Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Auf diesem Grundstück soll ein neues FF-Haus entstehen. Die Grünen bezeichnen das Projekt als "raumplanerischen Wahnsinn".
2

Grüne kritisieren Versiegelung
Wirbel um Umwidmung für neues FF-Haus

+ + UPDATE + +: ST. GEORGEN BEI GRIESKIRCHEN. Nach der scharfen Kritik der Grünen Grieskirchen am geplanten Feuerwehrhaus-Neubau meldete sich der Grieskirchner Bezirks-Feuerwehrkommandant Herbert Ablinger zu Wort: „Von meiner Seite kommt ein klares Ja zum neuen Feuerwehrhaus auf der grünen Wiese.“ Auf diesem Grundstück könne eine Einsatzzentrale nach dem modernsten Stand der Technik gebaut werden, der Standort sei optimal und alternativlos, so Ablinger. Alter Standort ist "eingezwängt"Weiter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Ab sofort beginnt der Bau der neuen Krabbelstube. Sie soll bis spätestens Juni 2022 fertiggestellt werden.

Spatenstich
Neue Krabbelstube entsteht in Schörfling

Eine neue Krabbelstube mit Platz für drei Gruppen wird in Schörfling am Attersee gebaut. SCHÖRFLING AM ATTERSEE. Ab sofort wird in Schörfling mit den Bauarbeiten für eine neue Krabbelstube begonnen. Insgesamt drei Gruppen werden im neuen Gebäude Platz haben. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der dazugehörige Spatenstich im kleinstmöglichen Rahmen abgehalten. Bürgermeister Gerhard Gründl (SPÖ), Amtsleiterin Regina Hager, Diakon Christian Landl, Architekt Christian Sumereder und Baumeister...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Anzeige
Generaldirektorin Regina Ovesny-Straka und Filialverbundleiter Lutz Sommerfeld freuen sich, dass die Bauarbeiten voranschreiten.
Video

Neue Filiale in Leibnitz
Volksbank wird zur Erlebniswelt

Die Volksbank Filiale Leibnitz will den Bankbesuch mit einem neuen Konzept zu einem Erlebnis machen. LEIBNITZ. Jedem, der in letzter Zeit durch Leibnitz gefahren ist, ist es aufgefallen: Das alte Gebäude der Volksbank in Leibnitz wurde abgerissen und ein neues entsteht. Pünktlich zu den Weltspartagen Ende Oktober soll die neue Filiale fertig sein. Völlig neues KonzeptUnd dabei ist Leibnitz eine Art Pilotprojekt, denn es ist die erste Filiale der Volksbank Steiermark, die in einem völlig neuen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige
Die „Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck“ lädt 2021 zum virtuellen Besuch ein.

Tiroler Hausbau & Energie ONLINE 2021
Kompaktes Expertenwissen für Häuslbauer, Sanierer und Renovierer

INNSBRUCK. Noch bis 7. Juni haben Häuslbauer, Sanierer und Renovierer die Gelegenheit, sich auf der „Tiroler Hausbau & Energie ONLINE 2021“ den kostenlosen Zugang zu einem umfassenden Produkt- und Dienstleisterangebot sowie für informative Fachvorträge und Expertentipps zum Thema Planen, Bauen, Sanieren und Finanzieren zu sichern. „In Coronazeiten gewinnt der eigene Wohnraum zunehmend an Bedeutung. Maßgeschneiderte Lösungen aus professioneller und kompetenter Hand sind mehr denn je gefragt“,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Congress und Messe Innsbruck
Anzeige
Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtete in Kukmirn ein modernes Wohnhaus mit sieben Wohneinheiten.
Video 17

Neues Wohnhaus der OSG
Kukmirn - Einziehen und Wohlfühlen

Mehr als 30 leerstehende Gasthäuser hat die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) im gesamten Burgenland bereits gekauft. Das ehemalige Gasthaus in Kukmirn war eines davon. In wunderbarer zentraler Lage ist hier in den vergangenen Monaten ein modernes Wohnhaus entstanden.  KUKMIRN. Neben klassischen Wohnungs- und Reihenhausprojekten gibt es in den vergangenen Jahren immer mehr Bau vorhaben der OSG, welche modernes Wohnen auf der einen Seite und markante Akzente zur Dorferneuerung auf der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Beim Spatenstich für die neue Wohnanlage: Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Roland Wernik, Alfred Waltl (W2 Manufaktur), Landtagsabgeordneter Josef Egger, Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Christian Struber und Bürgermeister Josef Grießner
1 Aktion 5

