Flughafen Schwechat

Beiträge zum Thema Flughafen Schwechat

Lokales
Als die Flieger noch abhoben: Der Guntramsdorfer Philipp Steinriegler ist seit 1995 bei der AUA.
2 Bilder

Interview
"See you later", nicht "Good Bye"

BEZIRK MÖDLING. Der Guntramsdorfer Philipp Steinriegler ist seit 1995 bei den Austrian Airlines, als Purser (Kabinenchef) ist er verantwortlicher Flugbegleiter an Bord und zusätzlich Cabin Crew Trainer. Ein Heimflug von Nizza Mitte März war sein letzter Tag in der Luft, seit 19. März steht der Flugbetrieb in Schwechat quasi still (Ausnahme sind die Bedarfsflüge mit denen die AUA im Auftrag der Regierung Österreicher aus aller Welt heimholt). Die BEZIRKSBLÄTTER haben Steinriegler zur aktuellen...

  • 30.03.20
  •  1
Lokales
Spürnase "Pitt" mit den von ihm gefundenen Drogen.

Einsatz im Bezirk
Drogenspürhund wurde am Flughafen Schwechat fündig

FLUGHAFEN. Kriminalbeamte des Stadtpolizeikommandos Schwechat führten gemeinsam mit Beamten des Zolls Schwerpunktkontrollen zur Überprüfung der Luftpost durch. Dabei stellten die Beamten 200 Gramm Cannabis in einer Paketsendung aus Spanien sicher. Die Polizisten haben als mutmaßlichen Empfänger des Suchtmittelpaketes einen 47-jährigen spanischen Staatsbürger aus Wien Währing ausgeforscht. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Korneuburg angeordneten Hausdurchsuchung kamen auch...

  • 29.01.20
Lokales
Ab 15. Dezember bringt die S-Bahn nun auch Nachtschwärmer durch Wien.

S-Bahn fährt im U-Bahn-Takt
Mit der S-Bahn nachts durch Wien

Ab Freitag, 15. Dezember, bringt auch die S-Bahn Fahrgäste in der Nacht durch Wien. Zusätzlich erwartet die Pendler ein verdichteter Fahrplan. WIEN. Neben der Nacht-U-Bahn fährt nun auch die S-Bahn nachts durchgehend am Wochenende. Weiters kommt tagsüber eine Verdichtung im Drei-Minuten-Takt auf der Stammstrecke von Meidling bis Floridsdorf. Mit Freitag, 15. Dezember, kommt die Anpassung in der gesamten Österreichischen Ostregion bei Bahn- und Regionalbusfahrplänen. Geplant ist, das...

  • 13.11.19
ReisenBezahlte Anzeige

Flughafentaxi Wien

Hallo, wir sind auch ein günstiger Flughafen Taxi Service - AirportDriver24 - Preise ab 23€. Besuchen Sie unsere Website und buchen Sie Ihre Fahrt zum oder vom Flughafen. https://www.airportdriver24.at Flughafentaxi Wien

  • 06.11.19
Freizeit
Bergerner Senioren
3 Bilder

Bergerner Senioren in der Besucherwelt am Flughafen Schwechat

Die Besucherwelt am Flughafen Wien bietet hautnah unvergessliche Erlebnisse aus neuen Perspektiven. Bei einer Bustour entdeckten die Senioren das Flugfeld wo tausende Flugzeuge und Gerätschaften gleichzeitig im Einsatz sind. Vorher jedoch ging es zu einem Security-Check. Faszinierende Einblicke gibt der Besuch im Erlebnisraum. Die multimediale Welt mit echtem Flughafenfeeling wurde vom renommierten Buchautor Thomas Brezina erdacht und gestaltet. Man erfährt alles zur Gepäcklogistik. Über 18...

  • 12.10.19
Lokales
Die Teilnehmer des Kirchdorfer Jugendausflugs.

VFJ Kirchdorf
Kirchdorfer Jugendausflug

KIRCHDORF. Der Verein zur Förderung der Jugendarbeit in Kirchdorf VFJ veranstaltete einen mehrtägigen Jugendausflug zuerst zum Flughafen Wien-Schwechat inklusive Flughafentour und weiter in das Burgenland nach Neustift an der Lafnitz. Dort stellten sich die Jugendlichen der „Landmatura“, mit Sensenmähen, Kühemelken bis hin zur Holzarbeit. Anschließend folgten Badespaß und Faulenzen im ungarischen Siofok, pünktlich zum Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Katzenberg ging es wieder nach...

