27.06.2016, 11:34 Uhr

Tätergruppen - 11 Beschuldigte in Haft: Gesamtschaden 700.000 Euro, zwei Tatorte in Eggenburg

Alle Fotos: LKA NÖ (Foto: LKA NÖ)

Zwei Tatorte in Eggenburg: Neue Mittelschule und Volksschule
Ermittlungserfolge des Landeskriminalamtes NÖ

Bediensteten der Diebstahlsgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich gelang es, nach monatelangen akribischen Ermittlungstätigkeiten, in Zusammenarbeit mit anderen Polizeidienststellen über die Landesgrenzen hinaus, bei drei verschiedenen Amtshandlungen gesamt 86 Eigentumsdelikte, die von vorerst unbekannten Tätergruppen aus der Slowakei, Ungarn und Rumänien verübt wurden, zu klären.
Insgesamt befinden sich nach den erfolgreichen Amtshandlungen 11 Beschuldigte in Justizanstalten in Niederösterreich in Haft.
Die Gesamtschadenssumme der geklärten strafrechtlichen Delikte übersteigt 700.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.