Leogang
Bau von geförderten Wohnungen und Mitarbeiterwohnhaus

Im Leoganger Ortsteil in Schwarzbach werden geförderte Wohnungen und ein Mitarbeiterwohnhaus gebaut.  LEOGANG. Im Leoganger Ortsteil Schwarzbach erfolgte kürzlich der offizielle Baustart für ein neues Wohnbauprojekt, das von der Salzburg Wohnbau realisiert wird. Gründstück: 3.600 m² groß Auf einem 3.600 m² großen Grundstück werden aufgeteilt auf zwei Gebäude insgesamt 35 geförderten Mietkauf- und Eigentumswohnungen errichtet. Gleich daneben entsteht ein neues Mitarbeiterwohnhaus mit 27...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein Freudentag für Gnas: Zum Spaten griffen Rudolf Schwarz, Elisabeth Meixner, Landesrat Christopher Drexler, Gerhard Meixner und Franz Fartek (v.l.).

Union SV Gnas
Neues Stadion nach 60 Jahren "Gnaser Gruam"

In Gnas feierte man Spatenstich für neues Fußballstadion.  GNAS. Die südoststeirische Marktgemeinde Gnas ist ganz eng mit dem runden Leder verbunden. Der Verein Union SV Gnas rund um Präsident Rudolf Schwarz, den sportlichen Leiter Andreas Zach und Jugendleiter Benjamin Puntigam tritt nun laut Bürgermeister Gerhard Meixner in ein "neues Zeitalter" ein. Schwarz, er feierte im Vorjahr 50 Jahre Vereinszugehörigkeit, und der Vereinsvorstand haben nun nämlich u.a. gemeinsam mit Gerhard Meixner,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ganze acht Meter hoch ist das Kunstwerk von Marcin Glod, das er an die Seite des Altbaus in der Westbahnstraße malte.
5

Neues Kunstwerk in der Westbahnstraße
Ein rosa Panther wartet auf die Bim

Ein riesiger rosaroter Panther lehnt seit kurzem an der Fassade in der Westbahnstraße und schaut auf die Uhr. Worauf er wohl wartet? WIEN/NEUBAU. Um die Hausfassade in der Westbahnstraße 46 bunter und freundlicher zu gestalten, hat sich die Hausbesitzerin etwas ganz besonderes überlegt: Sie beauftragte den Künstler Marcin Glod ein Kunstwerk an die Seite des Altbaus zu malen.  Die Eigentümerin des Hauses kennt und schätzt die Werke des 27-Jährigen, der sein Atelier im selben Haus hat. Was auf...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Schmidt
Standortleiter Franz Wenzl (li.) und Serviceleiter Hermann Schaidreiter vorm neuen, erweiterten Vierthaler-Standort in St. Johann.
2

St. Johann
Autohaus Vierthaler eröffnet den ausgebauten Standort

Der Neubau am Standort St. Johann lässt das Autohaus Vierthaler in neuem Glanz erstrahlen. Prunkstück ist die moderne Werkstatt samt Tiefgarage. ST. JOHANN. Doppelt so groß erstrahlt das neue Gebäude am St. Johanner Standort des Autohauses Vierthaler nach dem Umbau. Nach weniger als zwölf Monaten Bauzeit wird am 17. Mai der 5.500 Quadratmeter große Baukomplex eröffnet. Neuester Stand der TechnikDer Neubau wurde direkt an den Altbestand angebaut, der neue Haupteingang ist wie ein Verteilerkreis...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Klaus Pöttinger (l.) und Thomas Gföllner bei der Schlüsselübergabe am alten Standort Moos für die neuen Räumlichkeiten.
2

Industriepark Stritzing
Pöttinger nahm neuen Standort in Betrieb

Der regionale Leitbetrieb Pöttinger eröffnete seinen neuen Standort in Stritzing, Gemeinde St. Georgen bei Grieskirchen. ST. GEORGEN/GRIESKIRCHEN. Die Pöttinger Entsorgungstechnik ist seit April im Industriepark Stritzing zuhause, der langjährige Standort bei der Stadteinfahrt Grieskirchen weicht dem neuen Einkaufszentrum. Der Vermieter für Pöttinger hat sich allerdings nicht geändert – dieser ist und bleibt Gföllner Containerbau. In dem neuen Bürogebäude und in einer der sechs Hallen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Am Alten Stadtplatz in Landeck wird die Parkzeit in der gebührenpflichtigen Kurzparkzone auf 120 Minuten erhöht.
7

Landecker Stadtpolitik
Parkzeit wird erhöht, Radwegausbau schreitet voran, neuer Jugendtreff