  • 28.08.19
Lokales
18 Bilder

NÖ Card 2019
Besucherwelt Flughafen Wien

Ein Besuch der Besucherwelt am Flughafen Wien mit der NÖ Card rentiert sich immer. Von Montag bis Samstag kann man die Tour im Internet buchen. Die Tickets und den Bordingpass kann man dann 1 Stunde vorher beim Check-In der Besucherwelt hinter dem Terminal 1 abholen. Am besten parkt man den PKW im Parkhaus 3, von wo aus der Weg zur Besucherwelt gut beschildert ist. Das Ticket beinhaltet eine Bustour auf der "Luftseite" des Flughafens. Über die normalen Kontrollen, durch die auch die...

  • 10.08.19
Lokales

Flughafen Schwechat
Frau wollte eigene Tochter entführen

SCHWECHAT. Bedienstete der Kriminaldienstgruppe Schwechat hielten eine tschechische Staatsbürgerin am Flughafen Wien Schwechat an und hinderten sie so daran mit ihrer 5-jährigen Tochter das Land zu verlassen. Die Frau soll das Kind mit Hilfe von zwei noch unbekannten Männern aus der Obhut der Mutter des Kindesvaters entzogen haben. Da die tschechischen Behörden den Verdacht hatten, dass sie sich ins Ausland absetzten wollte, hatten sie die österreichischen Kollegen kontaktiert.

  • 17.04.19
Freizeit
21 Bilder

Gumpoldskirchner Feuerwehr Veteranen
Feuerwehr-Oldies besuchten Flughafen

SCHWECHAT/GUMPOLDSKIRCHEN | Zum Programm der Gumpoldskirchner Feuerwehr Veteranen (GFV) gehören auch Exkursionen zu interessanten Plätzen. Am 12. April 2019 war der Flughafen Wien-Schwechat an der Reihe. Neun Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gumpoldskirchen besuchten die Besucherwelt am Flughafen, nahmen an der Flughafen Bustour teil und erkundeten den neuen Erlebnisraum. Mittels multimedialer Installationen erlebten die Feuerwehrmänner einen Flug aus der Cockpit-Perspektive, erfuhren den...

  • 12.04.19
Wirtschaft

Vienna Airport
Abheben mit Job am Vienna Airport

Jugendliche erfahren alles über eine Ausbildung in Schwechat Teenies zwischen 15-26 Jahren die am Flughafen tätig sein möchten,erhalten am Donnerstag den 24.Jänner 2019 alle Informationen.Der Flughafen veranstaltet nämlich gemeinsam mit den Austrian Airlines und sieben Partnerbetrieben  die 2. Airport Night Vienna im Moxy Hotelam Flughafen.Bei der Jobmesse können Interessierte von 15:30Uhr bis21:00Uhr alle Angebote für Jobs am Standort kennenlernen.Mit dabei sind auch...

  • 23.01.19
LokalesBezahlte Anzeige

Stressfreies Fliegen ist kein Problem! Günstiges Parken am Flughafen Wien und weitere aktuelle Tipps fürs entspannte Reisen

Reisen und vor allem Flugreisen muss nicht Stress bedeuten: Auch am Flughafen Wien gibt es mittlerweile viele Angebote, die Ihnen entspanntes Reisen ermöglichen. Auf manchen internationalen Flughäfen gibt es sogar Attraktionen, die man auf keinen Fall auf einem Flughafen vermuten würde – oder hätten Sie gedacht, dass es auf einem Flughafen einen Pool auf dem Dach gibt, wie das in Singapur der Fall ist, oder ein riesiges Indoor-Aquarium, wie es in Vancouver die Gäste erfreut? Zugegeben, in Wien...

  • 26.11.18
Wirtschaft
Dr. Günther Ofner, Vorstand Flughafen AG.

Flughafen-AG-Chef über Probleme der Standortentwicklung
In Österreich harren 10.000 „tote“ Gebäude dem Gesetz zur Wiederauferstehung

In Österreich stehen 10.000 alte Betriebsanlagen und Gebäude leer, „weil deren Sanierung nach dem letzten Stand der Technik – so wie vom Gesetzgeber gefordert – wesentlich teurer kommt als ein Neubau.“ Das erklärte Günther Ofner, Vorstand der Flughafen Wien AG, bei der Präsentation der neuen „Zukunftsoffensive Verkehr & Infrastruktur“ (ZOVI) – einer Allianz von Leitunternehmen aus den beiden Wirtschaftssektoren. Dieses ungenutzte Potenzial bestehender Anlagen bewirke, dass Investoren lieber...

