12.04.2016, 11:27 Uhr

Unfall in Köstendorf

Auf der Seekirchener Landesstraße kam eine Fahrerin mit ihrem Wagen ins Schleudern und landete schließlich auf dem Dach. (Foto: Franz Neumayr)
KÖSTENDORF (ck). Am 12. April, gegen 07.00 Uhr, lenkte eine 20-Jährige ihren Pkw in Köstendorf auf der Seekirchener Landesstraße (L238). Das Fahrzeug kam aus derzeit noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Dabei geriet der Pkw auf eine Böschung und landete auf dem Fahrzeugdach. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem beschädigten Fahrzeug befreien. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Ein bei ihr durchgeführter Alkotest verlief negativ. Die Verletzte wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.