenstadt
t: 02682 65560
f: 02682 65560 60 

verkauf@nebau.at
www.nebau.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.