  • 07.10.18
Lokales
Nigerianer Augustin Onyeugboa vor Gericht in Korneuburg.
3 Bilder

Airport: Drogenschmugglerin samt Telefonnummer des Dealers gefasst

Nigerianer (39) konnte geschmuggeltes Kokain nicht mehr verteilen, weil das Gift bereits beschlagnahmt war. Die Lieferantin des Angeklagten, eine 25-jährige Brasilianerin, wurde am 25. Mai verhaftet, nachdem sie von Brasilien kommend in Schwechat gelandet war. Die Suchtgiftfahnder hatten ein gutes Gespür, bei einer Untersuchung kamen 850 Gramm Kokain zutage, die sie teilweise geschluckt und teilweise in ihrer Vagina verborgen hatte. 170 Gramm gefunden bei Hausdurchsuchung Sie führte einen...

  • 25.09.18
Lokales
Flughafen: Besonders spannend war für Europa-Abgeordneten Lukas Mandl (6.v.l.) die Flughafen-Feuerwehr – immerhin kommt bei einer verlässlichen Sicherheitspolitik gerade den Feuerwehren eine besondere Rolle zu.

Schwechat: Jobmotor Flughafen die Ehre erwiesen

Der Flugverkehr bietet in Österreich mehr als 70000 Arbeitsplätze, unmittelbar und mittelbar. Mehr als 20000 Menschen arbeiten am Flughafen-Standort in Wien-Schwechat. Das ist auch für die Politik ein wichtiger Infrastruktur-Faktor. Wichtiger Jobmotor Deshalb stattete EU-Parlamentarier Lukas Mandl dem Airport einen Betriebsbesuch ab. „Als Wirtschaftsfaktor ist der Wiener Flughafen nicht nur für Niederösterreich und Wien, sondern weit über die Ostregion hinaus ein wichtiger Jobmotor“,...

  • 01.09.18
Wirtschaft
Flughafen: Das neue Tor zum Flughafen ab 2020 macht den Airport noch attraktiver

Top-Airport: Schwechat holt Silber bei Flughafen-EM

Drei Jahre lang war der Flughafen Schwechat laut "Skytrax" der beste Flughafen in Europa. Heuer musste man sich knapp dem Airport Schiphol in Amsterdam geschlagen geben in der Wertung. Benotet werden u.a. Dienstleistungsorientierung, Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter in den passagiernahen Bereichen, der Aufenthaltskomfort in den Terminals, das Angebot an Passagier-Services, die Qualität der Shopping- und Gastronomie-Umgebung. Grundlage dafür ist eine weltweite Passagierumfrage mit...

  • 29.08.18
Wirtschaft
Freude bei den Flughafen-Vorständen Julian Jäger und Günther Ofner.
2 Bilder

Flughafen: Rekordergebnis für Sommer erwartet

Erstmals über 100.000 Passagiere an einem Tag abgefertigt „2018 wird einen Rekordsommer für den Flughafen Wien bringen, im Juli konnten wir erstmals mehr als 100.000 Passagiere an einem Tag verzeichnen. Auch für die zweite Jahreshälfte sind wir zuversichtlich: Zahlreiche neue Flugangebote, wie eine neue Langstreckenverbindung nach Shenzhen in China, neue Destinationen in Europa und mehrere Frequenzerweiterungen stehen bereits fest. Wir gehen daher von mehr als 8% Passagierwachstum in der...

  • 22.08.18
Lokales
Flughafen: Wieder störte eine Drohne ein Passagierflugzeug beim Anflug

Flughafen: Mit Drohne Airbus-Landung gestört, Täter gesucht

Ein Airbus A320 der Austrian Airlines befand sich gerade im Landeanflug auf den Flughafen Schwechat, als entlang der A4 plötzlich ein Drohne auftauchte. In 1500 Metern Höhe und nur 200 Meter von den Piloten entfernt. Piloten alarmierten Flugkontrolle Die Piloten meldeten den Vorfall sofort der Austro Control, die Flugsicherung wiederum erstattete sofort Anzeige bei der Stadtleitstelle Schwechat. Die Polizei machte sich sorfort auf die Suche nach dem Täter, die Fahndung nach dem...

  • 14.08.18
Wirtschaft
Airport: Fest für 80 Partner des Flughafens

Airport weiterhin top im Service-Bereich

Über 80 Vertreter von Linien- und Bedarfsflugunternehmen, Luftfahrt-Dienstleistern und Standortpartnern nutzten den Branchentreff der "Vienna Aircraft Handling GmbH", um sich über aktuelle Trends und Neuigkeiten in der Bedarfsluftfahrt auszutauschen. Auch kulinarisch kamen die Gäste nicht zu kurz. Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek verwöhnte die Gäste mit Spezialitäten vom Grill und Tipps für die perfekte Grillzubereitung. Bei kühlen Drinks, sommerlichen Cocktails genossen die Gäste den...

