Freistadt

Beiträge zum Thema Freistadt

Politik
Landtagsabgeordneter Peter Handlos (l.) im Gespräch mit dem designierten Stadtrat Harald Schuh.
5 Bilder

FPÖ Freistadt in Aufbruchsstimmung
Fraktion wählt neuen Stadtrat

FREISTADT. "Bei der kommenden Freistädter Gemeinderatssitzung am 22. Juni wird die freiheitliche Fraktion einen neuen Stadtrat wählen", kündigt Stadtparteiobmann Friedrich Mayr eine Neuorganisation an, die von der FPÖ auf Bezirks- und Landesebene unterstützt wird. "Unser Wahlvorschlag lautet auf Harald Schuh, der gemeinsam mit neuen Parteimitgliedern für frischen Schwung sorgen wird. Trotz der bewegten Zeiten im vergangenen Jahr verzeichnen wir bei der FPÖ Freistadt ein...

  • 29.05.20
  •  2
  •  2
Wirtschaft
Die Gründerworkshops der WKO Freistadt helfen Jungunternehmern, mit ihren Businessideen durchzustarten.

WKO Freistadt
Neue Termine für Gründerworkshops

FREISTADT. Unternehmergeist und Eigenverantwortung sind im Aufwärtstrend. Ein Unternehmen zu gründen ist eine hervorragende Chance für Menschen, sich und ihre Ideen zu verwirklichen. Damit der Weg in die Selbständigkeit gelingt, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung notwendig. Im Gründer-Workshop der Wirtschaftskammer (WKO) Freistadt erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche, um die Weichen in die eigene Selbständigkeit richtig zu stellen. In Kleingruppen können Interessierte...

  • 26.05.20
Lokales
Spektakulärer Einsatz in einem Mehrparteienhaus in Freistadt.

FEUERWEHR-EINSATZ
Hilflose Frau (75) aus Wohnung gerettet

FREISTADT. Da eine 75-Jährige Frau am Samstag, 23. Mai, nicht wie gewohnt ihre Wohnungstüre öffnete, um ihre Essenslieferung entgegenzunehmen, erstattete die Lieferantin Anzeige bei der Polizeiinspektion Freistadt. Die Polizisten setzten sofort die Rettungskette in Gang. Die Feuerwehr Freistadt öffnete die Wohnungstüre und fand die Pensionistin im Wohnzimmer am Bauch liegend stark dehydriert vor. Sie gab an, dass sie bereits am Vortag zu Sturz gekommen sei. Die Pensionisten wurde durch den...

  • 24.05.20
Lokales
Die Erweiterung des Kindergartens ist fast fertig - Bürgermeisterin Elisabeth Teufer, ihre Stellvertreterin im Schulausschuss, Gerlinde Pum, und Abteilungsleiter Christoph Aumayr, zuständig für Schulagenden im Stadtamt, sind begeistert.

SONNENHAUS
Kindergarten-Erweiterung kurz vorm Finale

FREISTADT. "Kinder sind unsere Zukunft! Sie werden sich in dieser warmen und freundlichen Umgebung sehr wohlfühlen“, freut sich Bürgermeisterin Elisabeth Teufer, dass die Erweiterung des Kindergartens Sonnenhaus in der Klostergasse fast abgeschlossen ist. Die neuen Räumlichkeiten sind hell, offen und freundlich. Sie sind mit viel Holz und großen Fenstern ausgestattet. Der Spielplatz wurde großzügig erweitert, damit die Kinder ausreichend Platz für viel Bewegung haben. Der Kindergarten wurde...

  • 20.05.20
Lokales
5 Bilder

TIERISCHES
Störche nisten am Schlot des Brauhauses

FREISTADT. In schwindelerregender Höhe, auf dem aufgelassenen Schlot der Brauerei, hat sich ein Storchenpaar zum Nisten niedergelassen. Um zu erfahren, ob Eier im Nest sind oder doch schon Jungtiere, war die Hilfe der Feuerwehr mit ihrer Hebebühne nötig. Ergebnis: Herr und Frau Adebar brüten noch abwechselnd über zwei Eiern. Wann die Störche in 30 Metern Höhe über dem Brauereihof schlüpfen, ist noch ungewiss.

