21.09.2016, 16:43 Uhr

Goldhauben spenden für Pfarre Hagenberg

Von links: Ingrid Eibensteiner, Diakon Bruno Fröhlich, Pfarrgemeinderats-Obfrau Helga Riernößl und Renate Wintersteiger.
HAGENBERG. Bei der Kräuterweihe am 15. August verteilten die Frauen der Goldhauben-Gruppe Hagenberg selbstgebundene Kräutersträußerl. Den durch freiwillige Spenden erzielten Erlös in Höhe von 766 Euro spendeten sie kürzlich der Pfarre Hagenberg für die Renovierung der Schlosskapelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.