03.10.2016, 11:12 Uhr

Demo gegen 3. Landespiste am Flughafen Schwechat

(Foto: System Change)
Am Samstag demonstrierten 400 Personen gegen den Plan, am Flughafen Wien Schwechat eine dritte Flugbahn zu errichten. Seit mehreren Jahren stößt dieses Projekt auf Widerstand, in Groß-Enzersdorf hat sich vor längerer Zeit eine Bürgerinitiative formiert, die den Stopp der Ausbauläne fordert. Man fürchtet steigenden Fluglärm und bezeichnet den Ausbau als "klimaschädlichstes Projekt". Von Seiten des Flughafen hält man aus wirtschaftlichen Erwägungen an den Plänen fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.