08.03.2016, 15:17 Uhr

Ausstellung "Blick zurück"

Wann? 24.03.2016 16:00 Uhr

Wo? Kamptalstraße, Langenlois AT
Langenlois: Kamptalstraße | Ausstellung zur Person Johann Kargl, Baumeister, Fabrik- und Realitätenbesitzer 1865 – 1922

"Um das Heute aus dem Gestern zu begreifen"
Um einen Eindruck über das Schaffen des Baumeisters Johann Kargl zu vermitteln, ist ab 24. März 2016 in zwei Geschäftseinheiten in der Kamptalstraße 29 eine Ausstellung über seine Bauten und die von ihm errichtetet Firma zu sehen. Die Ausstellung ist auch als Möglichkeit und Einladung zu verstehen, einen lebendigen Gedankenaustausch zu beginnen, um die „Oral History“ (gesprochene Geschichtsbildung) mit noch mehr Fakten, Anekdoten und Erinnerungen zu bereichern.
Johann Kargl war der Vater des späteren Bürgermeisters und Landeshauptmann-stellvertreters August Kargl. Er stammte aus Schiltern und kam 1893 nach Langenlois, wo er mit großem Arbeitseinsatz einen Baumeisterbetrieb aufbauen konnte. Er hat mit ungefähr 300 Häusern in Langenlois wesentlich zur Ortsentwicklung beigetragen. Zahlreiche Objekte geben heute noch Zeugnis seines Schaffens, so z.B. die Hauptschule, die Gestaltung der Kriegergedächtniskapelle und repräsentative Villenanlagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.