Ferienaktion

Beiträge zum Thema Ferienaktion

Lokales
Da die Ferienaktionen für Kinder in diesem Jahr coronabedingt nicht in der gewohnten Weise abgehalten werden können, hat sich die Stadtgemeinde Steyregg jetzt etwas Neues einfallen lassen.

Sommerferien
Gemeinde Steyregg bietet Ferienspiele für Kinder an

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es die Ferienaktionen in Steyregg im Sommer 2020 nicht in gewohnter Art und Weise geben. Dafür werden für 6-14-Jährige Online-Aktivitäten und ein Ferienspiel- Sackerl angeboten. STEYREGG. Aufgrund der Nachwirkungen und Regelungen zur Corona-Pandemie fallen die gewohnten Ferienaktionen in Steyregg in diesem Jahr aus. Veränderte Gegebenheiten bieten laut dem Stadtamt jedoch Chancen, etwas Neues auszuprobieren. Daher wird ab dem sechsten Juli ein...

  • 22.05.20
Sport
Max Becke (Österreichischer Alpenverein Sektion Leoben), Michael Brandner (EC Gunners), Margit Keshmiri  (Sportreferentin der Stadt Leoben), Bürgermeister Kurt
Wallner (v.l.).
4 Bilder

Aktion Wintersport & Spaß
Leoben: Mit Sport und Kultur in die Weihnachtsferien

LEOBEN. "Da muss man als Sportverein einfach dabei sein, denn es ist eine ideale Gelegenheit, Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern und dabei den eigenen Verein einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren", sagte Michael Brandner, Obmann des Leobener Eishockeyclubs "EC Gunners", bei einem Pressegespräch zur Aktion "Wintersport & Spaß" der Stadtgemeinde Leoben.  Das Interesse der Leobener Vereine für diese Aktion  sei sehr groß, weiß Andreas Raidl, Referatsleiter für Sport...

  • 26.11.19
Leute
11 Bilder

Ferienaktion
Hörschings Kindern ist sicher nicht fad

Auch heuer haben sich dafür wieder mehr als 300 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und fünfzehn Jahren angemeldet. HÖRSCHING (red). Hörschings Vereine wirken dabei tatkräftig bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltungen mit. Die Angebotspalette ist breit, von Tanzworkshops über kreatives Gestalten bis hin zu Ausflügen und Wanderungen können die jüngsten Hörschinger viel erleben. „Es ist auf alle Fälle für jeden etwas dabei“, betonen die...

  • 22.09.19
Leute
Hier war die volle Konzentration gefragt.

Rückblick
Wilhering lud zum 25-Jahr-Jubiläum der Ferienaktion ein

25 Jahre Ferienpass war für Petra Höllmüller, Obfrau des Ausschusses für Familie und Jugend, Anlass für ein Jubiläumsfest sowie gleichzeitig Oma- und-Opa-Fest. WILHERING (red). Alle am Ferienpass mitwirkenden Vereine, Rettungsorganisationen, die Feuerwehren der Gemeinde und die Parteien waren herzlich eingeladen, das Fest mitzugestalten. Der Wettergott meinte es gut und so stürmten am 14. September Besucher auf den Dorfplatz in Schönering. Familien mit Kleinkindern, Kinder, Jugendliche...

  • 18.09.19
Leute
Wie süß! Beim 12. Taufkirchner Kinderferienprogramm wurde es dieses Mal richtig kuschelig.
8 Bilder

Bildergalerie
Das war das 12. Taufkirchner Kinderferienprogramm 2019

Garantiert keine Langeweile in den Ferien: Die Marktgemeinde Taufkirchen/Tr. veranstaltete in Kooperation mit den örtlichen Vereinen und weiteren Organisatoren wieder ein kunterbuntes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Tenniskurs Das beliebte Schüler-Sommertraining der Sportunion, Sektion Tennis fand in der ersten Ferienwoche statt. Sieben Kinder meldeten sich zu dieser beliebten Ferienaktion an und schnupperten eine Woche Tennisluft. Insektenhotel bauen Die erste...

  • 16.09.19
Lokales
20 Kinder verbrachten eine lustigen Nachmittag und lernten die Grundlagen des Fischens.

Ferienaktion
Jungfischer in Action

Über 20 Kinder konnten in den Angelsport im Rahmen der Ferienaktion der Gemeinde St. Agatha hineinschnuppern. ST. AGATHA. Die Stefan-Fadinger-Gruppe St. Agatha gemeinsam mit den Betreibern der Fischteiche in Löcking, St. Agatha vermittelten in lockerer und spaßiger Atmosphäre die Grundlagen des Fischens an die begeisterten Mädchen und Buben. Nach einem lustigen Nachmittag, bei dem die gewünschten großen Fangmengen leider fast ausblieben, gab es noch eine Stärkung für die Jungfischer mit...

