Güssing

Beiträge zum Thema Güssing

Lokales
In den Bezirkshauptmannschaften Jennersdorf (Bild) und Güssing herrscht wieder uneingeschränkter Dienstbetrieb.
3 Bilder

Amtsverkehr
Bezirkshauptmannschaften Jennersdorf und Güssing wieder im Normalbetrieb

In den Bezirkshauptmannschaften Jennersdorf und Güssing herrscht wieder uneingeschränkter Dienstbetrieb. Der Parteienverkehr ist montags bis donnerstag von 8.00 bis 11.00 Uhr sowie von 13.00 bis 15.00 Uhr möglich, freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr. Seitens des Landes wird empfohlen, Behördenwege weiterhin nach Möglichkeit telefonisch oder elektronisch zu erledigen und die Angebote des E-Government zu nutzen. Viele Amtswege könnten unter e-government.bgld.gv.at online erfolgen. Physischer...

  • 20.05.20
Lokales
Allgemeinmediziner Robert Müller hat Verträge mit allen Kassen.

Robert Müller
Ein neuer Arzt für Güssing

In der Schloßgasse 6 in Güssing hat ein neuer Allgemeinmediziner seine Praxis eröffnet. Robert Müller stammt aus Burgau und war als Arzt auch in Südafrika und Großbritannien tätig. Für seine Ordination in Güssing hat er Verträge mit allen Kassen abgeschlossen. Geöffnet ist die Praxis montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8.00 bis 12.00 sowie von 15.00 bis 17.00 Uhr. Telefon: 0664/2220253.

  • 20.05.20
Lokales
82 Bilder

Erste Mobilmachung seit dem Zweiten Weltkrieg
120 Miliz-Soldaten bereiten sich in Güssing vor

Für Marcel Pieber (20) kam der Aufruf zur Teilmobilmachung der Bundesheer-Miliz zu einem günstigen Zeitpunkt. "Als die Corona-Krise ausgebrochen ist, wollte ich mich gerade als Elektrotechniker selbstständig machen. Das fällt jetzt vorläufig weg", erzählt der Wörterberger. Auch Peter Hafner (21) ist in die Montecuccoli-Kaserne nach Güssing eingerückt. "Mein Grundwehrdienst ist drei Jahre her, darum waren die ersten Tage noch etwas ungewohnt", schildert der Deutsch Kaltenbrunner. Für...

  • 13.05.20
Lokales
Die Milizsoldaten strömten aus ihren Wohnorten im Burgenland, in Niederösterreich und in der Steiermark in die Kaserne nach Güssing ein.
5 Bilder

Corona-Assistenzeinsatz
Erstmals rückten Milizsoldaten nach Güssing ein

Die Corona-Krise hat die erstmals in der Geschichte der Zweiten Republik die Aufbietung von Milizsoldaten ausgelöst - auch im Burgenland. Diese Woche rückten Milizsoldaten der 2. Jägerkompanie des Jägerbataillons Burgenland in die Montecuccoli-Kaserne nach Güssing ein. Sie kommen aus dem Burgenland, Niederösterreich und der Steiermark und werden im sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatz an der Grenze eingesetzt. Das Kommando hat Milizoberst Peter Krauss. Bis Ende Mai frischen die...

  • 06.05.20
Lokales
Die Feuerwehr Güssing wurde zu einem Brand vor ihrem eigenen Feuerwehrhaus alarmiert.

Feuer auf Müllwagen
Brennenden Lkw zum Feuerwehrhaus Güssing chauffiert

Vor ihrem eigenen Feuerwehrhaus musste die Feuerwehr Güssing einen Brand löschen. Gestern, Dienstag, Vormittag geriet die Ladung eines Entsorgungs-Lkw des Müllverbands in Brand. Der Fahrer reagierte geistesgegenwärtig und chauffierte den Wagen umgehend zum Feuerwehrhaus Güssing und alarmierte die Einsatzkräfte. Diese kippte die Ladung aus und konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

  • 06.05.20
Lokales
Gewürdigt werden die Bemühungen der Schule in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.
2 Bilder

