08.04.2016, 16:52 Uhr

Lachen ohne Ende

Gastgeberfamilie Gerhard, Karolin und Martin Zimmermann mit Kabarettist Gery Seidl

Das Einrichtungshaus Zimmermann hat zum Kabarettabend „Lachen bis die Wände wackeln“ mit Gery Seidl geladen.

HERMAGOR (jost) Familie Zimmermann erfüllt nicht nur Wohnträume, sondern hat auch eine große Portion Humor und teilte diesen mit Stammkunden und Freunden des Hauses.

Lachen bis die Wände wackeln

Der Kabarettist Gery Seidl war zu Gast und sorgte für volles Haus. Der Solokünstler unterhielt das Publikum mit poetisch-witziger Erzählkunst. Sein Programm ist in gewisser Weise Spiegel realer Lebenssituationen und lässt auch so manchen philosophischen Fragen des Lebens Raum. Gery Seidl hat mit seiner Suche nach dem ultimativ Menschlichen humorvoll den Nagel auf den Kopf getroffen. Die Gäste waren restlos begeistert und bedankten sich mit tosendem Applaus.

Mitgelacht haben u.a.: Franz Wiedenig, Klemens Fheodoroff, Bernhard Loik, Inge Lasser, Bettina Assinger, Wolfgang und Christian Sölle, Ernst Buchacher, Rudolf Robin, Leopold Astner, Inge Kristler, Katharina Hofer-Schillen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.