Freistadt

Beiträge zum Thema Freistadt

Damit mehr junge Eltern früher ins Berufsleben zurückkehren können, setzt sich die WKO Freistadt für mehr und ganztägige Kinderbetreuungsplätze ein.
2

Freistadt
WKO macht sich für ganztägige Kinderbetreuung stark

Arbeiten gehen darf nicht an Kinderbetreuung scheitern. Die Wirtschaftskammer (WKO) Freistadt tritt deshalb für eine flächendeckende, ganztägige, qualitätsvolle und leistbare Kinderbetreuung ein – auch in den Sommerferien.  BEZIRK FREISTADT. Weder die Pandemie noch der Krieg in der Ukraine haben etwas daran geändert: Viele Arbeitgeber im Bezirk Freistadt suchen nach wie vor – oft vergeblich – intensiv nach Fach- und Arbeitskräften. 2,3 Prozent Arbeitslosenquote im Bezirk Freistadt zeigt, dass...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Freistädter Künstlerin Adelheid Rumetshofer stellt im Juni in der Brauhausgalerie aus.

Sommernachtsblau
Adelheid Rumetshofer stellt in Brauhausgalerie Freistadt aus

Von 12. bis 26. Juni werden erstmals  Arbeiten von Adelheid Rumetshofer in der Brauhausgalerie in Freistadt, der Geburtsstadt der Künstlerin, gezeigt. FREISTADT. In der Brauhausgalerie stellt Adelheid Rumetshofer Malerei aus drei Werkgruppen der vergangenen zwei Jahre aus. Allen Werken dieser Serien ist gemein, dass die sanft ineinander verwobenen Farbtöne - vorwiegend in Blau - eine Atmosphäre erzeugen, die zum Eintauchen in einen Farbkosmos einladen. Die Eröffnung der Ausstellung ist am...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Otto Hainzl „Ohne Titel“.
2

Künstlerstatements
Ausstellung in Freistädter Pfarrgasse eröffnet am 3. Juni

Die internationale Ausstellung "Künstlerstatements" feiert am Freitag, 3. Juni, um 18 Uhr, in der Freistädter Pfarrgasse Eröffnung.  FREISTADT. Künstlerstatements ist ein Kunstprojekt, das im Jahr 2020 von den beiden Künstlerinnen Johanna van Emden (aka Petra Johanna Barfs) aus Frankfurt und Susan Donath aus Dresden konzipiert wurde. Van Emden und Donath haben 14 internationale Künstler*innen, darunter der Linzer Fotograf Otto Hainzl, dazu eingeladen, exklusiv für das Projekt Plakate zu...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Sitzend von links nach rechts: Gerhard Flautner (Kassier), Vize-Bürgermeister Christian Hennerbichler (1. Vizepräsident), Franz Kastler (Präsident), WKO-Bezirksobmann Christian Naderer (2. Vizepräsident), Gabriele Lackner-Strauss (Vertreterin der Stadtgemeinde)
Stehend von links nach rechts: Erich Kolm (Bereichsleiter-Stv.),Peter Leitner (Kassier-Stv.), Wolfgang Affenzeller (Vertreter der Stadtgemeinde), Dietmar Wolfsegger (Gewerbliche Wirtschaft), Karl Christof (Bereichsleiter), Johannes Gahleitner (Landwirtschaft)

Messe Mühlviertel
Franz Kastler bleibt weiterhin Messepräsident

Der Vorstand der Messe Mühlviertel wurde im Rahmen der Vollversammlung kürzlich neu gewählt. FREISTADT. Franz Kastler bleibt für weitere vier Jahre Messepräsident. Christian Hennerbichler wurde als erster Vizepräsident und Vertreter der Stadtgemeinde Freistadt bestätigt. Als zweiter Vizepräsident und Vertreter der Wirtschaftskammer folgt Christian Naderer auf Gabriele Lackner-Strauss. Sie bleibt im Messevorstand, ebenso wie Gerhard Flautner, Wolfgang Affenzeller, Dietmar Wolfsegger, Johannes...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Freistadts Bürgermeister Christian Gratzl, Landesrat Stefan Kaineder, Linz-AG-Generaldirektor Erich Haider, Bettina Mairwöger,  Braucommune-Geschäftsführer Ewald Pöschko und Bernd Freisais, Geschäftsführer Linz-Energieservice.
2

