Lasberg

Beiträge zum Thema Lasberg

Verkehrsinfo
Walchshofer Straße für sechs Wochen gesperrt

LASBERG. Da die Freigabe zur Instandsetzung der L 1476 (Walchshofer Landesstraße) – beginnend nach der Siedlung Grub bis zum Kreuzungsbereich mit der L 1471 (Lasberger Landesstraße) – erteilt wurde, muss dieser Streckenabschnitt voraussichtlich von Montag, 20. September, bis Freitag, 29. Oktober, in beiden Richtungen gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt großräumig über die B 125 (Prager Straße) sowie die L 1471. Aufgrund der Sperre müssen auch die Buslinien 332, 335, 338 und 346 umgeleitet...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
9

Brungraber-Empfang
Ortschaft Elz feierte ihren "Silber-Flo"

LASBERG. Es war eine gelungene Überraschung, die die Elzer Dorfbewohner, die Sportkollegen von Tripower Freistadt sowie viele Freunde und Bekannte ihrem silbernen Olympioniken Florian "Flo" Brungraber bei seiner Ankunft bereiteten. Die kleine Lasberger Ortschaft platzte förmlich aus den Nähten. Natürlich waren auch die politische Prominenz sowie die Musikkapelle vertreten. Der Triathlon-Silbermedaillengewinner von Tokio durfte noch ein Fass Bier anschlagen, bevor es dann in den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Frische Tomaten kann man hervorragend einlegen, etwa mit Rosmarin und Knoblauch, oder zu Chutneys verarbeiten.
2

Erntezeit
Seminarbäuerin verrät, wie man Obst & Gemüse haltbar macht

Der Herbst steht vor der Tür und somit die Erntezeit. Nicht alles, was der Garten hergibt, kann oder will man frisch verkochen oder verspeisen. Doch wie macht man Obst und Gemüse am besten haltbar? Seminarbäuerin und Direktvermarkterin Tanja Dastl aus Lasberg hat einige Tipps parat.    Frau Dastl, welche Arten gibt es, um Obst und Gemüse aus dem Garten haltbar zu machen und welche Art eignet sich wofür am besten? Kohlgemüse und Karotten eigenen sich gut zum Fermentieren. Zucchini, Gurken und...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
6

Paralympische Spiele
Florian Brungraber aus Lasberg gewinnt Silber in Tokio

Der Triathlet Florian Brungraber hat bei den Paralympischen Spielen in Tokio die Silbermedaille gewonnen. „Ich habe schon gewusst, dass ich einen guten Job gemacht habe, aber dass es so aufgeht, fühlt sich noch unrealistisch an. Aber auch unglaublich schön!“  LASBERG. Der 36-jährige Elzer wechselte nach dem 750 Meter langen Schwimmen in der Bucht unter der Rainbow Bridge als Achter auf sein maßgeschneidertes Handbike (Wert: 15.000 Euro). Sein Rückstand auf den Italiener Giovanni Achenza – der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Florian Brungraber bei der Eröffnung der Paralympischen Spiele in Tokio.
1

Paralympische Spiele
Heute ist der große Tag für Florian Brungraber aus Lasberg

LASBERG. Heute, Samstag, 28. August, ist der große Tag für Florian Brungraber. Der 36-jähriger Elzer geht bei den Paralympischen Spielen in Tokio im Triathlon an den Start. Mehr als zwei Jahre hatte sich "Flo" neben seinem Beruf als Projektleiter für Wasserkraftwerke akribisch auf diesen Moment vorbereitet. Mit einem perfekten Rennen möchte er eine Spitzenplatzierung erreichen. Vater als Unterstützer Seit einer Woche befindet sich Brungraber mit seinem Vater, der ihm beim Bewerb als „Handler“...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Franziska Lindner, Vizelandesmeisterin in der Klasse „Pony Children“, mit Sponsor Peter Lauritz.