  • 20.05.20
Lokales

PARK & RIDE
Bau der Anlage soll im Spätsommer beginnen

FREISTADT. Laut Informationen, die der Stadtgemeinde Freistadt vorliegen, soll es mit dem Bau der Park-&-Ride-Anlage im Süden der Stadt im Spätsommer losgehen. „Wir sind startklar", sagt Bürgermeisterin Elisabeth Teufer."Die Finanzierungsvereinbarung mit dem Land Oberösterreich sowie mit den Nachbargemeinden ist unterzeichnet. Jetzt ist die Schiene Oberösterreich am Zug, die im Auftrag des Landes die Park-&-Ride-Anlage baut." Ab Herbst sollen den Pendlern mindestens 97 Kfz-Plätze und...

  • 19.05.20
Lokales
Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und Gerlinde Pum besuchten den Kindergarten Ginzkeystraße.

SCHULSTART
Gemeindevertreter verteilten Äpfel an Kinder

FREISTADT. „Heute leuchten die Kinderaugen besonders! Alle freuen sich, dass sie endlich ihre Freunde wiedersehen können", sagt Bürgermeisterin Elisabeth Teufer. Sie wünscht allen Kindern und Pädagogen einen schönen Start. Zum Schulbeginn verteilte sie gemeinsam mit ihrer Vertreterin im Schulausschuss, Gerlinde Pum, am Montagmorgen Äpfel an die Kinder. Neun Wochen nach Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Pandemie sind am 18. Mai in ganz Österreich die Schüler in ihre Klassen...

  • 18.05.20
Lokales
Clemens Poißl ist Wirtschaftsstadtrat in Freistadt und Betreiber einer Café-Konditorei in der Eisengasse.

GASTRONOMIE
Verzicht auf Gastgartengebühr in der Innenstadt

FREISTADT. Die Corona-Krise hat die Gastronomiebetriebe in ganz Österreich hart getroffen. Um zu besprechen, wie die Gemeinde in dieser schwierigen Zeit helfen kann, lud Bürgermeisterin Elisabeth Teufer(*) die Betreiber der Innenstadtlokale zu einem Wirtestammtisch. Eines der Hauptthemen bei dieser Besprechung war die Erweiterung der Gastgartenflächen. Durch die Abstandsregelungen und die Bestimmung, dass maximal vier Erwachsene und ihre Kinder an einem Tisch Platz nehmen dürfen, könnten nicht...

  • 15.05.20
Lokales

MCDONALD'S
Restaurants öffnen am Freitag, 15. Mai

FREISTADT, UNTERWEITERSDORF. McDonald’s Österreich – im Bezirk Freistadt mit zwei Filialen in Freistadt und Unterweitersdorf vertreten – startet wieder durch und kündigt die Wiedereröffnung der heimischen Restaurants und McCafés ab Freitag, 15. Mai, an. Damit sind Restaurantbesuche zu den erweiterten Kernöffnungszeiten von 7 bis 23 Uhr wieder möglich, nachdem die McDrives bereits schrittweise seit 20. April geöffnet hatten. Für die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter sorgen zahlreiche neue...

  • 11.05.20
Sport
Obwohl ein Vereinstraining nicht möglich ist, wird eifrig geübt

Taekwondo
1st Online Daedo Open European Poomsae Championships

Trotz fehlendem Vereinstraining wieder starke Leistung von Andreas Brückl In wenigen Tagen wäre in Dänemark die Taekwondo Weltmeisterschaft über die Bühne gegangen, für die Andreas Brückl (21) als Teil des österreichischen Nationalteams nominiert war. Da die WM abgesagt werden musste, wurde vom Welt-Taekwondo Verband ein Online-Turnier veranstaltet, an dem über 1200 Sportlerinnen und Sportler aus 75 Ländern von zuhause per Livestream teilnahmen. Andreas ging in der traditionell am stärksten...