Vier Jahre gültig
Naturwissenschafts-Gütesiegel für Gymnasium Güssing

Das Oberstufengymnasium Güssing hat für seine Wissensvermittlung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) ein Gütesiegel erhalten. Es gilt für den Zeitraum von 2020 bis 2023 und wird vom Bildungsministerium, der Industriellenvereinigung und der Pädagogischen Hochschule Wien vergeben. Zu den relevanten Angeboten an der Schule zählen die Teilnahme an einschlägigen Wettbewerben, der Laborunterricht in Biologie, Physik und Chemie sowie spezifische Wahlmodule in Chemie,...

  • 05.05.20
Lokales
Die Ökoenergieland-Verantwortlichen Jürgen Schabhüttl, Bernhard Deutsch, Vinzenz Knor und Joachim Hacker (von links) kümmern sich um die Verteilung der Masken in 19 Gemeinden.

5.000 Exemplare
Schutzmaskenspende aus China in Güssing eingetroffen

5.000 Einweg-Schutzmasken aus China sind in Güssing eingetroffen. Sie sind eine Spende der Stadt Nanchang, die damit die gesundheitliche Versorgung in den 19 Mitgliedsgemeinden des "Ökoenergielands" aufbessern will. Die Masken werden an Schulen, Feuerwehren und Arztordinationen in den 19 Mitgliedsgemeinden verteilt. Die Schutzmasken-Spende wurde vom Bürgermeister der Fünf-Millionen-Einwohner-Stadt Nanchang initiiert. "Er hat die Entwicklungen der Covid-19 Krise mitverfolgt und erfahren, dass...

  • 05.05.20
  •  1
Leute
Die Inszenierungen von Regisseurin Sabine James werden auf 2021 verschoben.
2 Bilder

Coronavirus
Burgspiele Güssing verschieben ihre Veranstaltungen auf 2021

Die Entscheidung, wegen der Corona-Pandemie bis Ende August keine Theaterfestivals stattfinden zu lassen, zwingt auch die Burgspiele Güssing, ihre Produktionen abzusagen. Sowohl das Schauspiel "Das Phantom der Oper" als auch das Jugendstück "Alice im Wunderland" werden auf das nächste Jahr verschoben.  Von Seiten des Burgspiele-Büros heißt es dazu, dass aufgrund der aktuell bestehenden Hygienevorschriften und Abstandsregeln keine sichere Veranstaltung durchführbar wäre. Bereits erworbene...

  • 27.04.20
Wirtschaft
Michael Pieber (GPA-djp), Landtagspräsidentin Verena Dunst und Edmund Artner (ÖGB) fordern für Menschen, die das System erhalten einen "Corona-Tausender" netto.
2 Bilder

Coronavirus
Arbeitslosigkeit im Bezirk Güssing und Jennersdorf angestiegen

Die Corona-Krise hat sich erwartungsgemäß auf den Arbeitsmarkt in den Bezirken Güssing und Jennersdorf ausgewirkt.  BEZIRKE GÜSSING/JENNERSDORF. „Wir müssen alles dafür tun, dass aus der Corona-Krise keine Sozialkrise wird", so Edmund Artner bei einem Pressegespräch. Er bezieht sich auf die neuesten Arbeitslosenzahlen in den Bezirken Güssing und Jennersdorf, die laut Landtagspräsidentin Verena Dunst sehr besorgniserregend seien.  Fast 40 Prozent Steigerung Aktuellen Zahlen zufolge sind...

  • 24.04.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
8 Bilder

Regional einkaufen
Einkaufserlebnis im City Center Güssing

GÜSSING. Endlich wieder einkaufen können, was das Shopping-Herz begehrt. Ob Kleidung, Schuhe, Beauty, Lebensmittel oder regionale Spezialitäten vom Bauernmarkt: Ab Samstag, dem 2. Mai, haben nach den corona-bedingten Schließungungen auch alle größeren Geschäfte im City Center wieder geöffnet. Dem ungetrübten Einkaufsvergnügen steht nun nichts mehr im Wege. Offene Geschäfte Bereits seit dem 14. April für ihre Kunden da sind die Filialen von Deichmann, Bäckerei Wolf, Tedi, dm, Schuh Lang,...

