Königswiesen

Beiträge zum Thema Königswiesen

Lokales
Michaela Leitner mit ihrer Mama Sandra.
5 Bilder

BEZIRKSRUNDSCHAU-CHRISTKIND
Großer Wunsch nach einem Raum der Entspannung

Michaela Leitner (18) ist schwer behindert. Wir wollen ihren Alltag und den ihrer Eltern verbessern. KÖNIGSWIESEN. Michaela ist eine aufgeweckte junge Frau. Sie ist voll mobil. Da sie sehr ruhelos ist, wird genau das oft zu einem riesigen Problem. Vor allem in fremder Umgebung kann sie nicht ruhig sitzen. „Man darf sie keine Sekunde aus den Augen lassen“, sagt ihr Papa Andreas. Im Hause der Familie Leitner in Mönchdorf ist jedes Glas bruchsicher. Eine Schnur an den Jalousien? Undenkbar!...

  • 05.11.19
  •  1
Lokales
26 Bilder

ZIRKUS
"Manege frei!" in Königswiesen

KÖNIGSWIESEN. Der ehemalige Österreichische Nationalzirkus Althoff kommt mit Artisten aus ganz Europa und Mexiko sowie mit vielen Tieren, Clowns und dem jüngsten Zirkusdirektor Österreichs in den Bezirk Freistadt zurück. Am Freitag, 25. Oktober (16 Uhr), am Samstag, 26. Oktober (16 Uhr), und am Sonntag, 27. Oktober (11 Uhr), werden bei der Wiese gegenüber dem Billa-Geschäft drei Vorstellungen gegeben. Highlights sind unter anderem das Duo Henry mit ihrer Rolla Rolla und ihren tanzenden Tellern,...

  • 14.10.19
Freizeit

WEINFEST
Premiere am Königswiesener Marktplatz

KÖNIGSWIESEN. Der ÖAAB Königswiesen und die Junge ÖVP veranstalten am Samstag, 24. August, 16 Uhr, am Marktplatz das 1. Königswiesener Weinfest. Bei der Premiere werden Weine von sieben Winzern präsentiert. Für die Verköstigung sorgt die Bauernschaft Königswiesen, auch für ein nettes Kinderprogramm mit Riesenrutsche ist gesorgt.

  • 12.08.19
Lokales
Symbolfoto

POLIZEI-NEWS
Mit 194 km/h auf der Landesstraße unterwegs

KÖNIGSWIESEN. Bei routinemäßigen Geschwindigkeitskontrollen wurden am 20. und 21. Juli mehrere Verkehrsteilnehmer auf der Nordkamm-Landesstraße in Königswiesen mit zum Teil massiven Geschwindigkeitsüberschreitungen registriert. Die Geschwindigkeitsüberschreitungen wurden in überwiegendem Ausmaß von Motorradlenkern gesetzt. Die höchste gemessene Geschwindigkeit eines Motorradlenkers betrug 194 km/h. Der schnellste Pkw-Lenker war mit 188 km/h unterwegs. Ein Motorradlenker wurde an einem...

  • 22.07.19
Lokales
Vizebürgermeister Christoph Rill gratulierte Cäcilia Schönberger zum 100. Geburtstag

Runder Geburstag
Cäcilia Schönberger ist 100 Jahre alt

Gebürtige Mühlviertlerin feierte im St.-Klara-Heim in Vöcklabruck ihren 100. Geburtstag. VÖCKLABRUCK. „Es ist kaum zu glauben, mich selber es wundert: ich werde 100!“ Mit diesen Worten lud Cäcilia Schönberger zu ihrer Geburtstagsfeier ins St. Klara-Heim ein. Im Namen der Stadtgemeinde Vöcklabruck gratulierte ihr Vizebürgermeister Christoph Rill zu diesem außergewöhnlichen Festtag. Bürgermeistergattin auf Reisen Cäcilia Schönberger wurde am 17. Juli 1919 in Königswiesen (Bezirk Freistadt)...

  • 18.07.19
Lokales

FRONLEICHNAM
Erstes Fest für Pfarrer Marek Nawrot

KÖNIGSWIESEN. Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Pfarre Königswiesen unter Beteiligung aller Vereine das Fronleichnamsfest. Mit dabei war auch die Goldhaubengruppe mit den Häubchenmädchen. Für Pfarrer Marek Nawrot war es das erste Fronleichnamsfest in Königswiesen.

  • 27.06.19
Lokales

POLIZEI-NEWS
Frontalzusammenstoß forderte zwei Schwerverletzte

KÖNIGSWIESEN. Schwer verletzt wurden zwei Fahrzeuglenker heute Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Nordkamm-Landesstraße in Königswiesen. Ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Perg geriet mit seinem Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve auf den linken Fahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der von einem 55-jährigen Mann aus dem Bezirk Freistadt gelenkt wurde. Nach der Erstversorgung wurden der 19-Jährige mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum...