LANDECK (otko). Die Parkzeit in der Kurzparkzone am Alten Stadt wird auf 120 Minuten erhöht. Der Radwegausbau zwischen der Bahnübersetzung und der Kreuzung Perjen läuft auf Hochtouren. Der Jugendtreff im Alten Widum soll neue Räumlichkeiten bekommen. Radwegausbau und weitere Planungen Der Landecker Gemeinderat beschloss in seiner letzten Sitzung am 6. Mai einstimmig die Erhöhung der Parkzeit in der gebührenpflichtigen Kurzparkzone am Alten Stadtplatz. Analog zum Innparkplatz wird diese von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Drei Stockwerke, 7.000 Quadratmeter Gesamtfläche: Die Fassade des Frauentaler Pflegeheims steht längst.

Pflegeheim in Frauental: Neuer Betreiber steht vor der Tür

Nach der Insolvenz des Arbeiter-Samariterbundes Graz sucht das Pflegeheim in Frauental noch vor der Fertigstellung einen neuen Betreiber – der ist wohl schon gefunden. Auf den Bau soll es keinen Einfluss haben. FRAUENTAL. Eigentlich hätte der Arbeiter-Samariterbund Graz das neue Pflegeheim in Frauental betreiben sollen – bis es letzte Woche zur (nicht ganz überraschenden) Insolvenz kam. Das Unternehmen meldete mit einer Überschuldung von rund 3,5 Millionen Euro Konkurs an. Bau wie geplantDie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das war die Baustelle am Kreischberg im April.
1 2

Kreischberg
Die Fundamente sind gelegt

Die Bauarbeiten für die neue 10er-Gondel am Kreischberg laufen bislang nach Plan. KREISCHBERG. Gleich mehrere Baustellen werden derzeit am Kreischberg zu einer großen zusammengefasst. Bekanntlich entsteht dort heuer für rund 40 Millionen Euro die neue 10er-Gondelbahn, die im Dezember ihren Betrieb aufnehmen wird. "Bislang läuft alles nach Plan", bestätigt der technische Geschäftsführer Reinhard Kargl. Gondelgarage Bei der Talstation sind die Grabungsarbeiten für Fundamente und Leitungen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
So wird das neue Einsatzzentrum in Ulrichsberg aussehen. Geplant wurde es von Schneider & Lengauer Architekten aus Neumarkt.
2

Pläne vorgestellt
Ulrichsberger bekommen ein neues Einsatzzentrum

Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde das Siegerprojekt für den Neubau des Einsatzzentrums präsentiert. Dieses wird künftig die Feuerwehr Ulrichsberg und die Bergrettung der Region beherbergen. ULRICHSBERG. Noch heuer soll mit dem Bau neuen Einsatzzentrums in Ulrichsberg begonnen werden. Dafür fehlt noch die endgültige Genehmigung der Finanzierung durch das Land aus. Die geschätzten Gesamtkosten liegen bei rund 1,9 Millionen Euro. Als Sieger aus dem geladenen Architektenwettbewerb ging ein...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Eduard Fröschl (Fa. Fröschl), Christian Molzer (Vorstand der Abteilung Verkehr und Straße), Bürgermeister Anton Hoflacher und Erwin Obermaier (Leiter des Baubezirksamts Kufstein) (v.l.) beim neuen Kreisverkehr in Kundl.
Video 2

Kundl
Neuer Einhorn-Kreisverkehr trägt zur Verkehrssicherheit bei – mit Video

Am 5. Mai wurde der neue Kreisverkehr in Kundl offiziell übergeben. Außerdem erhöhen der Kreisverkehr und die fahrradtaugliche Unterführung die Verkehrssicherheit. KUNDL (red). Seit über einem Jahrzehnt ist es ein Anliegen der Marktgemeinde Kundl, den Kreisverkehr auf der Tiroler Straße zu errichten. Nachdem die Gemeinde mit einem Grundstück in Vorleistung getreten ist, konnte das Land Tirol überzeugt werden, das Projekt anzugehen. Die Kreuzung der B 171 Tiroler Straße mit der L 48...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
GV Geschäftsführer Gerhard Wildpert, Verbandsobmann Bürgermeister Anton Pfeifer, Bürgermeisterin der Stadtgemeinde Gföhl Ludmilla Etzenberger und Bauausführer Ing. Christian Kopetzky bei der Begutachtung der neuen TKB in Gföhl.
2

Sammelstellen für Tierkörperbeseitigung im modernisiert

Der Gemeindeverband Krems investiert laufend in die Verbesserung der Infrastruktur und damit in sein Angebot für die Bewohner im Bezirk Krems. KREMS. Die alten Sammelstellen zur Tierkörperbeseitigung in Mautern und Gföhl wurden aufgelöst, und durch gekühlte und begehbare Container - wie zuvor auch schon in Langenlois - ersetzt. Die beiden neuen Container-Lösungen sind ab sofort am Standort der jeweiligen Sammelzentren in Betrieb. Die Nutzung ist rund um die Uhr und ausschließlich mit der...