Energieautarke Braucommune
Freistadt will bis 2040 CO2-neutral brauen

Gestern präsentierten die Braucommune Freistadt und die Linz AG ihre langfristige, energieautarke Strategie. Das gemeinsame Energieeffizienzprojekt wurde 2018 gestartet. Seither wurden bereits konkrete Ziele entwickelt, weitere wurden vorgestellt. FREISTADT, LINZ. Energieeffizienz ist eine starke Säule von Klima- und Umweltschutz. Neben einer langfristigen, überregionalen Energie- und Klimastrategie braucht es auch nachhaltige Aktivitäten in Industrie und Wirtschaft. Ein Vorzeige-Beispiel ist...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Ein Rumäne erlitt bei Dachdeckerarbeiten Verletzungen unbestimmten Grades.

Bezirk Freistadt
Arbeiter bei Dachdeckerarbeiten in Hirschbach im Mühlkreis verletzt

Am 23. Mai verletzte sich ein 54-jähriger Rumäne bei Dachdeckerarbeiten.  HIRSCHBACH IM MÜHLKREIS. Der Rumäne aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung führte gegen 9.15 Uhr Dachdeckerarbeiten bei einem Haus in Hirschbach im Mühlkreis durch. Er befestigte Holzstaffeln und stieg dafür auf die befestigte Sichtschalung. Diese brach jedoch durch und der Arbeiter stürzte etwa drei Meter auf die Terrasse. Er erlitt laut der Landespolizei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Klinikum Freistadt...

  • Freistadt
  • Johannes Paul Andras
Phileas Foggs und sein Diener Passepartout - gespielt von Schülerinnen der Musikmittelschule Freistadt - wollen in 80 Tagen rund um die ganze Welt reisen. Premiere des Musicals ist am 10. Juni.
14

Endlich wieder Musical
Musikmittelschule Freistadt spielt "In 80 Tagen um die Welt"

Zweimal Schulschluss gibt es heuer für die Schüler*innen der Musikklassen der Musikmittelschule Freistadt, wobei der erste bereits am 30. Mai angesagt ist. Dann beginnt nämlich die Intensivprobenzeit für das Musical „In 80 Tagen um die Welt“. FREISTADT. Für drei Wochen ist es dann vorerst vorbei mit Schularbeiten, Tests und Prüfungen. Die Freude bei den Schülern ist groß, vor allem deswegen, weil sie es kaum noch erwarten können, endlich zu zeigen, was in ihnen steckt: Als Schauspieler*innen,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Martin Gutenbrunner (links) und Gerhard Wagner.
2

TriPower Wimberger Freistadt
Martin Gutenbrunner ist neuer Obmann

Bei der Mitgliederversammlung von TriPower Wimberger Freistadt wurde am Freitag, 20. Mai, einstimmig ein neuer Vorstand mit Martin Gutenbrunner als Obmann an der Spitze gewählt. FREISTADT. Der bisherige Vereinsobmann Gerhard Wagner, der diese Funktion seit der Gründung des Triathlon-Vereins im Jahr 2008 innehatte, legte sein Amt zurück, ebenso wie seine Vorstandsmitglieder. Ein völlig neues Team rund um Martin Gutenbrunner wurde gewählt. „Nach vielen Jahren Vereinsarbeit ist es Zeit, die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
2

Erstkommunion
Erstkommunionfeiern wie vor Corona möglich

Feierliche Erstkommunion der Freistädter VS 2: Heuer konnte wieder eine Erstkommunionfeier in festlichem Rahmen stattfinden, mit allen lieben Verwandten und der Stadtkapelle Freistadt. Natürlich wurden auch unzählige Erinnerungsfotos geschossen.

  • Freistadt
  • Erwin Pramhofer
Links: Der Freistädter Naturschutz-Stadtrat Harald Schuh mit Imkerobmann Gerhard Spreitzer und Neo-Imker Christopher Stitz.

