08.03.2016, 12:48 Uhr

Karwoche und Ostern rund um die Klagenfurter Domkirche

Wann? 20.03.2016 bis 27.03.2016

Wo? Domkirche Klagenfurt, Lidmanskygasse 14, 9020 Klagenfurt am Wörthersee AT
Klagenfurt am Wörthersee: Domkirche Klagenfurt |

Auch heuer findet in der Klagenfurter Domkirche wieder ein umfangreiches Programm rund um das Osterfest statt.

Am Palmsonntag, 20. März, findet um 10.00 Uhr die Heilige Messe mit Palmsegnung auf dem Domplatz statt. Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz wird die Messe mit den Klagenfurterinnen und Klagenfurtern feiern. Die musikalische Umrahmung übernehmen Bläser und Musiker der Dommusik Klagenfurt. Am Mittwoch der Karwoche (23. März) feiert Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz um 9.00 Uhr mit den Priestern der Diözese Gurk die Ölweihmesse, bei der die Heiligen Öle für die Sakramentenspendung geweiht werden. Die Messe wird von Gregorianischen Gesängen umrahmt.

Am Gründonnerstag feiert Bischof Alois Schwarz um 19.00 Uhr die Heilige Messe vom Letzten Abendmahl in der Domkirche. Im Rahmen der Messe werden auch 12 Männern und Frauen die Füße gewaschen. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Choralschola mit Gregorianischen Gesängen.
Am Karfreitag werden um 14.30 Uhr Texte aus dem Johannesevangelium gelesen und von Harfenmusik begleitet. Um 15.00 Uhr findet eine Andacht zur Todesstunde Jesu Christi in der Kirche statt. Um 19.00 Uhr steht Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz der Feier vom Leiden und Sterben Christi vor. Die Domkantorei gestaltet die Feier mit der Johannespassion von Heinrich Schütz

Am Karsamstag findet um 7.00 Uhr vor der Domkirche die Feuersegnung mit Dompfarrer Peter Allmaier statt, um 9.00 Uhr die Feuer- und Speisensegnung am Marktplatz. Von 10 bis 15 Uhr, jeweils zur vollen Stunde, finden die Speisensegnungen in der Domkirche statt, um 12.00 Uhr wird Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz die Speisen für die Osterjause segnen. Um 20.00 Uhr feiert Bischof Alois Schwarz das Hochfest der Auferstehung (Osternacht), das von Solisten und Instrumentalisten der Dommusik gestaltet wird.

Am Ostersonntag feiert Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz das große Osterhochamt um 10.00 Uhr in der Domkirche. Der Chor und das Orchester der Dommusik gestalten die Messe mit der "Chiemseemesse" von Johann Michael Haydn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.