  • 24.04.20
Lokales
Der Formierungsstab bereitet die Einrückung und Ausbildung der Milizsoldaten vor.
10 Bilder

Ab dem 4. Mai
Milizsoldaten rücken in die Kaserne Güssing ein

202 Milizsoldaten des Jägerbataillons Burgenland erhielten einen Einberufungsbefehl für das Einrücken am 4. Mai in die Montecuccoli-Kaserne Güssing.  GÜSSING. Erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg sind österreichweit 3.000 Milizsoldaten einberufen worden, um etwa die Behörden beim sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatz zu unterstützen. Im Burgenland wurde die zweite Jägerkompanie des Jägerbataillons Burgenland für die Mobilmachung angeordnet.  Assistenzeinsatz „Es kommt erstmals zu...

  • 24.04.20
Lokales
Der Unteroffizier gehört der 3. Assistenzkompanie aus der Stabskompanie des Jägerbataillons 19 in Güssing an.

Schießunfall in Jennersdorf
Im Assistenzeinsatz hat sich ein Pistolenschuss gelöst

Am Mittwoch, dem 22. April kam es um 11.05 Uhr zu einem Schussvorfall im Zugsgefechtstand in Jennersdorf. Laut Militärkommando Burgenland wurde niemand verletzt. JENNERSDORF/GÜSSING. Ein Unteroffizier der 3. Assistenzkompanie Güssing, hat bei Dienstantritt bei der Lade- und Entladebox halbgeladen. Bei der Besichtigung der Lagekarte fiel ihm das Magazin aus der Pistole. Der Unteroffizier nahm die Pistole 80 aus dem Holster und dabei brach ein Schuss. Neben ihm waren zwei weitere Präsenzdiener...

  • 23.04.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Angebote
Lagerhaus Unterwart, Güssing, Jennersdorf und Rudersdorf

Alles will raus! Wir freuen uns aufs Lagerhaus!  Wurzelbank EnzianStapelsessel GaliziaAusziehtisch MonzaKlappsessel MonzaTisch GaliziaGrillchef GasbräterTaloo GasgrillwagenLiege MykonosAlle Angebote gültig bis 2. Mai im Lagerhaus Unterwart, Güssing, Jennersdorf und Rudersdorf http://www.lagerhaus.at/

  • 10.04.20
Leute
Das Kinder-Musical "Schneewittchen" auf Burg Güssing wurde für heuer corona-bedingt abgesagt und auf Pfingsten 2021 verschoben.

Erst 2021
Kindermusical Güssing nur aufgeschoben, nicht aufgehoben

Das bis 30. Juni von der Bundesregierung verhängte allgemeine Veranstaltungsverbot als Anti-Corona-Maßnahme betrifft auch die Musical-Saison in Güssing. Die Kinderproduktion "Schneewittchen" auf der Burg wurde für heuer abgesagt und auf Pfingsten 2021 verschoben. Die Premiere war für 30. Mai angesetzt. Weitere Aufführungen waren für 1., 6. und 7. Juni geplant gewesen. Das Erwachsenen-Musical „Footloose“, dessen Premiere für 19. September terminisiert ist, werde nach aktuellem Wissen...

  • 08.04.20
Lokales
Die evangelische Pfarrerin Virág Magyar aus Neuhaus am Klausenbach ist auch in der Corona-Krise für alle Gläubigen da.
2 Bilder

Alle Livestream-Termine
Ostergottesdienste zu Hause online mitfeiern

Die Corona-Pandemie verändert das wichtigste Fest der Christenheit. Heuer wird es in den Kirchen keine öffentlichen Gottesdienste geben. Dafür gibt es Möglichkeiten in TV, Radio und im Internet. Ein Osterfest, das es so noch nie gegeben hat. Keine öffentliche Messen, die Kirchenbänke bleiben leer. Gläubige müssen auch in der Karwoche den Gang in die Kirche unterbleiben lassen.  "Wir sind da" "Das ist keine leichte Situation", erzählt die evangelische Pfarrerin aus Neuhaus am Klausenbach...

