Ferienspiel

Beiträge zum Thema Ferienspiel

Die Hofburg "wie man sie noch nie gesehen hat" kündigt das Video des Bundespräsidenten an – und verspricht nicht zu viel.
2

Präsident zeigt die Hofburg virtuell
Was kann man am Nationalfeiertag unternehmen?

Die traditionelle Schau des Bundesheeres auf Ring und Heldenplatz fällt heuer coronabedingt aus. Am 26. Oktober kann man aber trotzdem einiges erleben. WIEN. Die Leistungsschau des Bundesheeres findet aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen heuer nur virtuell statt, die Feierlichkeiten am Heldenplatz werden im Fernsehen übertragen. Auch die Hofburg wird nicht wie sonst am Nationalfeiertag für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Hier haben sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen und...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Die Gewinner des Ferienspieles und Bürgermeister Richard Schober bei der Preisübergabe vor dem Gemeindeamt Gaweinstal.
3

Preisübergabe
Gaudi Gauni ist das Gaweinstaler Maskottchen

GAWEINSTAL. Was dem Gaweinstaler Ferienspiel wirklich noch fehlte, war ein cooles Maskottchen. In einem Wettbewerb wurde auch tatsächlich eines unter vielen zahlreichen Einsendungen gekürt und ein Name gefunden.  Ende September fand die Preisübergabe des Ferienspieles der Marktgemeinde Gaweinstal statt. Aus den abgegebenen Kupons mit Namensvorschlägen für das neue Maskottchen wurden zehn Gewinner ermittelt. Die Kinder freuten sich sehr über die Süßigkeiten und Gutscheine eines Spielzeug- und...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
7

63 Attraktionen
Großartiger Ferienspielsommer in Mistelbach

Auch eine Pandemie konnte der guten Laune beim Ferienspiel in der Bezirkshauptstadt nichts anhaben. MISTELBACH. Trotz COVID-19 konnte im Sommer in Mistelbach das diesjährige Ferienspiel der Stadtgemeinde Mistelbach stattfinden und die meisten Veranstaltungen wie geplant abgehalten werden. Bei insgesamt 63 Attraktionen konnten Kinder von zweieinhalb bis 14 Jahre während der Sommerferien vergnügliche und abwechslungsreiche Stunden in Mistelbach und Umgebung verbringen, Betriebe kennenlernen,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bei der Steinrutsche in Sommerein feierten die Kinder den Abschluss des Ferienspiels
3

Sommerein
Ferienspiel fand trotz Corona statt

SOMMEREIN. Auch heuer wieder bot die VP-Gemeinderätin Maria Rebsch den Kindern in Sommerein an vier Feriennachmittagen Spiel, Spaß und Unterhaltung -  dieses Jahr jedoch unter strikter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen.  Spaß für Kinder  Die Besucherwelt am Flughafen Wien-Schwechat, wo man neben einer Cockpit-Simulation auch die Reise eines Koffers mitverfolgen konnte, begeisterte die Kinder am ersten Ferienspiel-Tag. Am Nachmittag des zweiten Ferienspiel-Tags wanderten die Kinder...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Ferienspiel
Mistelbach feiert Tag des Kindes

Hochsommerliche Temperaturen beim „Tag des Kindes“ MISTELBACH. Das haben sich die Kinder wie die Kinderfreunde redlich verdient: richtig schönes Wetter. Beim "Tag des Kindes" wurde eine Spielelandschaft hinter der Volksschule aufgebaut. Coronabedingt wurde dabei genau auf die „Abstandsregeln“ Rücksicht genommen, um kein unnötiges Gesundheitsrisiko einzugehen. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnte die Vorsitzende der Kinderfreunde Mistelbach Renate Knott viele Kinder und Eltern sowie...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Fleißige Ferienspiel-Besucher durften sich über Geschenke freuen: Den ersten Platz bei der Stempelsammelaktion erreicht Annabell Ringseis mit ihrer Teilnahme an 20 Veranstaltungen gefolgt von Emil Reichelt mit 17.

