14.06.2016, 08:42 Uhr

Brennesseln in Strasshof: „Gescheit gescheitert“

(Foto: privat)
Am 9. Juni fand im Rahmen des Gemeindeabonnements im beinahe ausverkauften Haus der Begegnung ein unterhaltsamer Abend mit den Brennesseln statt. Der Titel lässt es schon anklingen: Wir leben in einer Zeit sich auflösender Normalität, daher werden auch die „Brennesseln“ – die wortverliebten Langzeitspötter und satirischen Wiederholungstäter – nicht müde, auch in ihrem 35. Programm mit dem bedeutungsschweren Titel „Gescheit gescheitert“ die Mißstände der Gesellschaft anzuprangern. Auch Bürgermeister Ludwig Deltl amüsierte sich bei der Veranstaltung bestens, vom Publikum gabs Standing Ovations.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.