Stadtrat Schuh zum Weltbienentag
„Imker lassen Freistadt aufblühen“

Anlässlich des Weltbienentages am 20. Mai besuchte der Freistädter Naturschutz-Stadtrat Harald Schuh (FPÖ) gemeinsam mit dem Obmann des Freistädter Imkervereins eine örtliche Bienenhütte. Erfreulich: Freistadt verzeichnet einen Höchststand bei Imkern.  FREISTADT. Gerhard Spreitzer, Obmann des Freistädter Imkervereins, unterstreicht die Bedeutung der Imker und Bienen für die Natur: „Ohne bestäubende Insekten würde in wenigen Jahren keine Blume mehr blühen. Derzeit befinden sich rund 400...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Zum Einstand brachten Bürgermeister Christian Gratzl, Stadtamtsleiter Florian Riegler und sein Stellvertreter Martin Reindl sowie Stadtrat Klaus Fürst-Elmecker ein Fass Freistädter Bier vorbei und wünschten der engagierten Familie alles Gute für den Start in ihrem neuen Restaurant.

Cemal Küpelioglu
Neuer Pächter im Restaurant der Tennishalle in Freistadt

FREISTADT. Seit einigen Tagen ist das Restaurant der Freistädter Tennishalle wieder geöffnet. "Wir freuen uns, mit Jimmy einen erfahrenen Gastronomen als neuen Pächter für das Gasthaus in Eglsee gefunden zu haben, und wünschen ihm und seiner Familie einen guten Start im neuen Restaurant", sagt Bürgermeister Christian Gratzl. Der neue Pächter heißt Cemal Küpelioglu, wird am liebsten aber einfach „Jimmy“ genannt. Gemeinsam mit seinem Team verwöhnt er die Gäste mit italienischen, griechischen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Technik-Talentinnen beim gemeinsamen Abschlussabend mit den regionalen Firmen in der WKO Freistadt. Mit am Bild: Heidi Pöschko (links außen) und Christa Kreindl (rechts außen). Zweite von rechts: Hedwig Hartmann, Direktorin der MS Marianum.
4

Technik-Talentinnen
Mühlviertler Mädchen entdecken technische Begabungen

Analysen zeigen, nur sechs Prozent der Mädchen zeigen vorrangiges Interesse für praktisch-technische Berufe, allerdings 57 Prozent aller Burschen. Bei den Begabungen hingegen gibt’s kaum geschlechterspezifische Unterschiede. Die Initiative "Technik-Talentinnen" will helfen, Klischees und festgefahrene Rollenbilder im Berufsleben zu überwinden.  FREISTADT, URFAHR-UMGEBUNG. „Die Meinung, dass Mädchen für technische Berufe ungeeignet wären, können wir getrost zu Grabe tragen“, ist der Obmann der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Blumiges Selfie (von links): Stefanie Kartusch, Johanna Jachs.

Junge ÖVP
Stefanie Kartusch aus Pregarten ist neue Bezirksobfrau

Nach 3.285 Tagen an der Spitze der Jungen ÖVP des Bezirkes Freistadt legte Johanna Jachs aus Freistadt ihre Funktion nieder. Die neue Chefin heißt Stefanie Kartusch. Sie ist 22 Jahre alt und kommt aus Pregarten. BEZIRK FREISTADT. „Nach ereignisreichen und intensiven neun Jahren als Bezirksobfrau war es für mich an der Zeit, die Führung in jüngere Hände zu geben", sagt Jachs. "Bei Stefanie Kartusch und ihrem Team weiß ich mein 'Baby' in guten Händen." Gemeinsam mit ihrem Team präsentierte...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Laden zum Diskurs ein (von links): Bürgermeister Christian Gratzl, Stadtamtsleiter Florian Riegler.

Formular zum Download
Freistädter Gemeinderat regelt Bürgerfragestunde neu

FREISTADT. Vor jeder Gemeinderatssitzung findet eine Bürgerfragestunde statt. Alle Bürger sind berechtigt, in diesem öffentlichen Rahmen proFragestunde eine Frage an den Bürgermeister, die Vorsitzenden eines Ausschusses sowie einer Fraktion zu stellen. Zulässig sind Fragen zu Themen, die Freistadt betreffen bzw. in den Wirkungsbereich der Stadtgemeinde fallen. Bessere Vorbereitung In seiner Sitzung vom 16. Mai hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, ein Formular für die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bürgermeister Christian Gratzl (Bildmitte) und Infrastrukturstadtrat Rainer Widmann (l.) bedanken sich bei den Citymobil-Betreibern für die gute Zusammenarbeit.

