31.05.2016, 11:02 Uhr

Bezirksfeuerwehr-Bewerbe fanden in St. Pantaleon-Erla statt

(Foto: Michael Holzer)
ST. PANTALEON-ERLA. Die heurigen Abschnittsbewerbe des Bezirksfeuerwehrkommandos Haag fanden in St. Pantaleon statt. Die Bewerbe wurden von Bürgermeister Rudolf Divinzenz eröffnet. Die aktiven Feuerwehr-Bewerbsgruppen und die Jugendgruppen kämpften um die besten Platzierungen.

Bei der Jugend konnte sich die Feuerwehr von Behamberg-Wachtberg-Vestenthal den ersten Platz sichern. Dahinter errang die Gruppe von Haindorf-Pinnersdorf den zweiten Platz. In Silber drehten sich die Platzierungen um: Die Haindorfer Jugendgruppe wurde Erster vor Behamberg.

Bei den Aktiven Bewerbsgruppen konnte sich beim Bewerb Bronze ohne Alterspunkte die Feuerwehr Pinnersdorf vor der Feuerwehr Haidershofen und Strengberg durchsetzen. Beim Bewerb Silber ohne Alterspunkte holte die Feuerwehr Brunnhof den ersten Platz vor den Feuerwehren Haidershofen und Pinnersdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.