  • 10.08.18
Wirtschaft
Airport: Neuer Shop im Terminal 2
2 Bilder

Airport: Neuer Shop im Terminal 2

Der "Lamy Airport Concept Store" am Flughafen Wien befindet sich im Abflugbereich in der beliebten Shopping Plaza im Terminal 2. Passagiere finden in diesem Store ein umfangreiches Lamy-Sortiment von Füllhaltern, Kugelschreibern und Tintenrollern bis hin zu hochwertigen Accessoires. Soll Weltmarke werden Thomas Trapp (Geschäftsführer Vertrieb der C. Josef Lamy GmbH) sieht den Airport Concept Store als wichtigen Meilenstein: "Der Travel Retail Kanal stellt für uns einen besonders...

  • 09.08.18
Lokales
Flughafen: Russischer Jet als Attraktion für "Flughafenfreunde"
4 Bilder

Airport: Flughafenfreunde fliegen auf russischen Jet

Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer…  Wer den "Einheitsbrei" auf Europas Luftfahrthimmel satt hat, dem konnte vor kurzem bei einer Flugzeugbesichtigung der besonderen Art geholfen werden. Auch wenn es schon fast in Vergessenheit geraten ist, in der ehemaligen Sowjetunion wurden über viele Jahrzehnte hinweg einige der besten Flugzeuge der Welt produziert. Um an die glorreiche Luftfahrtgeschichte der vergangenen Tage anzuschließen, wurden in Russland während der letzten Jahre zahlreiche neue...

  • 01.08.18
Wirtschaft
Schwechat: Während die Emissionen am Himmel steigen, sinkt der Schadstoffausstoß am Airport selbst in überraschendem Ausmaß
2 Bilder

Airport-Erfolg: C02-Emissionen fast halbiert

Solartechnik und Elektrofahrzeuge tragen zu positiver Energiebilanz bei Seit 2012 um 42,6% weniger CO2-Emissionen, 20,4% weniger Stromverbrauch und 18,4% weniger Energieeinsatz pro Verkehrseinheit am Flughafen Wien: Die Verbesserung der Energieeffizienz hat das Verkehrswachstum deutlich übertroffen. Der Flughafen Wien konnte seit 2012 bis heute deutliche Verbesserungen in seinen Umweltkennzahlen erreichen. 2018 entsteht am Standort die bereits vierte Photovoltaik-Anlage mit rund 8.000 m²...

  • 28.07.18
Lokales
Anatolijs Fomenko (40) war alles andere als geständig.
3 Bilder

Fughafen: Drogenkurier fasst 10 Jahre aus

Die letzten Wochen scheint es in Mannswörth besonders häufig zu schneien. Der "Schnee" - so die Insiderbezeichnung für Heroin und Kokain - kommt auch vom Himmel, aber nicht von Frau Holle, sondern von Suchtgiftkurieren, die ihn in ihren Körperöffnungen oder sonst wie vor den Fahndern zu verbergen trachten. Kokain großteils verschluckt Der in Lettland mehrfach (darunter auch wegen Drogenhandels) vorbestrafte Angeklagte wurde am 1. April bei der Einfuhr von 800 Gramm reinen Kokains betreten,...

  • 23.07.18
  •  1
Lokales
Bosnischer Taxler (43) beachtete markierte Sperrflächen nicht.
3 Bilder

Airport: Taxler "birnt" Parkwächter

Taxler maßte sich an, dass markierte Sperrflächen für ihn keine Geltung haben und ging einen Parksheriff an. Immer wieder stehen Lenker von Fahrzeugen, die unmittelbar vor dem Abflugbereich des Flughafens Schwechat abgestellt sind, vor dem Landesgericht Korneuburg. Eine sonst unübliche rechtliche Konstruktion macht die sogenannten (im Sold des Flughafens stehenden) Parksheriffs in Vollziehung ihrer Aufgaben zu Beamten. Immer wieder Konflikte Besonders häufig kommt es dadurch zu Konflikten...

  • 23.07.18
Lokales
Eine Urlauberin wollte eine Granate aus dem zweiten Weltkrieg als Souvenir mit nach hause nehmen.
4 Bilder

Flughafen Schwechat: Amerikanerin meldet Granate beim Zoll an

AIRPORT. Eine 24-jährige amerikanische Urlauberin meldet sich am 9. Juli 2018, gegen 09:15 Uhr, vor ihrem geplanten Abflug am Flughafen Wien Schwechat beim Zoll, um die Mitnahme eines Kriegsrelikts zu melden. Die Zollbediensteten verständigten daraufhin sofort die Polizei. Keine Einschränkungen für Fluggäste Der Entschärfungsdienst transportierte das Relikt aus dem zweiten Weltkrieg ab und entsorgte es. Während dessen wurde die Gepäckshalle und Teile der Ankunftshalle für etwa 15 Minuten...

  • 12.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.