29.06.2016, 09:10 Uhr

Volksschule Steinbrunn besuchte den Landtag

Schüler der Volksschule Steinbrunn lernten die Abläufe im Burgenlands Landtag kennen (Foto: Martina Troindl)
STEINBRUNN/EISENSTADT. Die SchülerInnen der Klassen 4a und 4b der Volksschule Steinbrunn nutzten die letzte Schulwoche, um einen Ausflug in den Burgenländischen Landtag zu unternehmen. Auf dem Plan stand neben der Besichtigung des Landtagssitzungsaals auch ein Besuch im Büro von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf.

Abläufe im Landtag erfahren

Die SchülerInnen erhielten einen Einblick in die Abläufe im Landtag und hatten im Anschluss die Möglichkeit Fragen zu stellen: „Die Jugend ist unsere Zukunft. Es ist mir ein großes Anliegen, dass die SchülerInnen schon früh die Arbeitsabläufe im Landhaus kennen lernen“, freute sich Eisenkopf über das große Interesse der Kinder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.