  • 03.09.19
Freizeit
Tolle Erlebnisse auf dem Wasser
11 Bilder

Fahrt ins Agrarium
Ferienaktion Kinderfreunde Schwertberg im Agrarium

Die Kinderfreunde Schwertberg waren dieses Jahr bei der Ferienaktion der Gemeinde Schwertberg dabei. Am 29. August fuhren 20 Kindern mit dem Bus nach Steinerkirchen in den Familienpark „Agrarium“. Die Highlights des Parks begeisterten die Kinder sehr. Besonders beliebt waren die Kugeln, in denen man sich im Teich bewegen konnte, während die anderen Kinder mit den Booten rundherum paddelten. Weitere Stationen waren die Bumper-Kugeln und die Riesen Gokarts. Zum Abschluss wurde das Gleichgewicht...

  • 31.08.19
Lokales
3 Bilder

Ferienpass der Kinderfreunde Pramet, Schildorn, Waldzell
Kinderschminken und Nägel lackieren

PRAMET. Die vorletzte Ferienpassveranstaltung der Kinderfreunde Pramet, Schildorn, Waldzell war das Kinderschminken, Frisieren und Nägel lackieren. Bei verschiedenen Stationen wurden die Kinder geschminkt, frisiert, verwöhnt und die Nägel wurden lackiert. Ob angesagte Frisuren oder trendige Nägel, alles wurde ausprobiert. "Diesen abwechslungsreichen und trendigen Nachmittag verdanken wir Geli und ihrem Team von Hair4you in Pramet. Danke!", so Gerlinde Gschwendtner.

  • 26.08.19
Lokales
"Bambi und ich sind nun dicke Freunde", Noras schöne Erfahrung bei der Alpakawanderung.
52 Bilder

Ferienaktion des Schachvereins Hofkirchen
Alpaka-Schachturnier

Mit einer abwechslungsreichen Ferienpassaktion wartete der Schachverein Hofkirchen auf. Ein farbiger und unterhaltsamer Nachmittag mit geistiger Anstrengung und Unterhaltung mit nicht alltäglichen Tieren standen im Mittelpunkt. Zunächst wurde ein Schachturnier durchgeführt, die Stockerlplätze holten sich Livia Sternbauer, Mario Edlbauer und Jonas Dorfer. Danach ging es zum Streichelzoo der Alpakafarm Anzengruber nach Mitterndorf. Der Höhepunkt des erlebnisreichen Nachmittags war sicher die...

  • 22.08.19
  •  2
Leute
11 Bilder

Ferienaktion der HTL Braunau
Ein Tag im Zeichen von Sport und Technik

BRAUNAU. Auf große Zufriedenheit sowohl bei den 125 teilnehmenden Kindern als auch bei deren Eltern ist die dreitägige Aktion „Sport trifft Technik“ der HTL Braunau gestoßen. Die Mischung aus sportlichem Angebot und technischer Betätigung fand auch heuer wieder großen Anklang. Am Vormittag Sport, wobei es die Auswahl von Fußball über Tennis, Tischtennis, Badminton, Minigolf, Zumba, Motorikpark und Beachvolleyball bis hin zu Leichtathletik gab, danach ein gemeinsames Mittagessen, im...

  • 22.08.19
Lokales
14 junge Fischer freuten die Ferienaktion.

Ferienaktion
Fischen mit der FPÖ Bad Schallerbach

"Petri Heil" hieß es bei der FPÖ Ferienaktion in Schönau. BAD SCHALLERBACH. Bereits zum sechsten Mal fand beim Moateich in Schönau die Kinderferienaktion "Fischen" der FPÖ Bad Schallerbach statt. Bei angenehmen Temperaturen konnten 14 Kinder ihre Fischerkenntnisse unter Beweis stellen. Unterstützt und angeleitet wurden die Kinder von Fraktionsobmann Lukas Paulusberger. Das geduldige warten auf den großen Fang wurde schlussendlich belohnt – alle Kinder haben erfolgreich einen Fisch...

  • 21.08.19
Lokales
Die Linzer Familien- und Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing besuchte die Ferialaktion Pippi - Play im Park.