  • 09.05.20
Lokales
Die Teams der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege Freistadt und Rohrbach nehmen sich für jeden einzelnen Anrufer ausreichend Zeit.
2 Bilder

GESUNDHEITSAUSBILDUNGEN
Sprechstunden statt Info-Veranstaltungen

FREISTADT, ROHRBACH. Da an den beiden Gesundheits- und Krankenpflegeschulen in Freistadt und Rohrbach die geplanten Info-Veranstaltungen in der jetzigen Situation nicht stattfinden können, haben die Schulteams für jene, die sich über Ausbildungen informieren wollen, das Angebot um Telefon-Sprechstunden erweitert. Neben der Umorganisation des Schulbetriebes gab es für die Schulen der OÖ Gesundheitsholding ein weiteres wichtiges Thema: die Aufrechterhaltung der Kontakte mit all jenen, die vor...

  • 08.05.20
Lokales
Die Teams der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege Freistadt und Rohrbach nehmen sich für jeden einzelnen Anrufer ausreichend Zeit.
2 Bilder

Gesundheits- und Krankenpflege
Beratungen via Telefon

Die geplanten Info-Veranstaltungen an den Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege in Rohrbach-Berg und Freistadt momentan nicht stattfinden. Aus diesem Grund haben die Schulteams für jene, die sich über Ausbildungen und Schulen informieren wollen, ihr Angebot um Telefon-Sprechstunden erweitert. ROHRBACH-BERG, FREISTADT. Neben der raschen Umorganisation des Schulbetriebes, gab es für die Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege, kurz GuKPS, der Gesundheitsholding des Landes ein...

  • 08.05.20
Lokales
Am westlichen Gehsteig stehen amerikanische Militärlastwagen vollbeladen mit befreiten Kriegsgefangenen (Serben, Russen, Franzosen und Belgiern). Stadtauswärts werden deutsche Soldaten in die russische Kriegsgefangenschaft getrieben. Das Foto aus dem Jahr 1945 wurde von einer unbekannten Zivilperson aus dem Hause der Bäckerei Röbl in der Schmiedgasse heimlich aufgenommen.

GESCHICHTE
Als die Nazi-Herrschaft in Freistadt endete

FREISTADT. Am Montag, 7. Mai 1945, rückten gegen 15 Uhr Soldaten des XII. US-Korps in Freistadt ein und beendeten die Nazi-Herrschaft. Weiße Fahnen in der Stadt verkündeten die Bereitschaft zur friedlichen Übergabe. Es fiel keine Bombe und einige mutige Personen – unter ihnen Stadtarzt Otto Lutz – verhinderten in den letzten Kriegstagen, dass um Freistadt gekämpft wurde. Die ersten Soldaten erreichten Freistadt von Vierzehn her kommend und zogen über die Schmiedgasse in die Innenstadt. Die...

  • 06.05.20
Lokales
Diese jungen Damen konnten den Big Mac kaum noch erwarten.

CORONA
McDrive-Eröffnung ging gesittet über die Bühne

FREISTADT. Die Wiedereröffnung des McDrive fiel zwar nicht ganz so spektakulär aus wie im Linzer Zentralraum, wo die Polizei zur Bewältigung des Verkehrs anrücken musste. Dennoch gab es auch in Freistadt kurze Wartezeiten. Wenn sich die Corona-Lage weiterhin positiv entwickelt, wird es ab dem 15. Mai wieder möglich sein, den Hamburger oder den Royal TS direkt im Restaurant zu genießen.

