15.05.2016, 08:26 Uhr

Erfolgreicher Start der Schallerbacher in die Tennis-Landesliga

Robert Wier, Manfred Nimmerfall, Bernhard Matzner, Kurt Oberparleiter (stehend v. li. n. re.) sowie Günther Wetzlmair, Wolfgang Vrecun und Richard Smetana (kniend v. li. n. re.) von der Union Sedda Bad Schallerbach freuen sich über einen erfolgreichen Meisterschaftsstart (Foto: Wier)
BAD SCHALLERBACH. Mit einem hart erkämpften 4:2-Sieg gegen das Team Solarcity Linz ist die Seniorenmannschaft der Union Sedda Bad Schallerbach erfolgreich in die neue Saison gestartet. Nachdem es nach dem Einzelspielen bereits 3:1 für die Trattnachtaler gestanden ist, konnte mit einem weiteren Erfolg im Doppel der Sieg fixiert werden. Einige Spiele waren heiß umkämpft, so dauerte das längste Einzel fast dreieinhalb Stunden. Das Team zeigte in den neuen Dressen eine mannschaftlich geschlossene Leistung und hat sich in der heurigen Meisterschaft einen Spitzenplatz in der +45-Landesliga zum Ziel gesetzt. Richtungsweisend wird bereits die nächste Partie gegen den Top-Favoriten St. Florian sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.