Springturnier
Top-Platzierungen für Reiter aus Lasberg

LASBERG. Beim Lasberger Turnierwochenende zeigte sich der Reitverein Lasberg wieder von seiner besten Seite. Zahlreiche Zuschauer – darunter der Generalsekretär des österreichischen Pferdesportverbandes, Dietrich Sifkovits, sowie der Präsident des oberösterreichischen Pferdesportverbandes, Richard Kriechbaumer, fieberten mit. Belohnt wurden sie mit spannenden Bewerben und strahlenden Siegern.  Ein Highlight war der Bewerb „Großer Preis von Lasberg“ über 140 Zentimeter. In diesem von der Firma...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Emil Böttcher steigt ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Lasberg ein.
2

Wahl 2021
Emil Böttcher bewirbt sich als Bürgermeister in Lasberg

LASBERG. Neben Roman Brungraber (ÖVP) und Regina Roßgatterer (SPÖ) bewirbt sich auch Emil Böttcher (Die Grünen) um das Bürgermeisteramt in Lasberg. Böttcher ist seit 2008 Sprecher der Grünen Lasberg und bereits zwölf Jahre im Lasberger Gemeinderat und Gemeindevorstand vertreten. Der gebürtige Lasberger ist verheiratet, hat fünf erwachsene Kinder und ist seit fünf Jahren in Pension. Er möchte der Bevölkerung eine Alternative bieten: „Je bunter die Parteienlandschaft in einer Gemeinde ist,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Springreiten
In Lasberg werden die Landesmeister gekürt

LASBERG. Lasberg steht neuerlich im Zentrum von hochklassigem Reitsport. Von 20. bis 22. August werden auf der Reitanlage in Punkenhof die Landesmeisterschaften im Springreiten ausgetragen. Neben den Meisterschaftsentscheidungen in den einzelnen Klassen bilden ab Sonntagmittag die Führzügelklasse und die Entscheidung im „Großen Preis von Lasberg“ die Höhepunkte. Die Teilnehmer und Besucher erwartet an allen drei Turniertagen ein sehr interessantes Bewerbsangebot mit Top-Bedingungen, ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Irmgard Freudenthaler mit Ortsbäuerin Elfriede Dorninger, SMB-Obmann Josef Priemetshofer sowie Gerda Hackl und Maria Höller.

SMB
Lasberger Bäuerinnen spenden 300 Euro

LASBERG. 300 Euro aus dem Erlös des Pflanzlmarktes spendeten die Lasberger Bäuerinnen dem Sozial-Medizinischen Betreuungsring Lasberg (SMB). "Diese großzügige Spende ist ein wertvoller Beitrag zum Ankauf von immer wieder dringend benötigten Pflegebetten für das Hilfsmitteldepot", sagt der neue SMB-Obmann Josef Priemetshofer aus Gutau. Zudem wird damit auch ein wichtiger Beitrag zur sozialen Nahversorgung in den sieben Mitgliedsgemeinden geleistet.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die neuen Lehrlinge der Wimberger Gruppe mit Christian Wimberger (links) und dem Lehrlingsverantwortlichem Herbert Steinmetz (rechts) bei der Lehrvertragsunterzeichnung.
2

36 neue Lehrlinge in neun Berufen
Wimberger Gruppe setzt auf Nachwuchs

Die Wimberger Gruppe mit ihren acht Mitgliedsbetrieben aus dem Bau- und Baunebengewerbe heißt heuer 36 neue Lehrlinge, davon drei Mädchen willkommen.  LASBERG, OÖ. Die neuen Wimberger-Lehrlinge werden in den Lehrberufen Hochbauer, Hochbauer/Betonbauer, Hochbauer/bautechnischer Zeichner, Hochbauer/bautechnischer Assistent, Zimmerer, Zimmerer/Spengler, Elektriker, Installations- und Gebäudetechniker sowie Bürokauffrau und IT ausgebildet. Mit Annalena Amerstorfer aus Kirchberg,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