Stadt Linz
Ferienaktion "Play im Park" tourt durch's Franckviertel

Das freizeitpädagogische Projekt "Pippi – Play im Park" tourt noch bis 6. September durch das Linzer Franckviertel. Das Angebot für Kinder von acht bis vierzehn Jahren reicht von Ballspielen und Ausflügen über gemeinsames Kochen bis hin zu Bildungsaktivitäten. LINZ. Das freizeitpädagogische Projekt „Pippi – Play im Park“ der Stadt Linz tourt noch bis 6. September durch das Franckviertel. Kinder können die Freizeitgestaltung mit fachkundiger Betreuung in Parks und auf Spielplätzen...

  • 19.08.19
Leute
Die Kinder hatten Spaß bei der Erlebniswanderung

SPÖ Roßleithen
Erlebnis im Rettenbachtal

ROSSLEITHEN (sta). Die SPÖ-Roßleithen lud im Zuge des Ferienkalenders zu einer Erlebniswanderung ins Rettenbachtal ein. Nach der Bach-Überquerung wurde ein Lager eingerichtet. Es wurde den Kindern erklärt, wie dazumal ein Floß gebaut wurde, und sogleich konnten die Erlebnis-Wanderer mit Haselnuss-Stecken und Spagat diese Technik auch ausprobieren, weiters wurde den Kindern gezeigt, wieviel Materialen die Natur hergibt und welch schöne Kunstwerke man damit basteln kann.

  • 19.08.19
Leute
Eine lustige Ferienaktion veranstaltete der Siedlerverein Molln

Molln
Ferienprogramm mit dem Siedlerverein

MOLLN (sta). Am 3. August wurde beim Siedlerheim in Molln fleißig gehämmert und geschraubt. 18 Kinder bauten jeweils einen Lastwagen aus vorgefertigten Holzteilen zusammen. Die Idee dazu hatte Obmann Hans Summereder, das Material wurde von der Firma OBI zur Verfügung gestellt. Nach getaner Arbeit gab es zur Stärkung Pommes und Getränke, bevor die Kinder ihre Werkstücke stolz mit nach Hause nahmen.

  • 16.08.19
Leute
Eine lustige Ferienaktion gab es in Molln.

Ferienaktion
"Coole Sommerküche"

MOLLN (sta). Eine Ferienaktion veranstalteten die SPÖ-Frauen in Molln. Gemeinsam mit den Kindern wurde fleißig Süßes und Saures geschnitten und verarbeitet, z.B. Mozzarella-Tascherl, Partykipferl, Früchtespieße, Kompott.  Zum Abschluss wurde das selbst gemachte Erdbeer-Eis verkostet. SP-Frauenvorsitzende Heidelinde Mitterbauer, bedankt sich beim Team Ulrike Marek, Edith Petschnik und Ulrike Brunner und den teilnehmenden Kindern für die Unterstützung bei einem "coolen" Kochnachmittag!

  • 16.08.19
Leute
Bezirksbäuerin Annemarie Heigl mit Mitarbeiterin Hildegard Mair mit Jakob und Lorenz bei den Pferden: Hier ging es darum, Tiere zu "erfühlen".
30 Bilder

Bildergalerie
Waizenkirchner Bauernhof-Olympiade in den Ferien

Langeweile im Sommer hatte bei dieser Ferienaktion keine Chance: Bei der Bauernhof-Olympiade konnten sich die Kinder in Waizenkirchen gehörig austoben. WAIZENKIRCHEN. Schon zum 6. Mal lud die Bäuerinnengemeinschaft Waizenkirchen unter Leitung der Bezirksbäuerin Annemarie Heigl zu einer Ferienaktion ein. Mehr als 30 Kinder fanden sich am Hof „Mair in Dittenbach" ein. Sie zeigten sich über die verschiedenen Tiere begeistert, die es am Hof zu sehen gab. Diesmal warteten sieben Stationen...

  • 14.08.19
Freizeit
Die Kinder waren beim Kochen eifrig dabei.
5 Bilder

Ferienaktion 2019
Hartkirchner Kinder wurden zu kleinen "Meisterköchen"

Kinder wurden bei der diesjährigen Ferienaktion in Hartkirchen zu kleinen Meisterköchen und kreierten mit Seminarbäuerin Monika Dunzinger allerlei Köstlichkeiten. HARTKIRCHEN. Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Hartkirchen wurde von den Bäuerinnen auch heuer ein Kinderkochkurs über das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) organisiert, der sich wieder größter Beliebtheit erfreute. Die Kinder kreierte unter Anleitung von Seminarbäuerin Monika Dunzinger „Pizzagesichter“, die zum Teil...