Ab 1. Juni
Neuerungen beim Freistädter Citymobil

FREISTADT. Nach drei Jahren Citymobil sind die Betreiber auf die Stadt zugekommen, um über eine Tarifanpassung zu verhandeln. „In drei Verhandlungsrunden konnten wir nicht nur eine akzeptable Tarifanpassung, sondern auch einige Verbesserungen für die Citymobilnutzer erreichen“, freut sich Infrastrukturstadtrat Rainer Widmann. Die neuen Verträge mit den vier Citymobil-Betreibern – Hallo Taxi, Taxi Gerhard, Taxi Friesenecker und Taxi Plöchl – wurden in der Sitzung vom 16. Mai einstimmig vom...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Erste Reihe, zweiter von links: neoom-Gründer Walter Kreisel, Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm und die Freistädter Nationalratsabgeordnete (ÖVP) Johanna Jachs und Bundesrätin (ÖVP) Johanna Miesenberger mit  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von neoom.

Green Jobs bei neoom
Jugendstaatssekretärin Plakolm zu Besuch in Freistadt

Bei ihrem Besuch bei neoom in Freistadt überzeugte sich Staatssekretärin Claudia Plakolm gemeinsam mit der Freistädter Nationalratsabgeordneten Johanna Jachs und Bundesrätin Johanna Miesenberger aus Pregarten davon, dass eine dezentrale Energieversorgung auf Basis 100 Prozent erneuerbarer Energien keine Zukunftsvision mehr ist. FREISTADT. „Für junge Menschen bietet die Klima- und Energiewende neue Chancen, die es unbedingt zu nutzen gilt“, betont Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm bei ihrem...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Stadtrat Harald Schuh hat genug von rücksichtlosen Müllablagerungen.
2

Freistadt
FPÖ-Stadtrat kündigt "Aktion scharf" gegen Müllsünder an

FREISTADT. „Ich bin dieses asoziale Verhalten leid“, sagt Umweltstadtrat Harald Schuh (FPÖ) mit Verweis auf die zahlreichen Vermüllungen im Gemeindegebiet von Freistadt. „Regelmäßig sorgen ganze Müllsäcke neben öffentlichen Mistkübeln für Unmut bei Anrainern. Für die Entsorgung wird die Allgemeinheit zur Kasse gebeten. Gutes Zureden und Informieren erzielt bei einem gewissen Bevölkerungsteil offenbar keine Wirkung.“ Überwachung mit Kameras? Aus diesem Grund lässt der freiheitliche Politiker nun...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Es war nicht das erste Mal, dass das junge Ehepaar in diesem Laden in Freistadt klaute.

Freistadt
Diebes-Pärchen auf frischer Tat ertappt

Eine Detektiv hat am Freitag, 13. Mai 2022, ein junges Ehepaar, 28 und 24 Jahre alt, bei einem Diebstahl erwischt. Und es war nicht der erste Raubzug durch das Geschäft. FREISTADT. Wie die Polizei schildert, handelt es sich bei dem Ehepaar um einen 28-Jährigen und seine 24-jährige Frau, beide afghanische Staatsangehörige aus dem Bezirk Freistadt. Am 13. Mai 2022 hat sie ein Detektiv in einem Geschäft in Freistadt bei einem Ladendiebstahl erwischt. Aufgrund einer Videoaufzeichnung konnten die...

  • Freistadt
  • Kathrin Schwendinger
Am 28. Juni bietet die WKO Freistadt einen Workshop zum Thema Content-Erstellung via Handy-Apps.

Employer Branding
WKO Freistadt bietet Social-Media-Workshop im Juni

Fotos und kurze Videos über Szenen von motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf Social Media sind enorm wirksam und helfen beim Recruiting. Die WKO Freistadt organisiert deshalb einen Workshop zur Erstellung von Foto- und Videocontent.  FREISTADT. Die WKO Freistadt präsentiert gemeinsam mit der WIFI-Unternehmerakademie in einem Workshop am Dienstag, 28. Juni, von 9 bis 13 Uhr in der WKO Freistadt, wie man mit ausgewählten Smartphone-Apps arbeitet und Inhalte für Employer Branding und...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Jasmin Chansri, Christian Gratzl und Ulli Steininger.