Stadt Krems
1400 Kinder nehmen 2020 am Kremser Fereinspiel teil

Unter dem Motto „Gesund & Fit“ stellte der Verein Impulse ein spannendes Programm für die Kremser Kids zusammen. Trotz der Corona-bedingten Umorganisation konnten 35 Veranstaltungen durchgeführt werden. KREMS. Rund 1.400 Kremser Kinder nutzten das Ferienspiel und konnten sich bei vielfältigen Veranstaltungen austoben. Die Leiterin Birgit Rampsl vom Verein Impulse Krems blickt auf eine herausfordernde aber auch schöne Zeit zurück. „Der Lock-Down und...

  • Krems
  • Doris Necker
Mitglieder des Elternvereins (v.l.n.r.: Maria Zinter, Kerstin Haas-Maierhofer, Sabine Berger)
und Kinder präsentieren stolz die neuen Büchertauschkästen der Volksschule Biedermannsdorf.
5

Büchertauschschrank für die Volksschule
Geben, nehmen, lesen!

BIEDERMANNSDORF | Ein Bücherfest hat der Elternverein der Volksschule Biedermannsdorf im Rahmen des Ferienspiels der Gemeinde veranstaltet.Neben Bastelaktionen und gesunder Jause wechselten viele Bücher ihre Besitzer*innen, um in den Ferien gelesen zu werden. Um auch in Zukunft den Bücheraustausch weiter anzuregen, haben die Kinder einen Büchertauschschrank gestaltet und im Eingangsbereich der Schule platziert. Gemeinsam mit der Bibliothek im Ort wird der Elternverein auch die Betreuung...

  • Mödling
  • Kerstin Haas-Maierhofer
Bürgermeister Richard Schober, Alex Reiser (SUTC), gGR Ortsvorsteher Josef Gartner und Thomas Fuchs (SUTC) mit den tennisbegeisterten Kindern.
2

Ferienspiel
Olympisches Flair in Gaweinstal

GAWEINSTAL. Der SUTC Höbersbrunn veranstaltete auch ein Kindertennis im Rahmen des Ferienspieles Gaweinstal. Die Veranstaltung war die vorletzte des heurigen Ferienspieles ehe die Kinderolympiade des USV Pellendorf traditionell den würdigen Abschluss bildete. Das von Thomas Fuchs und Alex Reiser zusammengestellte Trainingsprogramm bot für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen Spaß und Herausforderung. Auch Bürgermeister Richard Schober und Ortsvorsteher Josef Gartner griffen zum Racket...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
EGON
23

Buntes Treiben am Guglzipf
Von Indianer und Marketender bis zum Kartenlegen

Es war ein buntes Treiben am Guglzipf. Beim Sportplatz schlugen die Kinderfreunde Berndorf, im wahrsten Sinne des Wortes, ihre Zelte auf. Bei der Aussichtswarte wurde Berndorfer Handwerkskunst feil geboten. Indianer!! Im Rahmen des jährlichen Ferienspieles veranstalteten die Kinderfreunde das Indianerfest. Obfrau Michaela Müller war mehr als zufrieden. Zahlreiche Familien unterhielten sich bei Grillwürstel und Getränken prächtig, während die Kids im Wald nach Lust und Laune herumtollten,...

  • Triestingtal
  • Ing. Markus Achleitner
1 6

Ferienspiel
Kinder machen blau

WOLFSGRABEN. Im Rahmen des Wolfsgrabner Ferienspiels fand am Freitag, den 28. August 2020 der Kinder-Blaulichttag statt. Über 35 Kinder und Jugendliche waren zum Feuerwehrhaus gekommen, um Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr, der Kinderpolizei und der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes näher kennen zu lernen. Nach der offiziellen Begrüßung durch Frau GR Sabine...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
2

