25.04.2016, 00:59 Uhr

Platz 60 nach Rückenverletzung für Goger

Robin Goger zog sich beim Challenger-Turnier in Ägypten eine Rückenverletzung zu. (Foto: Sportpool)
Beim "Red Sea Egyptian Challenge"-Turnier in Ägypten war der Neudauberger Robin Goger lange vorne mit dabei, doch in der 3. Runde zog er sich eine Rückenverletzung zu, die ihn in seinem weiteren Spiel behindern sollte. Am Ende wurde es Platz 60 beim Challenger-Turnier. Doch etwas Positives hatte es am Ende doch für Goger: Für seine gute Platzierung kassierte er Preisgeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.