  • 13.08.19
Lokales
25 Bilder

Ferienspiele Kirchberg an der Pielach
Das Wandern ist des Müllers Lust

KIRCHBERG (th). "Cordola Grün" ertönt es im Wald. Wenn rund 20 Kinder eine Wandertour unternehmen, geht es richtig lustig zu. Ferienspiel Der Elternverein Kirchberg an der Pielach ließ sich heuer etwas anders einfallen. "Wir wollten mit den Kindern raus in die Natur", erzählen Emanuel und Lisa Fahrngruber, Obmann und Obmannstellvertreterin. "Und wir machen das gern. Es ist ja für unsere Kinder", ergänzen sie. So kamen sie auf die Idee von der Kirche hinauf zur Köllnhofhütte und zur...

  • 12.08.19
Lokales
Mitte Juli fand in St. Marienkirchen am Hausruck die Ferienaktion `"Bau eines Insektenhotels" statt.
2 Bilder

Ferienaktion 2019
Kinder bauen ein Insektenhotel

ST. MARIENKIRCHEN AM HAUSRUCK. Insekten wie Wildbienen, Florfliegen, Hummeln, Ohrwürmer, Marienkäfer, Schmetterlinge brauchen Nistplätze, Unterschlupf und Wohnraum bzw. Überwinterungsmöglichkeiten. Deshalb baute die Gemeinde  St. Marienkirchen am Hausruck im Rahmen der Ferienaktion 2019 gemeinsam mit Kindern ein Insektenhotel, das neben dem blühenden Kräuterhügel im Gemeindepark aufgestellt wurde. 14 Kinder halfen mit14 Kinder beteiligten sich  fleißig bei der Arbeit und waren eifrig mit dem...

  • 12.08.19
Lokales
3 Bilder

Ferienspiele in Hofstetten-Grünau
Kinder lernen über Feuerwehr und Bauernhof

Die Ferienspiele in Hofstetten-Grünau bieten den Kindern viel Abwechslung in den Sommerferien. HOFSTETTEN-GRÜNAU. So führte das Ferienspiel 34 Kinder zur Feuerwehr. Die Kinder wurden gruppenweise zu den Stationen geführt.  Eine Station war die Besichtigung der Feuerwehrautos. Hier konnten die Kinder interessante Informationen über die Feuerwehr erhalten. Auch das richtige Verhalten zur Brandvermeidung wurde den Kindern durch Bildkarten vermittelt. An einer Attrappe konnten die Kinder das...

  • 09.08.19
Lokales
14 Bilder

FF Voitsberg
Feuerwehrzukunft besuchte die Feuerwehr

Im Rahmen einer Sommerferienaktion der Stadtgemeinde Voitsberg fand am 8. August 2019 beim Rüsthaus Voitsberg für die Jugendlichen der Stadt ein Aktionstag statt. Begrüßt wurden die Kinder mit ihren Begleitern seitens der Feuerwehr von ABI Alfred Jauk und der Stadtgemeinde von Frau Gemeinderätin Elisabeth Bretterklieber. Die Kinder konnten mit dem Strahlrohr spritzen, die Hindernisbahn für die Atemschutzgeräteträger zur Feststellung der Fitness testen, mit einem hydraulischen Spreizer einen...

  • 08.08.19
Lokales
2 Bilder

Ferienaktion Gesunde Gemeinde und ARGE St. Marienkirchen am Hausruck
Bau eines Insektenhotel

Insekten wie Wildbienen, Florfliegen, Hummeln, Ohrwürmer, Marienkäfer, Schmetterlinge brauchen Nistplätze, Unterschlupf und Wohnraum bzw. Überwinterungsmöglichkeiten. Daher errichtete die Gesunde Gemeinde und Arbeitsgemeinschaft St. Marienkirchen am Hausruck im Rahmen der Ferienaktion 2019 gemeinsam mit den Kindern ein Insektenhotel, welches neben dem blühenden Kräuterhügel im Gemeindepark aufgestellt wurde. 14 Kinder beteiligten sich bei der Arbeit und waren eifrig mit dem Befüllen...

  • 08.08.19
  •  2
Lokales
Gemeinsam machten sich Jäger und Schüler auf den Weg in den Wald
9 Bilder

Jagdgesellschaft Grieskirchen
Ein Tag im heimischen Wald

In den Ferien gibt es viele Möglichkeiten die Schüler zu unterhalten. Die Jagdgesellschaft Grieskirchen wollte dies auf eine besonders naturverbundene Art machen. Sie lud Volksschulkinder zu einem Besuch in den heimischen Wald ein.  SANKT MARIENKIRCHEN. Dazu versammelten sich Schüler der ersten bis vierten Klasse bei dem Samareiner Most- und Saftbertrieb von Walter Schauer, pünktlich um 9 Uhr Morgens. Dort wurden sie von den zünftig gekleideten Jägern mit ihren Jagdhunden abgeholt und  in...

  • 06.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.