  • 07.04.20
Lokales
Eigene Schutzmasken-Kreationen sind auch gestattet.
3 Bilder

Ab sofort
Mundschutzpflicht in Supermärkten und Drogerien

Das von der Bundesregierung angekündigte Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Einkaufen ist seit heute in Supermärkten, Drogerien und Drogeriemärkten Pflicht. Die Maskenpflicht wird ab 13. April auch auf den öffentlichen Verkehr ausgedehnt.  BEZIRKE GÜSSING/JENNERSDORF. Nun ist sie also da - die Maskenpflicht. Nach einigen Tagen der Eingewöhnung dürfen ab heute die heimischen Supermärkte und Drogerien nur mehr mit Mund-Nasen-Schutzmasken (MNS) betreten werden. Ausgenommen sind...

  • 06.04.20
Lokales
Die Angelobung der 41 Grundwehrdiener ohne Zuschauer stand im Zeichen der allgemeinen Corona-Situation.
4 Bilder

Corona-Sicherheitsmaßnahme
Angelobung in Güssing unter Ausschluss der Öffentlichkeit

In einer für Heeresverhältnisse ungewohnten Atmosphäre legten 41 Rekruten in der Montecuccoli-Kaserne in Güssing ihr Treuegelöbnis auf die Republik Österreich ab. Aufgrund der Einschränkungen zur Eindämmung des Covid-19-Virus fand die Angelobung ohne Zuschauer statt. Weder die Eltern und Verwandten der Jungsoldaten noch Ehrengäste noch Militärmusik durften teilnehmen. Beim Festakt wünschte Brigadier Christian Habersatter, Kommandant der 3. Jägerbrigade, den im März Eingerückten "für diese...

  • 01.04.20
Wirtschaft
In Corona-Zeiten liefert die Haustechnik Güssing in die drei südburgenländischen Bezirke ohne Zustellkosten.

Kundendienst
Haustechnik Güssing verzichtet auf Zustellkosten-Verrechnung

Angesichts der corona-bedingten Einkaufseinschränkungen hat die Haustechnik Güssing (HTG) ihren Zustelldienst verstärkt. "Geliefert wird in die Bezirke Güssing, Oberwart und Jennersdorf", betont HTG-Geschäftsführer Martin Zloklikovits. Bis auf Widerruf würden keine Zustellkosten verrechnet. Die HTG repariert, liefert und montiert Elektro-Haushaltsgeräte aus ihrem Miele-Center und ihrem Elektrofachhandel. Telefon-Anfragen aus dem Raum Güssing können unter 03322/42321 gestellt werden, aus dem...

  • 30.03.20
Sport
Der Güssinger Thomas Klepeisz zeigt in einem Home-Fitness-Video, wie man sich am besten zu Hause fit halten kann.
Video

Home-Fitness-Video
Fitbleiben mit Basketballlegionär Thomas Kleipeisz

Unter dem aktuellen Motto - bleib zu Hause und flatten the curve - zeigt der Güssinger Basketballlegionär Thomas Klepeisz Tipps, wie man sich zu Hause fit halten kann.  Auch für Thomas (Tommy) Klepeisz, Kapitän der Basketball Löwen Braunschweig, ist die Zeit ohne Spiel und Mannschaftstraining ein unbekanntes Terrain. Bis zur endgültigen Entscheidung, ob die Meisterschaft der deutschen Basketball-Bundesliga weitergeführt oder vorzeitig beendet werden muss, bleibt der Güssinger in seiner...

  • 27.03.20
Lokales
Im Krankenhaus Güssing ist alles vorbereitet, um schwer erkrankte Corona-Patienten aus dem restlichen Burgenland aufzunehmen und zu behandeln.