  • Krems
  • Doris Necker
Von links: Arnold Gabriel (KABEG Vorstand), Claudia Obersteiner (Pflegedirektorin LKH Wolfsberg), Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, Sonja-Maria Tesar (Medizinische Direktorin), Margit Schratter (Kaufmännische Direktorin), Vizebürgermeisterin Michaela Lientscher und Bürgermeister Hannes Primus

LKH Wolfsberg
Die dritte Bauphase um 30 Millionen Euro startet

Die Baumaßnahmen am Areal des LKH Wolfsberg gehen nun in die vorletzte Runde. Heute fiel der Startschuss. WOLFSBERG. Mit der Phase 3 der ingesamt vier Baustufen nehmen Arbeiten beim Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg erneut Fahrt auf: Die kostenintensiven Maßnahmen umfassen die Errichtung einer zentralen Notfallambulanz, eines zentralen Röntgeninstituts, einer neuen Dialysestation sowie neuen Parkflächen. Einer der ersten Schritte ist die Schaffung von Provisorien im Inneren des Gebäudes. Dritte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Reihenhäuser haben eine Wohnnutzfläche von 110m2 und bieten ausreichend Platz für Familien.
4

Neue Eisenstädter Reihenhäuser
Neuer Wohntraum in Stoob

Die NEUE EISENSTÄDTER verwirklicht mit Architekt DI Dietmar Gasser eine moderne, durchdachte Reihenhausanlage. Insgesamt werden vier Reihenhäuser am Mitterberg in Stoob errichtet. STOOB. Home Office, Home Schooling und Lockdowns haben unser Leben in den letzten Monaten auf den Kopf gestellt. Plötzlich wurde die Wohnung zu klein um all unsere Bedürfnisse zu decken – Wohnen mit Garten wurde immer beliebter. In Zeiten, wie diesen, wo die Menschen besonders viel Zeit zuhause verbringen müssen,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
 WB-Obfrau Barbara Schwaighofer, Thomas Eder und WK-Obmann Manfred Hautz beim neuen Betriebsgebäude in Söll (v.l.).
2

Zukunft
Malerei Eder baut neues Betriebsgebäude in Söll

Die Malerei Eder errichtet eine neue Betriebsanlage im Söller Ortsteil Unterhauning. Diese liegt in einer reinen Hanglage mit zehn Meter Höhenunterschied.  SÖLL (be). Es hat viel Geduld abverlangt, dass Thomas Eder das Grundstück im Söller Ortsteil Unterhauning kaufen konnte, auf dem er nunmehr seine neue Betriebsanlage errichtet. Doch trotz Pandemie ließ er sich nicht entmutigen und investiert in die Zukunft. Das Gebäude wurde dem dortigen Hangstraßenverlauf angepasst und so wird künftig auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Abrissarbeiten werden noch diese Woche abgeschlossen, der Neubau in den nächsten Tagen gestartet.
3

Krankenhaus St. Josef Braunau
Bauarbeiten am Spital "voll im Zeitplan"

Die Bauarbeiten am Krankenhaus Braunau schreiten voran: Der Abriss des Bauteils 10 wird diese Woche abgeschlossen und der Neubau startet ebenfalls noch in den nächsten Tagen. BRAUNAU. Voll im Zeitplan liegen die Bauarbeiten am Krankenhaus St. Josef in Braunau: Momentan wird der Bauteil 10 abgerissen – die Arbeiten werden noch diese Woche abgeschlossen. Ebenfalls diese Woche starten die Bauarbeiten am Neubau. Mit einem 70-Meter-Kran wird derzeit ein Container-Provisorium errichtet. Provisorium...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Arbeiten an der Kössener Alleestraße sind im Gange.
Aktion 3

Straßenbau – Bez. Kitzbühel
Weiterhin stabile Dotierung für den Straßenbau im Bezirk – mit UMFRAGE