Gumpoldskirchen
Erfrischung beim Ferienspiel

BEZIRK MÖDLING. Auch in diesem Jahr nahm die Feuerwehr Gumpoldskirchen beim Ferienspiel der Marktgemeinde Gumpoldskirchen teil. Am vergangenen Dienstag fand bei perfektem Wetter das große Abschlussfest des diesjährigen Ferienspiels der Gemeinde Gumpoldskirchen beim Feuerwehrhaus statt. Besonders viele Kinder besuchten heuer die Feuerwehr Gumpoldskirchen und nutzten die Möglichkeit, das Feuerwehrwesen etwas kennenzulernen. Diverse Spiele, wie z.B. Kübelspritzen wurden veranstaltet, ebenso...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Abschlussveranstaltung des Ferienspiels 2020 in Gumpoldskirchen bei der Feuerwehr. GR Natalie Scharschon, Bürgermeister Ferdinand Köck, Feuerwehrkommandant Richard Feischl, Thomas Wieland, Gert Höllebrand, GGR Dagmar Händler, Helmut Rohowsky mit und den Teilnehmern des Ferienspiels.
18

Ferienspiel
Gumpoldskirchner Ferienspiel – Abschluss bei der Feuerwehr

GUMPOLDSKIRCHEN: Nach allen Veranstaltungen des Gumpoldskirchner Ferienspiels fand am Dienstag, dem 25. August 2020 ab 14:00 Uhr die Abschlussveranstaltung beim Feuerwehrhaus den Ausklang der beliebten Veranstaltungsserie statt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gumpoldskirchen hatten ein umfangreiches Programm für die Kleinen vorbereitet. So konnten die Kinder mit einem Feuerwehrschlauch spritzen und Geschicklichkeitsspiele mitmachen. Bürgermeister Ferdinand Köck bedankte sich...

  • Mödling
  • Alfred Peischl

Kinder aus Bürg-Vöstenhof werden zu Energie-Detektiven
Voller (erneuerbarer) Energie durch die Ferien

Lösungen gegen den Klimawandel haben mit unseren Energiequellen und unserem Energieverbrauch zu tun. Das und noch vieles mehr lernten die Kinder aus Bürg-Vöstenhof beim heurigen Ferienspiel am 20. August, das von der Klima- und Energie-Modellregion Schwarzatal angeboten wird. Bürgermeister Johann Hainfellner, Vize-Bürgermeisterin Marialoise Thannhauser sowie die Gemeinderäte Wolfgang Hainfellner und Christoph Fiedler unterstützen die Bildungsarbeit von unseren Jüngsten. „Wir müssen unseren...

  • Neunkirchen
  • Andrea Stickler
Am Bild: Hegeringleiter Johann Scherzer, Jagdleiter Johann Meixner, Johann Hofbauer, Markus Schmutz, Manfred Schmutz, Hegeringleiter-Stellvertreter Bernhard Trinko, Jakob Wallner, Marcel Hofbauer, Massimo Koller, Noel Koller, Lukas Alexander, Marianne Ableidinger, Franziska Ableidinger, Gabriel Puhm, Tobias Wunsch, Jakob Hartner, Lukas Hartner, Leo Apfelthaler, Jonas Weber, Alexis Prager, Marlene Prager, Lukas Schmutz und Matthias Gabauer

Vitiser Ferienspiel bei den Jägern zu Gast

VITIS. Im August war das Ferienspiel der ÖVP Vitis beim Hegering zu Gast. Die Kinder durften hierbei die Aufgaben der Jägerschaft näher kennen lernen und verbrachten einen Nachmittag im Wald. Dabei wurden diverse Präparate wie Fischotter, Fuchs, Dachs und diverse Greifvögel im Wald positioniert und durften von den Kindern bestaunt werden. Die Präparate wurden in ihrer natürlichen Umgebung ausgestellt, so konnte beim Fuchs und Dachs auch ein Bau besichtigt werden. Ebenfalls wurden den Kindern...