Wenn Oberpullendorf voll belegt ist
Güssing wird zweites Corona-Schwerpunktspital

Das Krankenhaus Güssing ist als zweites burgenländisches Corona-Schwerpunktspital definiert worden. Nummer Eins bleibt das Spital in Oberpullendorf, in das vorerst alle schwer erkrankten Corona-Patienten aus dem Burgenland gebracht werden. Sollten in Oberpullendorf die Kapazitäten erschöpft sein, werden die weiteren schwer erkrankten Patienten nach Güssing gebracht. Dort sei alles vorbereitet worden, um diese Menschen zu betreuen, gab die Krankenhausgesellschaft KRAGES bekannt. 660 unter...

  • 27.03.20
Leute
Kein „Arsen und Spitzenhäubchen“: Die Kultursommer-Bühne im Güssinger Burghof bleibt heuer unbespielt.

Corona als Ursache
Güssinger Kultursommer für 2020 gänzlich abgesagt

Im Sog der übrigen großen Kulturfestivals im Burgenland hat auch den Güssinger Kultursommer für heuer die corona-bedingte Absage ereilt. Sowohl die Theateproduktion „Arsen und Spitzenhäubchen“ auf der Burg Güssing als auch die Konzerte im Freilichtmuseum Gerersdorf und in der Heilig-Geist-Kirche Stegersbach finden nicht statt. Aus derzeitiger Sicht sei es unmöglich, den geplanten Probenbeginn einzuhalten und Bühnenaufbauten sowie sonstige Vorbereitungsarbeiten zeitgerecht durchzuführen,...

  • 26.03.20
Lokales
Eines der größeren Bauvorhaben im heurigen Jahr ist die Erneuerung der Ortsdurchfahrt in Unterlangzeil.

Corona-bedingte Verzögerungen
Bauvorhaben in Güssing müssen noch etwas warten

Solange die Corona-Krise andauert, liegen auch die Infrastruktur-Vorhaben der Gemeinde Güssing auf Eis. So etwa ist für heuer geplant, die Sanierung der Ortsdurchfahrt von Langzeil fortzusetzen. Von Unterlangzeil in Richtung Mehrzweckhaus soll die nächste Etappe des Drei-Jahres-Projekts führen. In Krottendorf steht die Erweiterung des Siedlungsgebiets für den Bau neuer Einfamilienhäuser auf dem Plan. Die Plätze sind umgewidmet, als nächstes sollen Kanal- und Wasseranschlüsse hergestellt...

  • 24.03.20
Lokales
Nur noch der Burghof ist öffentlich zugänglich. Die Burg, das Restaurant und der Aufzug sind gesperrt.

Corona-Einschränkungen
Nur Burghof in Güssing offen für Spaziergänger

Nur noch der Hof der Burg Güssing ist aufgrund der allgemeinen Corona-Situation bis auf weiteres öffentlich zugänglich. Die Burg selbst, das Burg-Restaurant und der Aufzug sind geschlossen. "Natürlich kann man beim Spazierengehen den Burghof als Ziel ansteuern. Wir erinnern aber an die allgemeinen Schutzempfehlungen: Gehen Sie bitte nicht in Gruppen, halten Sie Abstand", sagt Burg-Administrator Gilbert Lang. Bereits jetzt vorsorglich abgesagt wurden die Güssinger Musiktage am 3. Mai.

  • 23.03.20
  • 2. Juni 2020 um 18:00
  • Julia Dujmovits-Weg
  • Güssing

Tai-Qi-Gong Kurs

Ab kommenden Dienstag bis zum Beginn der Sommerferien mache ich mit allen Interessierten spezielle Energie-Übungen: Die 18 Gesundheits-Übungen des Tai-Qi-Gong zur Stärkung der Abwehrkräfte! Die 18 Gesundheits-Übungen des Tai-Qi-Gong zur Stärkung der Abwehrkräfte! Es soll für ALLE möglich sein, darum ist die Teilnahme gratis! Bequeme Kleidung ist empfehlenswert. Ich freue mich auf eure Teilnahme. Bitte weitersagen und einladen. Ich praktiziere diese Übungen, die ich bei den...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.