19.05.2016, 13:43 Uhr

Eine Weinverkostung über den Dächern Wiens

Winzer Norbert Walter und Dompfarrer Anton Faber

Neben seinem Engagement in der Politik, ist Norbert Walter begeisterter Winzer. Im 20. Stock des Ringturms, konnten seine Gäste die Weine aus dem Jahr 2015 persönlich kosten.

Norbert Walter nennt ein überschaubares Weingut am Bisamberg sein Eigen. Die Qualität seiner Weine liegt ihm sehr am Herzen, immerhin ist der engagierte Gemeinderat studierter Agrarökonom. Im Jahr 2004 konnte er seinen Erstling, einen Riesling präsentieren. Mittlerweile überstrecken sich seine Weinsorten von Grüner Veltliner, über Riesling, bis hin zu Chardonnay. „Regen lässt das Gras wachsen, Wein das Gespräch“, so der Leitspruch von Norbert Walter. Naturnaher Weinbau, behutsame Pflege der Weinstöcke und äußerste Sorgfalt bei der Ernte zeichnet seinen Weinbau aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.