3,53 Millionen Euro für Straßenbauten im Bezirk Kitzbühel; keine Kürzungen im Budget trotz Corona-Krise. BEZIRK KITZBÜHEL. "Trotz Corona ist der Straßenbereich ordentlich, gleichmäßig und stabil budgetiert. Mit unserem Straßenbauprogramm sind wir auch ein wichtiger Auftraggeber für die heimische Bauwirtschaft. Bei mehreren Projekten tragen die betroffenen Gemeinden Kosten mit, z. B. für Gehsteige", erklärt Erwin Obermaier, Leiter des Baubezirksamts Kufstein, zum heurigen 3,53 Millionen Euro...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
NHT-Geschäftsführer Markus Pollo und Architekt Thomas Gasser (re.) mit Bürgermeister Georg Willi, Stadträtin Elli Mayr, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Vizebürgermeister Markus Lassenberger vor der neuen Wohnanlage in Pradl-Ost.
Video 9

Schlüsselübergabe mit Video
NHT übergibt 142 Wohnungen in Pradl-Ost

24 Monate nach Baubeginn hat die Neue Heimat Tirol (NHT) ein nächstes Großprojekt mit 142 Mietwohnungen abgeschlossen. Am Freitag wurden die ersten Schlüssel übergeben. INNSBRUCK. Die Gesamtbaukosten betragen rund 27 Mio. Euro. Die neue Anlage am Standort der alten Südtiroler Siedlung besticht mit einer zeitgemäßen Architektur und hoher Wohnqualität.„Mit der Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts ist ein nächster Meilenstein zur Modernisierung dieses Wohnquartiers geschafft. Wir sind bereits...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Ob neu gebaut wird oder saniert wird sich vermutlich erst im Herbst entscheiden.
4

Entscheidung vertagt
Göllersdorf verschiebt Volksbefragung

Die Volksbefragung Rathaus wurde von der ÖVP verschoben. Zuerst nannte man Covid als Grund. In der Sitzung stellte sich heraus, dass es neue Pläne der WAV gibt, die aber noch nicht mitgeteilt werden. GÖLLERSDORF. Eigentlich hätte die Volksbefragung bis Ende Juni 2021 abgewickelt werden sollen. Da die Pandemie anhält, es noch keine klaren Regeln für den Ende des Lockdowns und danach gibt, stellte die ÖVP den Antrag auf Verschiebung der Volksbefragung. "Die Zahlen geben es nicht her, jetzt...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die Eigentümer-Familie fuhr eine letzte Ehrenrunde mit dem alten Mooslehen-Doppelsessellift in Filzmoos (v.l.): Matthias, Mathias jun. und Martina Moosleitner.
Video 12

Mit Video
Alte Mooslehenbahn drehte in Filzmoos ihre letzte Runde

Bevor die neue Mooslehenbahn in Filzmoos gebaut werden soll, drehten die Bergbahn-Eigentümer von der Familie Moosleitner eine letzte Ehrenrunde mit dem alten Doppel-Sessellift.  FILZMOOS. Ihren letzten Betriebstag hatte die Mooslehenbahn in Filzmoos am vergangenen Mittwoch. Schon bald werden dort die 37 Jahre alten Doppel-Sessel abmontiert, ehe die Bauarbeiten für die neue Sechser-Sesselbahn beginnen sollen. Nur noch die finale Bauverhandlung ist ausständig, berichtet Eigentümer Matthias...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
Die beliebte Hausbau & Energie Messe findet heuer als Onlineveranstaltung statt.
  • 16. Mai 2021 um 00:00

Tiroler Hausbau & Energie ONLINE 2021

Noch bis 7. Juni haben Häuslbauer, Sanierer und Renovierer die Gelegenheit, sich auf der „Tiroler Hausbau & Energie ONLINE 2021“ den kostenlosen Zugang zu einem umfassenden Produkt- und Dienstleisterangebot sowie für informative Fachvorträge und Expertentipps zum Thema Planen, Bauen, Sanieren und Finanzieren zu sichern.

  • 27. Mai 2021 um 19:00
  • Theater am Spittelberg
  • Wien

Schrammelbach: ka rua - CD Präsentation

Schrammelbach (Peter Hudler und Andreas Teufel) präsentieren ihre Debüt-CD am 27. Mai 2021 im Theater am Spittelberg. Welche Inventionen hätte Johann Sebastian Bach wohl noch gehabt, wenn er in Wien beim Heurigen ein Achterl zu viel erwischt hätte? Hat Bach vielleicht ohnehin „Heurigenmusik“ komponiert? Hätte Johann Schrammel vielleicht insgeheim gerne so komponiert wie sein barocker Kollege? Den heiligen Bach mit Wiener Schmäh nehmen? Was hätte Bach für eine Schrammelharmonika komponiert? All...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.