  • 01.05.20
Wirtschaft
A.-Haberkorn-Geschäftsführer Andreas Pleninger

Keine Spielwaren & Gartenmöbel mehr
A. Haberkorn spezialisiert sich auf technische Textilien

FREISTADT. Bis November 2019 war die Zukunft von A. Haberkorn ungewiss. Dann hat der Familienstamm rund um Alexander Haberkorn mehrheitlich die Anteile des Unternehmens übernommen und damit eine klare Gesellschafterstruktur geschaffen. In den vergangenen Monaten habe man mit potenziellen Investoren Gespräche geführt und Möglichkeiten ausgelotet, den Groß- und Einzelhandel mit Spielzeug und Gartenmöbeln weiterzuführen. Nun ist eine Entscheidung gefallen: "Die Eigentümer haben beschlossen, sich...

  • 01.05.20
Lokales
Kevin Koppensteiner in luftiger Höhe.
5 Bilder

BAUMSANIERUNG
Naturdenkmal in Freistadt ist wieder sicher

FREISTADT, NEUMARKT. Die Liste der Naturdenkmäler im Bezirk Freistadt umfasst 23 geschützte Bäume oder Baumgruppen sowie zwölf Steinblöcke. Eines dieser Naturdenkmäler ist eine Winterlinde in Freistadt, die bei der fünften Kreuzwegstation in Freistadt am Weg hinauf nach St. Peter (Waldburg) steht. An ihr machten sich am Donnerstag, 30. April, Kevin Koppensteiner aus Neumarkt und sein Mitarbeiter Patrick Rechberger aus Ottensheim zu schaffen. Sie entfernten von dem mehrere hundert Jahre alten...

  • 30.04.20
Lokales
Linzer Tor: Sanierungsarbeiten im Finish.
2 Bilder

SANIERUNGSARBEITEN
Wahrzeichen erstrahlt in neuem Glanz

FREISTADT. Das Linzer Tor zählt mit seinen 28 Metern Höhe zu den mächtigsten Tortürmen Mitteleuropas und gilt als Wahrzeichen von Freistadt. Damit sich die Stadt im Jubiläumsjahr 2020 von ihrer besten Seite zeigen kann, wurden im Herbst verschiedene Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen durchgeführt. So wurden die Ziffernblätter erneuert und die Zeiger der Turmuhr in liebevoller Handarbeit restauriert und vergoldet. Von außen nicht sichtbar, aber mindestens genauso wichtig sind die Maßnahmen,...

  • 30.04.20
Lokales

GREEN DEAL
Doppler: "Atomenergie ist nicht nachhaltig"

FREISTADT. Die EU-Kommission plant im Rahmen der Umsetzung des „Green Deals“ bis 2030 neue Bewertungen von Investitionen. In diesem Zusammenhang soll auch beurteilt werden, ob Atomenergie als nachhaltig gelten kann oder nicht. Das in Freistadt ansässige Anti-Atom-Komitee hat dazu eine eindeutige Meinung: „Wir haben der EU-Kommission eine Stellungnahme geschickt, die klarstellt, dass Atomenergie weder nachhaltig ist noch irgendeinen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann“, betont Geschäftsführer...

  • 29.04.20
  •  1
  •  1
Lokales

McDonald’s
McDrive startet am 30. April im Mühlviertel

MÜHLVIERTEL. McDonald’s ist seit 20. April mit ausgewählten McDrive-Standorten in ganz Österreich zurück – ab Donnerstag, 30. April, werden auch die McDrives in Freistadt (11 bis 20 Uhr), Rohrbach (11 bis 20 Uhr) und Mauthausen (11 bis 21 Uhr) von Franchisenehmer Karl Zollhuber wieder geöffnet. Die Sicherheit der Mitarbeiter und Gäste steht dabei an oberster Stelle. Das vorläufig reduzierte Produktangebot besteht aus klassischen Burgern (BigMac, Cheeseburger) sowie Pommes frites, Chicken...