Polizei-News
Zwei schwere Arbeitsunfälle im Bezirk Freistadt

Innerhalb einer Stunde ereigneten sich am Dienstag, 3. August, zwei schwere Arbeitsunfälle im Bezirk Freistadt. KÖNIGSWIESEN. Kurz vor Mittag führte ein 66-jähriger Mann Baggerungsarbeiten bei einem Teich durch. Er verwendete dafür einen Traktor mit Heckbagger. Der Mann wurde zwischen Traktorheck und Baggeraufbau eingeklemmt. Er konnte sich selbstständig befreien und ging nach Hause, wo die Rettungskräfte verständigt wurden. Der 66-Jährige musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Tierquälerei in Walchshof
Unbekannter schoss mit Luftdruckpistole auf Katze

LASBERG. Ein unbekannter Täter schoss in der Zeit von 28. Juli 2021, 21 Uhr, bis 29. Juli 2021, 10:30 Uhr, in Lasberg, Bereich Walchshof, mit einem Luftdruckgewehr bzw. einer Luftdruckpistole auf eine Katze, welche dadurch verletzt wurde. Das "Diabolo"-Projektil musste vom Tierarzt entfernt werden.

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
6

Live-Rock Veranstaltung in Lasberg
Rockberg Fest 2021

In Lasberg, mitten im Mühlviertler Kernland, erblickt das Rockberg Fest das Licht der Welt. Am 28. August 2021 werden 5 Live Bands aus den Genres Hard Rock, Punk Rock und Metal die Mühlviertler Kernlandhalle für eine Nacht zum Beben bringen. Die Bands kommen aus Bayern, Wien, Niederösterreich und Oberösterreich angereist und sind Top-Motiviert dafür das Publikum zu begeistern! Einlass ist ab 18:30, die Live-Acts starten um 20:00. Karten sind auf Ö-Ticket Light, unter dem Link in der Facebook...

  • Freistadt
  • JVP Lasberg
Zahlreiche Einsatzkräfte, darunter drei Rettungshubschrauber waren vor Ort.
5

UPDATE - CO-Unfall in Lasberg
Kleinkinder verstorben, Mutter weiter in Lebensgefahr

In einem kleinen Bauernhaus in Lasberg ist Montag Nachmittag Kohlenmonoxid (CO) ausgetreten. Zwei kleine Kinder im Alter von zwei und fünf Jahren mussten von Rettungsteams an Ort und Stelle wiederbelebt werden. Sie wurden umgehend in eine Spezialklinik nach Graz geflogen, haben das Unglück jedoch nicht überlebt. Auch die Mutter erlitt eine schwere Vergiftung und schwebt weiter in Lebensgefahr.  Update, 27. Juli 2021, 8:20 Gestern Abend wurde bekannt, dass die beiden Kinder die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Florian Brungraber ist bereit für die Paralympics in Tokio.

Paralympics
Triathlet Florian Brungraber offiziell verabschiedet

Para-Triathlet Florian Brungraber wurde gestern in Wien offiziell durch Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler für die Paralympics in Tokyo verabschiedet und vereidigt. Brungraber konnte sich in den letzten zwei Jahren durch großartige Leistungen und Ergebnisse souverän für das drittgrößte Sportereignis der Welt Ende August qualifizieren. LASBERG. Auf seiner „Road to Tokyo“ absolvierte der ÖTRV-Para-Nationalteamathlet seit 2019 sechs Rennen auf drei Kontinenten, reiste mehr als 50.000...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Anna Prandstetter (Obmann-Stellvertreterin), Josef Priemetshofer (neuer Obmann), Gerhard Tröbinger (nunmehriger Obmann-Stellvertreter), Gerda Hackl und Maria Höller (SMB-Büro).

