22.07.2016, 15:25 Uhr

Persönliches Kennenlernen

Filialleiter Matthias Klaus (li) und Betreuerin Beatrix Weiss begrüßten die Besucher in Bisamberg. Weinbau Zöch sorgte für das leibliche Wohl. (Foto: privat)

Am 15. Juli luden die Sparkassen-Filialen Bisamberg, Hagenbrunn und Stetten zu einem "Tag der offenen Tür" ein.

BISAMBERG / HAGENBRUNN / STETTEN. In gemütlicher Atmosphäre konnten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher die neuen Leiter der drei Geschäftsstellen kennenlernen.
In Hagenbrunn begrüßte Erich Pachinger-Antl gemeinsam mit seiner Kollegin Doris Maierhofer die Kundinnen und Kunden. Nach über acht Jahren erfolgreicher Leitung der Filiale Bisamberg übernahm er Anfang Juli die Geschäftsstelle in Hagenbrunn.
In Bisamberg folgt ihm Matthias Klaus nach, der zuvor zehn Jahre für die Filiale in Stetten verantwortlich war. Gemeinsam mit Beatrix Weiss ist er nun kompetenter Ansprechpartner für alle Bisamberger Kundinnen und Kunden.
Mit Roman Putz gibt es einen Neuzugang in Stetten. Er übernahm nach jahrelanger Erfahrung in der Branche die Filiale Anfang Juli. Mit seinem Kollegen Franz Raab freute er sich über die zahlreichen Gäste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.