11.03.2016, 15:40 Uhr

Carnica-Region soll energieautark werden

Die Gemeindevertreter trafen sich in Feistritz zum Auftakt der Klima- und Energie-Modellregion (Foto: Karl Nessmann)

Die Carnica-Region Rosental hat die Klima- und Energie-Modellregion gegründet.

ROSENTAL. Die Verantwortlichen der zwölf Rosental-Gemeinden trafen sich in Feistritz zur Auftaktveranstaltung der Klima- und Energie-Modellregion (KEM) Carnica Rosental. Ziel ist Energieautarkie in der Region, was durch Investitionsförderungen unterstützt wird. Der Fokus liegt dabei auf regionalem Klimaschutz und der Steigerung der Energieeffizienz. Maßnahmen in diese Richtung werden in den nächsten drei Jahren umgesetzt.

Förderexperten gaben eine Übersicht über die aktuellen Fördermöglichkeiten im Energiebereich. Die Carnica-Region Rosental wird zukünftig alle Agenden der Modellregion koordinieren, als Modellregionsmanager fungiert Armin Bostjancic-Feinig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.