SMB Lasberg
Generalversammlung in Gutau mit Neuwahl am 14. Juli

Nachdem der Sozial-Medizinische-Betreuungsring (SMB) Lasberg coronabedingt 2020 keine Generalversammlung abhalten konnte, freute man sich umso mehr, dass dieses Jahr zahlreiche Mitglieder, Klienten, Mitarbeiter, Vorstandsmitglieder und Gemeindevertreter der Einladung zur Generalversammlung in Gutau gefolgt sind.  LASBERG, GUTAU. Nach der Eröffnung durch Gutaus Bürgermeister Josef Lindner blickte der scheidende SMB-Lasberg-Obmann Gerhard Tröbinger mit seinem Vorstandsteam anhand eines...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Landesobmann Josef Pühringer (r.) und Landesgeschäftsführer Franz Ebner (l.) übergeben der Ortsgruppe Lasberg unter Obmann Friedrich Hackl (3.v.l.) im Beisein von Bezirksobmann Erwin Pachner (2.v.l.) den dritten Preis für ihre Einreichung zum Josef-Ratzenböck-Preis.

Josef-Ratzenböck-Preis
Dritter Preis für Seniorenbund-Ortsgruppe Lasberg

LASBERG. Vor zwei Jahren hat der OÖ Seniorenbund anlässlich des 90. Geburtstags von Ehrenlandesobmann Josef Ratzenböck den Josef-Ratzenböck-Preis ins Leben gerufen, mit dem besonders innovative Ideen in der Seniorenarbeit ausgezeichnet werden. Insgesamt langten 36 Bewerbungen beim OÖ Seniorenbund ein, von denen die drei besten von einer Jury ausgewählt und im Gasthaus Stockinger in Ansfelden prämiert wurden. Den dritten Preis und somit 500 Euro erhielt die Ortsgruppe Lasberg unter Obmann...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Jeder kann mitmachen - kostenlos und ohne Anmeldung.
2

Fit durch den Sommer
Lasberg startet auch heuer "Bewegt im Park"

Kostenlos, unverbindlich, ohne Anmeldung und ohne Altersbeschränkung – das Konzept von "Bewegt im Park" hat sich bewährt und startet bereits zum sechsten Mal in ganz Österreich mit vielfältigen Fitness- und Bewegungseinheiten. Auch die Gemeinde Lasberg ist wieder mit dabei.  LASBERG. Zwölf Wochen lang haben Sport- und Fitnessbegeistere die Möglichkeit, an einem Angebot der Initiative „Bewegt im Park“ in ganz Österreich teilzunehmen. Alleine durch die Sportunion werden in Oberösterreich im...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Am Anwesen und in der eigentlich landwirtschaftlichen Zwecken gewidmeten aber nie für solche verwendeten Halle stapeln sich alte Fahrzeuge und Müll.
5

UPDATE - Gefährlicher Müll
BH will Problem gemeinsam mit Gemeinde Lasberg angehen

Im Gemeindegebiet von Lasberg sorgt ein Grundstück für Unmut, das wohl eher einer Müllhalde gleicht: Rund um das Anwesen liegen haufenweise Schrott, alte Elektrogeräte und Autos. Die Müllberge sind nicht nur unansehnlich, sondern deren unsachgemäße Lagerung sei Anrainern zu Folge auch gefährlich für die Umwelt. Gebunkert werden die Müllberge außerdem in einer riesigen Halle, die eigentlich zur landwirtschaftlichen Nutzung gewidmet ist. LASBERG. In den vergangenen Wochen haben sich verärgerte...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Andrea Etzelstorfer (li.) und Lisa Schmid präsentieren das Babykochbuch.