  • Waidhofen/Thaya
  • Leonie-Sophia Noé-Nordberg
2

Ferienspiel
Natur entdecken mit der Jägerschaft

GAWEINSTAL. Erstmals beteiligte sich der Hegering Gaweinstal am Ferienspiel der Marktgemeinde Gaweinstal und bot Kindern und Eltern ein wunderbares Naturerlebnis im Schricker Wald. Mit drei Traktoren wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stilecht vom Treffpunkt zur Jagdhütte im Wald gebracht. Dort waren neben zahlreichen heimischen Tierarten auch vier lebende Greifvögel zu betrachten. Zu allen Tieren gab es natürlich ausführliche und wissenswerte Fakten zu erfahren. Der Adler, der Uhu, der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Im Bild: Mag. Stephan Kreuzer und Rosemarie Dollensky mit den jungen Theaterbegeisterten beim Nachstellen eines Bauernhofes

Theater für alle: Ein gelungener Ferienspiel-Programmpunkt

BADEN. „Theater für alle“ wurde im Mai 2008 aus der Taufe gehoben. Die Idee zur Vereinsgründung kam Obmann Mag. Stephan Kreuzer schon während seines Studiums der Theaterpädagogik – er wollte Theater als Lernelement an Schulen fördern. Nun wurde diese kreative Methodik auch im Rahmen des Badener Ferienspiels angeboten. Spielerisch gestalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein kleines Stück zu einem Thema ihrer Wahl, die Inhalte entstehen in der Gruppe. Neben dem Üben der Rolle wird auch...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Team der FF Hennersdorf mit den Kindern des Ferienspiels der Gemeinden Achau und Hennersdorf.

Hennersdorf
Ferienspiel

Im Rahmen des Ferienspieles der Gemeinden Achau und Hennersdorf hatten die Kinder beim Geschicklichkeitsparcours der FF Hennersdorf viel Spaß. Robert Matzner und sein Team gestalteten für die Kinder einige lustige und kurzweilige Stunden beim Zielspritzen, Kuppeln, Wettlauf und weiteren lustigen Aktivitäten. Die Kinder haben den Nachmittag sehr genossen. Zum Abschluss gab es für alle noch ein Eis und einen Luftballon von Bürgermeister Ferdinand Hausenberger. Am Vortag gestaltete die...

  • Mödling
  • Matthias Stur
Kinderbezirksmuseumsleiterin Monika Grußmann und Bezirksvizin Isabelle Uhl präsentieren das bunte Ferienprogramm für alle Kinder.
1

Ferienspiel im 7. Bezirk
Im August geht der Neubauer Kindersommer erst richtig los

Das Ferienprogramm im 7. Bezirk kann sich auch heuer sehen lassen. NEUBAU. Gemeinsam mit dem Kinderbezirksmuseum und den Bezirkskaufleuten hat die Bezirksvorstehung ein Programm mit insgesamt 50 Aktionen zusammengestellt, das auf junge Neubauer bis 16 Jahre zugeschnitten ist. Start ist mit dem Eröffnungsfest am Montag, 24. August: Ab 15.30 Uhr findet es im Andreaspark statt, und zwar "für alle jungen Forscherinnen, Burgerbrater und Bademeisterinnen, Eisliebhaber und Musikantinnen, DJs...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Die Waidkameraden Gebhard Schalkhammer, Bertl Langer, Gerald Morawek, Werner Bergmayer, Christian Geppert, die drei befreundeten Falkner, die Vizebürgermeisterin Birgit Boyer, zahlreiche Kinder und einige Begleitpersonen.
1 4

Spannender und interessanter Nachmittag im Wald!
Jäger betreiben Öffentlichkeitsarbeit und luden zum Ferienspiel!

Gaweinstal/Schrick:    Vergangenen Freitag haben die Waidkameraden des Hegeringes Gaweinstal zum diesjährigen Ferienspiel geladen. Treffpunkt war beim Schricker Wald, wo die zahlriechen Kinder und ihr Mamis und Papas auf einige Traktoren und Wildanhänger steigen durften. Gemeinsam ging es in den schattigen Wald zur Jagdhütte der Schricker Jägerschaft. Dort erfolgten die Aufteilung in einige Kleingruppen und der Beginn eines interessanten und lehrreichen Parcours in der freien und...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Andreas Müller, Ferienbetreuer Muhammed Ali Ayer und die Kinder der Ferienbetreuung.

