08.04.2016, 17:08 Uhr

7. Jägerbrigade feiert 17. Brigadetag

Zum 17ten mal fand heute in der Windisch Kaserne der Brigadetag statt.
Bei dieser Feier wurde der „Soldat des Jahres 2015“ der 7.Jägerbrigade für besondere Leistungen ausgezeichnet. Es waren 7 Soldaten an der Zahl, die diese Ehrung erhielten.

Anwesende beim Festakt waren militärische, polizeiliche, geistliche und zivile Persönlichkeiten; die musikalische Untermalung erfolgte vom Ensemble 7 der Österreichischen Militärmusik unter der Leitung von Oberstleutnant Dietmar Prantner.

Hochrangige militärische Delegationen waren anwesend aus: Deutschland, Italien, und Slowenien.

Die Abschluss Ansprache hielt der Kommandant der 7. Jägerbrigade Brigadier Mag. Jürgen Wörgötter.

Der Festakt wurde mit einem gemütlichen Beisammensein sein beschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.