23.03.2016, 00:00 Uhr

Vor 100 Jahren – 24. März 1916

Vor 100 Jahren schrieb die Wochen-Zeitung für das Viertel unter dem Manhartsberg

"Das Wetter. Lichter, hoffnungsfroher Frühling ist ins Land gezogen. Die Nächte sind mondhell, auf kühle Nebelmorgen folgen sonnige, warme Tage. In den Gärten fallen die Schutzhüllen und die Obstbäume stehen bräutlich in Blütenschmuck gekleidet. In den Auen und Anlagen blühen neben den Schneeglöckchen diesmal schon die Veilchen. Hoffentlich bricht auch in Bälde ein anderer Frühling an."

"Aeroplanflüge. Am 15. März überflogen mehrere Aeroplane das Weichbild unserer Stadt. Nachdem sie mehrfache Schleifen gezogen hatten, flogen sie in südöstlicher Richtung wieder ab."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.