Statzendorf
FAIRienspiel mit Südwind NÖ zum Thema "Mein Beitrag zum Weltklima"

STATZENDORF. Im Rahmen der Ferienbetreuung fand am Dienstag an der Volksschule Statzendorf ein Workshop mit Südwind NÖ statt. Es drehte sich dabei alles um die Themen Weltklima und Klimagerechtigkeit. Die zentrale Frage lautete: „Was ist das Klima und wie sieht mein Beitrag zum Weltklima aus?“ Interaktives LernenDer Workshop begann mit einer Reise durch verschiedene Klimazonen auf dem großen Welt-Tuch. Den Kindern wurde bewusst gemacht, wie komplex Abläufe in der Natur miteinander...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Die Kinder wurden betreut von Josef Donhauser, Helga Schwarz, Reinhard Ungrad, Alois Gehringer und den Müttern.

Seniorenbund aktiv beim Ferienspiel der Marktgemeinde Michelhausen

MICHELHAUSEN. Kinder und Senioren zu Gast bei der zertifizierten Künstlerin und autoditakten Töpferin Edeltraud Donhauser in Pixendorf. Die Bearbeitung von der teigigen Rohmasse bis zum fertigen Werkstück wurde von Edeltraud Donhauser sehr präzise und verständlich vorgeführt. Unter ihrer Anleitung formten dann die Kinder kleine kreative Kunstwerke die sie auch mit nach Hause nehmen durften.. Beim anschließenden Mal - Wettbewerb konnte man sich überzeugen das die Fantasie der Kinder grenzenlos...

  • Tulln
  • Katharina Geiger
1 4

Tag der Jugend mit Tischtennis
Ferien ohne Langeweile in Traismauer

Am Donnerstag, den 20. August 2020 findet in der städtischen Turnhalle ein Tag der Jugend mit Tischtennis statt. Beginn ist um 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr danach Mittagspause bis 14.00 Uhr weiter  geht es dann bis 17.00 Uhr.  Es werden verschiedene Übungen, sowie kommt auch der TT. Roboter zum Einsatz. Kommt vorbei und macht mit. Jeder bekommt eine kleine Überraschung Für Getränke ist gesorgt. Wir, die Sektion Tischtennis freuen uns auf Euer kommen. Mfg. Walter Ast Kontaktdaten:  Email: ...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Atus Traismauer Tischtennis
Die Freude der Kinder ist sichtlich groß über die Pokale und Siegerurkunden, welche durch Bgm. Ludmilla Etzenberger überreicht wurden.

Stadtgemeinde Gföhl
Spiel , Sport und viel Spaß erlebten Gföhler Kinder bei der Ferienwoche

Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger und Funktionäre des SC Admira Gföhl eröffneten das Ferienspiel am Sportplatz des Fußballvereins. GFÖHL. Mehr als 30 Kinder fanden sich täglich in der Kantine ein, um in einen bewegten Tag zu starten. Die ersten drei Tage wurden aufgrund der Wetterverhältnisse in den Sporthallen der NMS Gföhl verbracht. In einer Dreifachhalle sowie einer extra Turnhalle stand bewegten Einheiten in Kleingruppen nichts mehr im Wege. Die ASVÖ-NÖ bedankte sich bei...

  • Krems
  • Doris Necker

Ferienspiel
Junge Kunst in knalligen Farben

WILDENDÜRNBACH. Im Atelier von Beate Schütz entwickelten die Ferienspielkinder der Gemeinde Wildendürnbach eine unglaubliche Kreativität. Aus unterschiedlichen Materialien entstanden wunderbare Bilder, jedes für sich ein wahres Kunstwerk. Unterstützt wurden sie dabei von den heimischen Künstlern Beate Schütz und Anton Öhler sowie von den Jugendlichen Vanessa und Jasmin.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.