06.04.2016, 17:41 Uhr

SC Kronstorf blickt im Jubiläumsjahr nach vorne

Mit einem neuen Vereinsheim und einer runderneuerten Anlage soll beim SC Kronstorf die Basis für die Zukunft geschaffen werden.
KRONSTORF. "Wir haben die Basis für die Zukunft geschaffen, wir schließen heuer eine Vision ab", sagt SC-Kronstorf-Präsident Manfred Schröck. Seit 2010 baut der Verein am Vereinsgelände. Das 70-Jahr-Jubiläum, das die Kronstorfer heuer geben, bietet dem Verein nicht nur auf Vergangenes zu blicken, sondern auch in die Zukunft zu schauen.

Mittelfristig ist das Ziel, die Bezirksliga zu halten, am besten mit möglichst vielen Kronstorfern oder Spielern aus der näheren Umgebung. Möglich machen sollen das Kooperationen mit Schulen. "Unser Ziel ist es, dass mindestens 60 Prozent der Volksschüler zumindest einmal bei unserem Verein trainieren oder spielen", sagt Schröck.

Von 8. bis 10 Juli wird die neue Anlage mit einem Bauabschlussfest gefeiert. Ein Fixpunkt ist dabei eine Tombola, bei der ein Auto versteigert wird. Der Erlös soll der Nachwuchsabteilung zugute kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.