  • 19.06.19
FreizeitBezahlte Anzeige
49 Bilder

Ferienprogramm mit Mehrwert
Spielend Englisch lernen

Die Welt wächst immer mehr zusammen und die Weltsprache Nr. 1 – Englisch – wird für unsere Kinder mehr und mehr zur Notwendigkeit. OÖ. Hello English! - The English Teaching Academy (TET) ist eine österreichische gemeinnützige Bildungsinitiative mit verschiedenen Standorten, die Englisch als Unterrichtssprache in Schulen fördert. Die TET Academy bringt ein ganzheitlich englisches und interdisziplinäres Lernumfeld in die Klassenzimmer und ermöglicht so kulturellen Austausch. In diesem Umfeld...

  • 30.04.19
  •  1
Lokales
Von links: Obmann Franz Fleischanderl, Referentin Barbara Schilcher und Johannes Ebert (Dachverband, Zeitbank55+).
2 Bilder

ZEITBANK 55+
Für das Älterwerden vorsorgen!

KÖNIGSWIESEN. Am 23. April wurde im Pfarrheim Königswiesen die Vollversammlung der "Zeitbank 55+" abgehalten. Auf der Mühlviertler Alm zählt diese Initiative derzeit 110 Mitglieder. Aktive Ortsgruppen gibt es in Bad Zell, Königswiesen, Schönau, St. Georgen am Walde (Bezirk Perg) und Unterweißenbach. Der Grundgedanke des Vereins ist, dass sich die Mitglieder gegenseitig in allen Lebensbereichen unterstützen. Im vergangenen Jahr wurden an die 200 Stunden getauscht. Im Anschluss an die...

  • 24.04.19
Sport

SAISONSTART
Bike-Opening im Karlingerhaus in Königswiesen

KÖNIGSWIESEN. Am Samstag, 11. Mai, findet die bereits vierte Auflage des Bike-Openings im Karlingerhaus statt. Neben einer Bikeausstellung der Saison-Highlights von B&B Sport (9 bis 17 Uhr) finden dieses Mal auch gemeinsame Gruppenausfahrten (ab 10 Uhr) statt. Es gibt sowohl Mountainbike- als auch Rennradausfahrten in diversen Längen. Nach der Rückkehr können sich alle beim gemeinsamen Beisammensitzen austauschen und sich um ihr leibliches Wohl kümmern. Weiters gibt es auch wieder eine...

  • 26.03.19
Wirtschaft
Ausgezeichnet: Jonas Haider aus Königswiesen.

Berufsnachwuchs im Handel
Auszeichnung für Lehrling aus Königswiesen

In der Wirtschaftskammer (WKO) Oberösterreich wurden kürzlich jene oberösterreichischen Lehrlinge der Sparten Handel sowie Bank und Versicherung geehrt, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen haben. Darunter auch Jonas Haider aus Königswiesen.  KÖNIGSWIESEN. LINZ. Der 20-jährige Jonas Haider hat im vergangenen Jahr seine Lehre als Großhandelskaufmann bei der Schachermayer Grosshandelsgesellschaft in Linz mit Auszeichnung beendet. "Die Ehrung freut...

  • 14.03.19
Lokales

VOLKSHOCHSCHULE
Mundharmonika-Kurs in Königswiesen

KÖNIGSWIESEN. In der Neuen Mittelschule Königswiesen gibt es die Möglichkeit, an einem Wochenende die wichtigsten Grundlagen und Techniken des Mundharmonikaspiels zu lernen. Das Gelernte kann gleich in der Gruppe ausprobiert werden und so können wertvolle Erfahrung beim gemeinsamen Musizieren gesammelt werden. Es sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Die Grundausstattung - chromatische Mundharmonika und ein Lernheft - wird bei Bedarf von Kursleiter Ferdinand Lehner gegen Bezahlung zur...

  • 01.03.19
Lokales

Königswiesen: VHS-Kurs über Imkerei

KÖNIGSWIESEN. In Königswiesen gibt es demnächst die Möglichkeit, alles über die Haltung von Bienen und die Gewinnung von eigenem Honig zu erfahren. Manfred Wurm, erfahrener Imker, informiert im Rahmen eines Volkshochschulkurses an zwei Abenden über den Einstieg und den Weg zu einem erfolgreichen Imker. Die Teilnehmer bekommen zahlreiche Tipps und Informationen über die faszinierende Tätigkeit der Bienenhaltung, körperlichen Anforderungen, Standort für Völker, Grundausstattung und Kosten....

  • 19.02.19
Lokales
August Wurm

Pfarrer August Wurm im 88. Lebensjahr verstorben

LINZ, KÖNIGSWIESEN, GUTAU. August Wurm, emeritierter Pfarrer und Krankenhausseelsorger, ist am 12. November im 88. Lebensjahr im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz verstorben. Wurm wurde am 17. Mai 1931 in Königswiesen geboren. Nach der Volksschule kam er nach Eichstätt (Bayern) in die Oberschule und 1945 ins Bischöfliche Gymnasium Petrinum in Linz, wo er 1952 maturierte. Nach dem Besuch des Linzer Priesterseminars wurde er am 29. Juni 1956 im Mariendom zum Priester geweiht. Er...

  • 14.11.18
Lokales

Diskussion: Was tun beim "Blackout"?