  • 27.04.20
Lokales
Von links: Christian Gratzl, Michael Lindner, Alexandra Röhrenbacher und Hans Affenzeller.
4 Bilder

GEDENKEN
Sozialistenmorde nahe der Jaunitz vor 75 Jahren

FREISTADT. Am 24. April 1945 – also vor genau 75 Jahren – wurden nahe der Jaunitz die fünf Sozialisten Alois Miesenböck, Richard Gold, Jakob Smal, Johann Zeilinger und Stefan Modelsky auf grausame Art und Weise hingerichtet. Am Ende eines schrecklichen Krieges, am Ende eines faschistischen Systems, das Millionen von Opfern zu verantworten hat. Die Stadt- und Bezirksorganisation der SPÖ gedachten – coronabedingt in kleinem Rahmen – dieser Tat. Für Michael Lindner, den Bezirksvorsitzenden der...

  • 24.04.20
Lokales
Edeltraud Daschill mit erforderlichen Desinfektionsmitteln.
3 Bilder

CORONA
Frisör "Instyle" bis Mitte Mai ausgebucht

FREISTADT. Nicht nur viele Menschen freuen sich auf den längst fälligen Besuch beim Frisör. Auch die Frisöre selbst – wie Edeltraud Daschill, die in der Zemannstraße in Freistadt den Salon "Instyle" betreibt – fiebern den ersten Kundenterminen entgegen. Diese werden aber vorläufig nicht wie gewohnt ablaufen. Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand halten, kein Trockenhaarschnitt, keine Lektüre, Warten auf den Einlass ins Geschäft wurden von der Regierung festgelegt. „Wir sind bis Mitte Mai komplett...

  • 24.04.20
Politik
Wiff-Chef Rainer Widmann

BÜRGERLISTE WIFF
"Prestige- und Sonderprojekte einstellen!"

FREISTADT. 350.000 Euro weniger Einnahmen an Bundesertragsanteilen, 260.000 Euro weniger bei der Kommunalsteuer – Freistadts Vizebürgermeister Christian Hennerbichler (ÖVP) rechnet mit mehr als 600.000 Euro, die der Stadtgemeinde Freistadt coronabedingt im Budget fehlen werden. Wiff-Fraktionsobmann Rainer Widmann verweist außerdem auf fehlende Einnahmen aus der Parkraumbewirtschaftung. Für ihn ist deshalb klar: "Prestige- und Sonderprojekte, die nicht zu den Kernaufgaben einer Gemeinde zählen,...

  • 23.04.20
Wirtschaft
Vorne (v.l.): Lisa Rudelstorfer und Elisabeth Freudenthaler. 
Hinten: Elvira Fleischanderl, Dietmar Wolfsegger und Heidi Pöschko.

Friseur Elisabeth
Lisa Rudelstorfer übernimmt Friseursalon in Freistadt

FREISTADT. Mehr als 32 Jahre hat Elisabeth Freudenthaler ihren Friseursalon in der Freistädter Altstadt geführt, mit viel Herzblut und sehr erfolgreich. Nun hat sie das Unternehmen an ihre Mitarbeiterin Lisa Rudelstorfer übergeben. „Ich freue mich, eine so engagierte und professionelle Nachfolgerin gefunden zu haben, die mit einem eingespielten Team den Salon weiterführen wird“,  sagt Freudenthaler. Die Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft, Heidemarie Pöschko, und ihre Stellvertreterin...

  • 22.04.20
Lokales
Ab Montag, 27. April, bitte wieder Parktickets lösen!

PARKEN IN DER INNENSTADT
Ab 27. April herrscht wieder Gebührenpflicht

FREISTADT. Im Gleichklang mit anderen Gemeinden und Städten wurde auch in Freistadt aufgrund der Corona-Krise die Kurzparkzone vorübergehend aufgehoben und die Gebührenpflicht in der Innenstadt ausgesetzt. Am 14. April konnten die Geschäfte in der Innenstadt wieder geöffnet werden. Damit für die Kunden genügend Parkplätze zur Verfügung stehen, werden die Verordnungen ab Montag, 27. April, wieder in Kraft gesetzt. Es gelten dann dieselben Parkregeln wie vor der Corona-Krise.

  • 18.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.