Alles zum Thema ortbis16

Beiträge zum Thema ortbis16

Lokales
Mit dem Sternritt "Licht von Bethlehem" bringen die Dragoner auch heuer das Friedenslicht in den Bezirk.

Sternritt "Licht von Bethlehem"

Gelebte Tradtion am 24. Dezember 2017 im Bezirk Korneuburg BEZIRK KORNEUBURG. Das k.u.k. Dragoner-Regiment Graf Pejacsevich bringt auch heuer hoch zu Ross das Friedenslicht am Sonntag, den 24. Dezember 2017, in die Ortschaften des Bezirks Korneuburg. Kammersängerin Ulrike Steinsky und ihr Gatte Alois Haselbacher begleiten den Sternritt und stimmen Sie mit "Stille Nacht, heilige Nacht" auf den bevorstehenden Weihnachtsabend ein. Der Zeitplan 11:30 Uhr: Hauptplatz Korneuburg 12 Uhr:...

  • 15.12.17
Lokales
Das Jugend Orchester Kreuzenstein mit Dirigent Walter Reindl.

Weihnachtskonzert

Musikalische Klänge im Raiffeisen Kompetenzzentrum Korneuburg zu Gunsten der Behindertenhilfe Oberrohrbach. STADT KORNEUBURG. Am Mittwoch, den 20. Dezember, wird um 19 Uhr zum "Weihnachtskonzert zu Gunsten der Behindertenhilfe Oberrohrbach" in das Raiffeisen Kompetenzzentrum in Korneuburg geladen. Es spielen und singen für Sie das Jugend Orchester Kreuzenstein, Chöre der Musikschule Bisamberg/Leobendorf/Enzersfeld sowie die Preisträger von "prima la musica". Tickets: Gemeinde Leobendorf...

  • 07.12.17
Lokales
Helmut Stöckl, Andreas Mitterlechner, Christina Sattler, Valerie Reich-Rohrwig, Helene Dimmel, Christine Kittel, Karl Fritsch, Gerta Bösmüller, Paul Deiser, Adelheid Muhm und Günter Trettenhahn.

Der soziale Nahversorger

Das Hilfswerk Korneuburg präsentierte sich als Ansprechpartner für alle Generationen im Festsaal Bisamberg. BISAMBERG / BEZIRK KORNEUBURG. In vielen Bereichen hat das Hilfswerk Pionierarbeit geleistet: Etwa beim Aufbau flächendeckender, professioneller Pflege und Hilfe daheim oder bei der Einführung der Kinderbetreuung durch Tagesmütter sowie in der Beratung und Therapie für Familien. Daneben wird ergänzend ehrenamtliche Unterstützung angeboten. Das Hilfswerk Korneuburg ist somit ein wichtiger...

  • 29.11.17
Leute
Rafaelas Eierspeisbrote waren am Sonntag der absolute Renner.
8 Bilder

Statt Weinfässer Kunst & Genuss in den Kellern

Die meisten Besucher mussten schon den Kopf einziehen, wenn sie in die weihnachtlich geschmückten Keller in Bisamberg eintauchten. BISAMBERG. Was sich aber auf alle Fälle gelohnt hat. Egal ob Eierspeisbrote in verschiedensten Variationen, zubereitet von Gemeinderätin Renate Knorr und Rafaela, Kekse und Schmankerln oder Glühwein und Punsch, für jeden war was dabei. Nicht unbedingt weihnachtlich, dafür aber schwer beeindruckend, die Schnitzarbeiten von Andreas Mathes aus Bisamberg. Unglaublich,...

  • 29.11.17
Leute
Bürgermeister Günter Trettenhahn zeichnete Johannes Friedberger mit dem "Bisamberger Wappenschild" aus.
9 Bilder

Johannes Friedberger und die Jung.Winzer Bisamberg

Was die letzten drei Jahre absehbar war, hat die vierte Bisamberger Weintaufe bestätigt. BISAMBERG. Die Jung.Winzer, allen voran Johannes Friedberger, stilisierten diesen an und für sich unspektakulären Brauch zu einem Ereignis der Sonderklasse. So ist es kein Wunder, dass bei der samstäglichen Weintaufe durch Kaplan Ambrose Olowo Gäste, wie zum Beispiel die Miss Niederösterreich Marlene Nakovits, Bezirkspolizeikommandant Siegfried Krische oder das Korneuburger Faschingsprinzenpaar Angela und...

  • 15.11.17