22.03.2016, 08:13 Uhr

Großer Besucherandrang bei der Taufkirchner Mostkost

Aktive Jugend half mit (v.li.) Martina Binder, Magdalena Edtmaier, Nicole Bauernschmied, Sandra Greifeneder, Doris Zehetner.
TAUFKIRCHEN/TRATTNACH. Einen Besucheransturm verzeichnete die traditionelle Taufkirchner Mostkost, die zum 27. mal von der Ortsbauernschaft im Kultursaal veranstaltet wurde. Ortsbauernobmann Gerhard Heizinger und Ortsbäuerin Helga Schönbauer konnte dazu unter anderem Bürgermeister Gerhard Schaur, Vizebürgermeister Kurt Pimmingsdorfer, Bezirksortsbäuerin Gerlinde Mallinger, sowie zahlreiche Vertreter der Vereine begrüßen. Für die Gäste gab es den trationellen Schweinsbraten, beste Moste, Kaffee und Mehlspeisen. Es wurden 70 Moste eingereicht, davon wurden 21 Moste mit erste Preis von einer hochkarätigen Jury prämiert.

Fotos: Josef Pointinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.