24.06.2016, 15:43 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall in Klingenbach

Die Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß schwer beschädigt (Foto: FF Klingenbach)
KLINGENBACH. Im Gemeindegebiet von Klingenbach kam es am Mittwochabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei ungarische Fahrzeuge waren gegeneinander gekracht. Die Ursache ist noch unklar.

Auch Kleinkind im Fahrzeug

Unter den insgesamt vier Fahrzeuginsassen befand sich u.a. auch ein Kleinkind. Alle Insassen wurden vom Notarztwagen versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Klingenbach war mit 25 Mann zweieinhalb Stunden im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.