27.06.2016, 16:15 Uhr

1.000 Kilometer für die Roten Nasen

Abgeduscht beim Laufen: Jutta Ebner (links) und Katrin Röttig (Foto: Arbeiter)

100 Lauffreunde stellten sich beim Rote Nasen Lauf in Ferlach in den Dienst der guten Sache.

FERLACH. Vier Stunden hatten die Ferlacher Zeit, um ihre Fitness beim Lauf zugunsten der Roten Nasen unter Beweis zu stellen. Der SC Ferlach mit den Organisatorinnen Jutta Ebner und Katrin Röttig begrüßte rund 100 Laufbegeisterte, 1.000 Kilometer Gesamtlaufleistung war dann die erfreuliche Schlussbilanz. Für jeden gelaufenen Kilometer wurde von privaten Sponsoren eine bestimmte Summe locker gemacht. Parallel zum Roten Nasen Lauf fand das Mix-Handball-Turnier statt und auch die Handballer liefen in ihren Pausen für den guten Zweck.

Alle Fotos: Dieter Arbeiter
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.