10.06.2016, 10:04 Uhr

Sozialheuriger am 9 Juli im Schloss Zistersdorf

5. Sozialheuriger der Bezirksstelle Zistersdorf

Am 9. Juli 2016 ab 18 Uhr ist es wieder so weit: Die Tafel Zistersdorf des Roten Kreuzes veranstaltet den mittlerweile schon traditionellen Sozialheurigen im stimmungsvollen Ambiente des Schlosses Zistersdorf.

Der Heurigenbetrieb mit Aufstrichbroten, kühlen Getränken und natürlich selbstgebackenem Kuchen zum Kaffee verspricht einen gemütlichen Sommerabend.

Die musikalische Unterstützung kommt heuer wieder von Kerstin Strahammer und von „Klaumpfnxaung". Den Beginn aber macht der „Chor con Cor“ unter der Leitung von Karl Seimann mit Pop-Arrangements.

Die heurige Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Fünf-Jahresfeier der Team Österreich Tafel in Zistersdorf.

Der Eintritt ist frei - bei Kaffee, Kuchen und den Broten bittet das Rote Kreuz um eine Spende. Mit dem Reinerlös der Veranstaltung werden haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für bedürftige Menschen in der Region beschafft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.