KÖNIGSWIESEN. Tagelang kein Strom! Die Lebensmittelversorgung ist nicht mehr gewährleistet, die Supermärkte bleiben geschlossen, die Wasserversorgung fällt aus, die öffentliche Ordnung ist nicht mehr sichergestellt, Kommunikationsmittel wie Telefon und Internet fallen aus – ein Katastrophenszenario, das hoffentlich nie eintritt. Falls es doch einmal zu einem "Blackout" kommen sollte, ist es gut, gewappnet zu sein. Wie man Vorsorgemaßnahmen treffen kann, darüber informiert der OÖ Zivilschutz...

  • 08.11.18
Freizeit
 Johann Kern ist Chef und Geschäftsführer von Kern Schuhe-Sport in Königswiesen.

Wintertrends 2018 Bezirk Freistadt
Wandern mit Schneeschuhen

KÖNIGSWIESEN. "Bei uns ist in 600 bis 900 Metern Seehöhe liegen sportlich gesehen das Winterwandern beziehungsweise das Schneeschuhwandern voll im Trend. Ebenfalls im Aufwind ist wieder der Langlauf", weiß Johann Kern, Chef und Geschäftsführer von Kern Schuhe-Sport. "Da die Winter immer wärmer werden, ist auch der Trend zu Fitnessgeräten immer mehr zu spüren." Johann Kern weiter: "Seltsame Blüten treibt das Wetter nicht nur bei den Apfelbäumen, die zweimal im Jahr blühen, sondern auch...

  • 30.10.18
Lokales

Karlingerhaus ist Treffpunkt für Trailrunning-Szene

KÖNIGSWIESEN. Von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. November, findet im Karlingerhaus ein „Trailrunning-Wochenende“ statt. An allen drei Tagen stehen Trails auf dem Programm, außerdem gibt es die Möglichkeit, Material zu testen und an Fotoshootings teilzunehmen. Vorträge von Klaus Gösweiner und dem Duo Marlies Czerny/Andi Lattner am Freitag bzw. Samstag runden das Programm ab. Karlingerhaus

  • 16.10.18
Lokales

Jugendrotkreuz: erlebnisreicher Nachmittag für Kinder

KÖNIGSWIESEN. Einen kurzweiligen Nachmittag erlebten die Kinder des Jugendrotkreuzes des Bezirkes Freistadt kürzlich in Königswiesen. Unter dem Motto „Erste Hilfe“ wurden vier verschiedene Stationen – starke Blutung, Verbrennung, Insektenstich und Bewusstlosigkeit – aufgebaut. Die Kinder konnten in Kleingruppen ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Bei einer guten Jause sowie lustigen Abschlussspielen fand der Nachmittag einen gemütlichen Ausklang.

  • 16.10.18
Lokales

Landwirt von Stier attackiert

KÖNIGSWIESEN. Ein 43-jähriger Landwirt wollte heute, Dienstag, 9. Oktober, gegen 6 Uhr, einen Stier von einer Box in die nächste sperren. Zum Betätigen einer Teleskoptür musste er in eine der Boxen steigen. Der 43-Jährige wurde dabei von einem Stier attackiert und gestoßen. Der Mann konnte sich gerade noch aus der Box retten, indem er durch eine Absperrtür ins Freie kroch. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und in der Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.

  • 09.10.18
Sport
3 Bilder

"Familien"-Dressen für die SPG Mühlviertler Alm

KÖNIGSWIESEN. Im Rahmen der Aktion „Familie am Ball“ erhielten die Nachwuchskicker der SPG Mühlviertler Alm eine Fußballdress vom Familienreferat des Landes Oberösterreich. Die Übergabe erfolgte durch den Leiter des Familienreferats, Franz Schützeneder, anlässlich des Meisterschaftsspieles in der Bezirksliga Nord zwischen Königswiesen und Julbach (2:0).

  • 03.10.18
Lokales

Gelungene Ferienaktion in Königswiesen

KÖNIGSWIESEN. Einen kreativen Nachmittag verbrachten die Kinder bei der Ferienaktion der Gemeindebücherei Königswiesen. Sie stand unter dem Motto „Alte Bücher Upcycling“. Es wurden mit alten Büchern verschiedene Sachen wie Windlichter, Bücherversteck, Brief-/Notizhalter sowie Lesezeichen gebastelt. Zum Abschluss gab es noch ein leckeres Eis.

  • 06.08.18
Lokales
2 Bilder

Königswiesen wandert an zwei Tagen

KÖNIGSWIESEN. Die Union-Wanderfreunde veranstalten am Samstag, 25., und Sonntag, 26. August, wieder den traditionellen IVV-Wandertag. Als Start- und Zielpunkt dient die Herbergerhalle, wo für Unterhaltung mit Musik, Speis und Trank gesorgt ist. Den Wanderern stehen drei Strecken (sieben, zwölf und 20 Kilometer) zur Verfügung. Nähere Auskünfte sind bei Johann Haider aus Kastendorf unter 0664 / 7356 8028 erhältlich.

  • 31.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.