17.10.2016, 10:07 Uhr

life goes on - Die 8. Gala mit Herz

Samuel Koch überreichte den Preis für "Gesellschaft" an Autor Thomas Gschwandtner.
Bereits zum 8. Mal ehrte „life goes on – die Gala mit Herz“, initiiert von der ehemalige Eisschnellläuferin Emese Dörfler-Antal und dem Ski-Freestyler Christian Rijavec.

Außergewöhnliche Persönlichkeiten werden auf der Gala mit einer „Tara“ ausgezeichnet. Überreicht wurden die Preise im Wiener Rathaus u.a. von Schauspieler Samuel Koch und Michaela Dorfmeister. Den musikalischen Rahmen stellten Michael Hirte, Staatsopernsängerin Aura Twarowska u.v.a. Hendrik Hey, der Welt der Wunder Programmdirektor, führte durch den Abend. Die Auszeichnungen gehen an Persönlichkeiten, die – ihren Schicksalsschlägen zum Trotz – das Leben meistern, Außergewöhnliches leisten, sich sozial engagieren oder innovative, zukunftsorientierte Projekte ins Leben gerufen haben. Vergeben wurden die „Tara“ in den Kategorien Sport, Kultur, Soziales Engagement, Hoffnung, Musik und Gesellschaft.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.