13.06.2016, 11:11 Uhr

Konzert am Bauernhof der Stadtkapelle Enns

(Foto: MV Stadtkapelle Enns)
ENNS, ENNSDORF. Am Samstag, 3. Juli, lädt die Stadtkapelle Enns um 18 Uhr zum traditionellen Konzert am Bauernhof am Ennsdorfer Hartlauergut ein. Unter der Leitung von Kapellmeister Bernhard Braunbock wird die Stadtkapelle wieder traditionelle Blasmusik mit modernen Orchesterkompositionen verbinden. Zudem wird das Jugendorchester Enns in gewohnter Manier unter der Leitung von Franz Kamptner sein Können beweisen. Durch das Programm führen die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Enns. Für das kulinarische Wohl ist mit Wein, Bier und Bauernschmankerln wieder bestens gesorgt. Im Anschluss an das Konzert laden die Musikerinnen und Musiker zum gemütlichen Verweilen im Hof ein.

Jugendorchester beim Proben zusehen

Das Jugendorchester des Musikverein Stadtkapelle Enns probt jeden Donnerstag von 18 bis 19 Uhr gemeinsam im Probenheim in der Dr. Karl-Renner-Straße 29 in Enns. Die jungen Musiker freuen sich über neue Gesichter. Interessierte Eltern und Kinder sind herzlich eingeladen, eine Probe zu besuchen. Kontaktperson ist die Jugendreferentin Karin Ortner – erreichbar unter Tel. 0650/ 3403005.

Stadtkapelle lädt zum Ferienspiel

Das Ferienspiel der Stadtkapelle findet am 9. Juli von 10 bis 13 Uhr für Ennsdorf und Enns statt. Im Probenheim stellen die Musiker Instrumente – wie Tuba, Klarinette, Schlagzeug oder Trompete – vor. Die Kinder dürfen diese auch selbst ausprobieren. Im Anschluss werden lustige Instrumente gebastelt – und zur Stärkung werden Knacker am Lagerfeuer gegrillt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.