24.09.2016, 11:46 Uhr

Neues Tanklöschfahrzeug in Wallern

Ein Tanklöschfahrzeug mit Allradantrieg und 2000 Liter Wassertank konnte in Dienst gestellt werden.

WALLERN. Die intensiven Vorbereitungsarbeiten durch den eigens eingerichteten Fahrzeugausschuss der Feuerwehr Wallern machten es möglich innerhalb von eineinhalb Jahren ein neues Tanklöschfahrzeug anzuschaffen.
Auf Grund der wachsenden Gemeindestruktur in Wallern ist es notwendig geworden, zum mittlerweile fast 30 Jahre alten Tanklöschfahrzeug ein modernes und den heutigen Anforderungen entsprechendes neues Tanklöschfahrzeug anzuschaffen. Bei der Planung dieses Fahrzeuges wurde vor allem auf den Nutzen und die Sinnhaftigkeit im Einsatz geachtet.
Die Anschaffungskosten des Fahrzeuges betragen rund 280.000 Euro und werden durch Landes-Feuerwehrverband, Marktgemeinde Wallern und Feuerwehr Wallern finanziert.

Technische Daten:

Bezeichnung: TLFA 2000
Fahrzeug: Mercedes ATEGO 1529 4x4 (290 PS), EURO 5, 6 Gang Schaltgetriebe
Abmessungen: L x B x H , 7,1 m x 2,5 m x 3,15 m
Gewicht: 14 t
Aufbau: Rosenbauer (Baureihe AT)
Besatzung: 1+8
Tankinhalt: 2000 Liter

Besondere Ausrüstungsmerkmale:

Atemschutz
Straßenwaschanlage
14 kVA Stromerzeuger
8x42 W LED Lichtmast
elekt. Hochleistungslüfter
70 m Hochdruck Schnellangriff
Straßenwaschanlage
Nasssauger
Gasspürgerät
Wärmebildkamera

Fotos: FF Wallern
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.