Jasmin Chansri
Volkshilfe-Geschäftsführerin stellte sich in Freistadt vor

Jasmine Chansri, die neue Geschäftsführerin der Volkshilfe Oberösterreich, stattete Freistadts Stadtchef Christian Gratzl ihren Antrittsbesuch ab. FREISTADT. Auf ihrer Vorstellungstour durch Oberösterreichs Gemeinden machte Jasmine Chansri auf Einladung von SPÖ-Bürgermeister Christian Gratzl kürzlich in Freistadt Station. Begleitet wurde die neue Geschäftsführerin der Volkshilfe Oberösterreich dabei von Ulli Steininger, der geschäftsführenden Vorsitzenden des Volkshilfe-Bezirksvereines. Die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Stolze 2.150 Euro haben die Schülerinnen und Schüler der Volksschule 1 in Freistadt gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern "erbastelt" und gespendet.
2

2.150 Euro gesammelt
Volksschule Freistadt engagiert sich für Ukraine

Die Kinder der ersten, zweiten und dritten Klassen der Volksschule 1 Freistadt bastelten vor Ostern gemeinsam  intensiv, um Kindern in der Ukraine zu helfen.  FREISTADT. Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule 1 in Freistadt haben vor wenigen Wochen hautnah miterlebt, wie ukrainische Familien im Notlager in der Sporthalle untergebracht waren. Sie sehen auch jetzt, wie schwierig es für ukrainische Kinder ist, in ein fremdes Land zu kommen und wie sehr sie zurückgebliebene Familienangehörige...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die fünf Schafferinnen des Aufklärungsbuches "Mama, Papa, ich seh rot!" und Siegerinnen des Tik-Tok-Wettbewerbes.
1 1

Tik-Tok-Wettbewerb
Österreichs beste Geschäftsidee kommt aus Freistadt

Fünf Schülerinnen der HLW Freistadt siegten bei einem bundesweiten Wettbewerb auf Tik Tok.  FREISTADT. Die Youth Entrepreneurship Week bietet Jugendlichen die Möglichkeit, die Zukunft zu verändern. In diesem Jahr nahmen auch alle Schüler des dritten Jahrgangs im HLW-Ausbildungszweig „gesund – fit – kommunikativ“ teil. Lisa Brandstätter, Corina Stumptner, Astrid Kroiher, Julia Ruep und Giulia Schinagl (am Bild von links nach rechts) gestalteten ein Aufklärungsbuch für Kinder im Alter von acht...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Herbert Schaumberger (l.) und Gerd Simon sind die neuen Radfahr- und Fußgehbeauftragten von Freistadt.
2

Mobilität
Freistadt hat jetzt Radfahr- und Fußgehbeauftragte

FREISTADT. Herbert Schaumberger und Gerd Simon, zwei leidenschaftliche Radfahrer und Experten auf diesem Gebiet, sind die neuen Ansprechpartner in Sachen Radfahren und Zu-Fuß-Gehen für die Freistädter Bevölkerung. Sie wurden einstimmig vom Gemeinderat bestellt. Die beiden Radfahr- und Fußgehbeauftragten fungieren als Bindeglied zwischen Politik und Bevölkerung. „Das Thema liegt uns sehr am Herzen. Wir laden alle Freistädter ein, ihre Anliegen und Ideen zur Verbesserung des Rad- und Fußverkehrs...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Konzert
Chor Sonabiles mit himmlischen Klängen in der Messehalle Freistadt

FREISTADT. Nach einer längeren Zwangspause startet der Chor Sonabiles unter der bewährten Leitung von Angelika Dorninger mit einem neuen Konzertprogramm wieder voll durch. Unter dem Motto „This could be heaven“ kommen die Besucher am Sonntag, 22. Mai, 19 Uhr, in der Messehalle 2 in Freistadt in den Genuss himmlischer Klänge. Der Klangbogen spannt sich dabei von Hits wie „Heaven for everyone“ von Queen über berührende Love Songs wie „Stop loving you“ von Toto bis zum legendären „High Way to...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.