06.04.2016, 17:23 Uhr

Sachspenden für den Pfadfinderflohmarkt benötigt

Dank der Hilfe aus der Bevölkerung konnte der Küchenumbau bereits realisiert werden. (Foto: privat)
ENNS. Im letzten Jahr wurde der Flohmarkt der ‚Pfadis’ dank der Unterstützung vieler Spender zu einem großen Erfolg, der Umbau der Küche und Garderobe konnte wie geplant abgeschlossen werden. Jetzt steht der nächste Umbau an: Je eine Toilette für Mädchen und Buben soll entstehen.

Deshalb bitten die Ennser Pfadfinder wieder um Unterstützung und um Spenden für den Flohmarkt. Diese werden entgegengenommen am Freitag, 15., 22. und 29. April, jeweils von 15 bis 17 Uhr.

Der Flohmarkt findet statt am Samstag, 30. April, von 9 bis 14 Uhr. Traditionell gibt es auch wieder Kaffee und Kuchen, Würstl und Bier vom Fass.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.