Babykochbuch
Lasbergerinnen präsentieren Rezepte für Babys & Kleinkinder

LASBERG. Im vergangenen Jahr mussten beinahe alle Veranstaltungen der Gesunden Gemeinde sowie die Treffen der Spiegelgruppe abgesagt werden. Dennoch waren die Mitarbeiter auch im Lockdown nicht untätig. So entstand ein Babykochbuch mit Rezepten und Anleitungen zur Zubereitung von Erstlingsnahrung und gesunder Ernährung für Kleinkinder. „Uns ist sehr wichtig, dass die Kinder von Anfang an mit gesunder, selbstgemachter Kost versorgt werden“, meint Arbeitskreisleiterin Andrea Etzelstorfer. Lisa...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Gesunde Gemeinde Lasberg beteiligte sich kürzlich bei der gemeinnützigen Aktion "Hui statt Pfui".

Hui statt Pfui
80 Lasberger halfen bei Flurreinigungsaktion mit

Die Mitarbeiter der Gesunden Gemeinde haben gemeinsam mit der Feuerwehrjugend und der Landjugend ein Wochenende in ganz Lasberg Müll eingesammelt. LASBERG. In Lasberg nahmen heuer rund 80 Personen an zwei Tagen bei der Flurreinigungsaktion Hui statt Pfui teil. Sie sammelten entlang der Straßen und Güterwege der Gemeinde achtlos weggeworfenen Abfall. Auch die Feuerwehrjugend war mit 30 Teilnehmern unter der Leitung von Jakob Freudenthaler mit Eifer dabei. Zehn Teilnehmern der Landjugend Lasberg...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Das 16-köpfige Team von Berthold Haustechnik GmbH ist nun Teil der Wimberger Gruppe.

Neues Gruppen-Mitglied in NÖ
Wimberger übernimmt Berthold Haustechnik

Die Berthold Haustechnik GmbH in Pillichsdorf (Bezirk Mistelbach, NÖ) ist seit Mitte Mai 2021 das neueste Mitglied der Wimberger Gruppe.  LASBERG, NÖ. Die Wimberger Gruppe mit Sitz in Lasberg besteht seit vier Jahren und vereint mittlerweile acht eigenständige Unternehmen aus dem Bau- und Baunebengewerbe mit zwölf Standorten unter einem Dach. Das jüngste Mitglied ist die Berthold Haustechnik GmbH. Die Nachfolgethematik war für den bisherigen Eigentümer Franz Berthold Anstoß und Hauptgrund für...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die gemeinnützigen Wimberger Lehrbaustellen in Gemeinden des Bezirks starten ab Herbst diesen Jahres.

Soziales Engagement
Wimberger Lehrbaustellen für gemeinnützige Bauprojekte

Als regional stark verwurzeltes Unternehmen und Arbeitgeber liegt Wimberger das Wohlergehen der Mitmenschen und die Ausbildung seiner Nachwuchstalente am Herzen. Mit dem Projekt "Freude schenken" möchte das Bauunternehmen den Menschen in der Region etwas zurückgeben. LASBERG. Im Rahmen des neuen Projekts werden die Wimberger Lehrlinge die umliegenden Gemeinden und deren Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten oder Vereine ab Herbst 2021 im Rahmen von Lehrbaustellen mit gemeinnützigen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Alexander Pehböck (26) aus Bad Zell wurde für seine herausragende Studienleistung und ausgezeichnete Masterarbeit mit dem Chimney Award des FH-OÖ-Campus Steyr ausgezeichnet.
2

Exzellente Abschlussarbeiten
Chimney Awards für Bad Zeller und Lasberger

Der "Chimney Award" ist die bedeutendste Auszeichnung der FH-OÖ-Fakultät für Wirtschaft und Management in Steyr. Er wurde heuer das 22. Mal an ausgezeichnete Absolventen mit hervorragenden Abschlussarbeiten vergeben. In diesem Jahr sind zwei Männer aus dem Bezirk Freistadt unter den Preisträgern: Alexander Pehböck aus Bad Zell und Dominik Sandner aus Lasberg.  BAD ZELL, LASBERG, STEYR. Alexander Pehböck (26), Absolvent des Masterstudiengangs "Digital Business Management" (DBM), erhielt als...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.