05.05.2016, 18:47 Uhr

Wir entflohen dem kalten Wetter

Wir entflohen dem kalten Wetter
Vom 26.4. bis 3. 5. unternahmen wir eine Flugreise zum Frühjahrstreffen des Pensionistenverbandes nach Rhodos. Tief im Süden der Ägäis liegt die mit den meisten Sonnentagen Europas und dem stets strahlend blauen Himmel überspannte Insel RHODOS. Was liegt näher, als nach gut zwei Stunden Flugzeit in südlichen Gefilden, Sonne und Wärme zu genießen. Seniorenreisen, die Organisation des PV-Österreich, hat das schon vor vielen Jahren erkannt und bietet den zeitunabhängigen Reiselustigen auf ihre Anforderungen zugeschnittene Reisewochen mit inkludierten Ausflügen und Rundum- Betreuung, sowie ärztlicher Versorgung. Die Reisegruppe erfreute sich dabei am sonnigen Wetter, welches sogar das Baden im Meer zuließ. Natürlich wurden auch interessante Ausflüge angeboten. Eine Inselrundfahrt, der Besuch von Rhodos Stadt und das Erklimmen der Akropolis von Lindos zählten dabei zu den Höhepunkten. Die Freundlichkeit der Menschen ist einzigartig und auch die Natur hat einiges zu bieten. Trotz professioneller Organisation der Reise blieb jedem viel Freiraum für eigene Entdeckungen. „Das schönste ist, in Gemeinschaft gleichgesinnter zu reisen“.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.