07.07.2016, 14:47 Uhr

Mattseer Segler räumten Landesmeistertitel und IDB-Silber ab

Ernst Seidl reichte ein zweiter Platz, um sich zum Landesmeister der Drachenflotte zu küren. (Foto: Segelclub Mattsee)
MATTSEE (buk). Zum Landesmeister gekürt hat sich kürzlich – trotz schwieriger Bedingungen – Ernst Seidl vom Segelclub Mattsee (SCM). Dafür reichte ihm ein zweiter Platz, den er mit Thomas Priester und Matthias Jocham an Bord am Mattsee ersegelte. Knapp geschlagen wurde das Trio bei den drei Wettfahrten von Dietmar Gfreiner, der mit Anne Gfreiner und Hans Eder unterwegs war.

Und auch Familie Klampfer war bei der IDB im Topcat K1 in Sachsen Anahlt am Suesser See im Einsatz. Dort konnte das Vater-Sohn-Duo punktegleich mit dem Sieger den zweiten Platz abräumen – trotz Materialdefekt am Ruder.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.