18.07.2016, 11:33 Uhr

Kinder bekamen beim Alpenverein Enns eine Führung im Kloster

(Foto: Alpenverein Enns)
ENNS. 16 Kinder wanderten vom Vereinshaus des Alpenvereins in Neugablonz zum Ennser Kloster. "Pater Martin führte die Gruppe durch die Marienkirche, hinauf auf den Dachstuhl, erzählte und erklärte vieles, dann durften alle auf das Kirchengewölbe steigen und in eine Zelle schauen. Abschließend wurde im Klostergarten ausgiebig gespielt und zu Mittag auch noch gegrillt", berichteten die Jugendleiterinnen des Ennser Alpenvereins Elke Handorfer und Karin Schnetzinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.